Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Brasilia, Amazonas, Salvador, Praia do Forte: 18 Tage Rundreise - Brasilien Deluxe
Brasilien Deluxe

Auf dieser Deluxe Rundreise entführen wir Sie zu den schönsten Schauplätzen Brasiliens. In den jeweiligen Regionen haben wir für Sie die besten Luxushotels reserviert. Ihre privaten Reiseleiter freuen sich, Ihnen dieses traumhafte Land auf individuelle Weise vorstellen zu dürfen. Eine Brasilien Rundreise der Extraklasse mit einem ausgewogenen Programm.

Reisenummer 39698

Map Brasilien Deluxe

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Rio de Janeiro

Wie aufregend Rio de Janeiro ist, ist physisch spürbar. Dramatisch ragt der Zuckerhut hinter der Atlantikküste in die Landschaft; die Statue von Christus, dem Erlöser, überwacht die Szene und hat Kultstatus. Am Flughafen in Rio werden Sie von Ihrem deutschsprechenden Guide in Empfang genommen und in Ihr Hotel gebracht. Auf dem Weg zum Hotel erhalten Sie bereits die ersten Tipps für Ihren Aufenthalt in Rio. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung: Hotel Arena Copacabana | Mahlzeiten: Keine

2. Tag: Rio de Janeiro

Heute erkunden Sie mit Ihrem privaten Guide die schönsten Strände von Rio de Janeiro und besichtigen den Corcovado. Auf einer Bergspitze in 710m Höhe gelegen, ist die Christusstatue auf dem Corcovado sicherlich eines der meistbewunderten und -besuchten Denkmäler der Welt. Die Fahrt auf den Corcovado beginnt im Stadtteil Cosme Velho in einer gemütlichen Zahnradbahn, deren Weg zur Statue von atemberaubender Schönheit umgeben ist und Ausblicke auf die Stadt bietet. Copacabana, Ipanema, Leblon, Jardim Botanico, der Jockey Club, die Lagune - ganz Rio de Janeiro breitet sich in seiner vollen Herrlichkeit vor Ihren Augen aus. Über allem wacht die Christusstatue und segnet vom Corcovado herab die Stadt, ihre Einwohner und ihre Gäste. Die Dauer Ihrer Tagestour beträgt ca. 4 Stunden.

Übernachtung: Hotel Arena Copacabana | Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Rio de Janeiro

Heute geht es zum Zuckerhut, und anschließend besichtigen Sie die historische Altstadt. Durch seine nicht zu verachtende Höhe und sein außergewöhnliches Aussehen, gehört der Zuckerhut zusammen mit dem Corcovado zu den beiden schönsten und bestgelegenen Aussichtsplätzen in Rio. Das berühmte Postkartenmotiv erreichen Sie per Seilbahn. Erste Station ist Morro da Urca. Dort steigen Sie in die zweite Bahn um, die zum Endziel führt. Vom Zuckerhut blickt man auf verschiedene Strände in Rio und Niteroi und auf den Mata Atlantica - den Atlantischen Regenwald an der Küste - sowie auf einige historische Bauten, wie die Festung Santa Cruz und die Ilha Fiscal, die ehemalige Zollinsel. Die Tour geht weiter mit einem Abstecher in Rio's Vergangenheit. Lernen Sie einen Teil der königlichen Geschichte Rio's kennen. Die Dauer Ihrer Tagestour beträgt ca. 4 Stunden. Am Abend besuchen Sie eine Samba-Show inkl. Abendessen.

Übernachtung: Hotel Arena Copacabana | Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Rio de Janeiro - Foz do Iguacu

Von der Stadt am Zuckerhut geht es heute zu den imposanten Wasserfällen von Foz do Iguacu im Dreiländereck Argentinien-Brasilien-Paraguay. Nach Ankunft am Flughafen in Foz, bringt Sie Ihr deutschsprechender Guide ins Hotel das Cataratas, welches direkt an den Wasserfällen im Nationalpark auf der brasilianischen Seite liegt. Nach dem Check-In begeben Sie sich zusammen mit Ihrem Guide auf eine Walking-Tour zur brasilianischen Seite der Fälle und lernen auch den Teufelsrachen kennen - den "Gaganta do Diabo".

Übernachtung: Hotel das Cataratas | Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Foz do Iguacu - Besuch der argentinischen Seite der Fälle

Mit Ihrem deutschsprechenden Guide fahren Sie heute in den Nationalpark und an die Wasserfälle auf der argentinischen Seite. Ein weiteres besonderes Hightlight ist eine Bootstour direkt an die Fälle. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel.

Übernachtung: Hotel das Cataratas | Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Foz do Iguacu - Brasilia

Ihr Guide in Foz bringt Sie zum Flughafen, und von den beeindruckenden Wasserfällen geht es heute in die wohl "modernste" Stadt Brasiliens. Brasilia ist nicht nur die Hauptstadt Brasiliens, sie ist auch eine sehr junge Stadt und wurde erst am 21. April 1960 durch den Präsidenten Jucelino Kubitschek de Oliveira eingeweiht und anschließend von der UNESCO zum historischen und kulturellen Erbe der Menschheit ausgezeichnet. Ihr deutschsprechender Guide bringt Sie vom Flughafen zu Ihrem Hotel. Das Hotel Royal Tulip Brasilia Alvorada ist Teil des größten Hotel-Komplexes Brasilias. Es liegt direkt am Lake Paranoa und ist nur wenige Gehminuten vom Präsidentensitz entfernt. Das Hotel bietet jeden erdenklichen Komfort: 3 Restaurants, Pool mit Blick auf den See, Sauna, Fitness-Center, Tenniscourts u.v.m.

Übernachtung: Hotel Royal Tulip Brasilia Alvorada | Mahlzeiten: Frühstück

7. Tag: Brasilia

Wandeln Sie auf Oscar Niemeyer's Spuren und besuchen Sie auf einer ca. 3-stündigen Tour mit Ihrem deutschsprechenden Guide u.a. den Alvorada Palast, den Ministeriums-Boulevard und die Kirche "Nossa Senhora de Fatima".

Übernachtung: Hotel Royal Tulip Brasilia Alvorada | Mahlzeiten: Frühstück

8. Tag: Brasilia - Manaus

Nach dem Transfer zum Flughafen in Brasilia verabschieden Sie sich von Ihrem Guide, und von der Hauptstadt Brasiliens führt Ihre Reise weiter nach Manaus - der Stadt im Herzen des Amazonas. Auch hier werden Sie bereits von Ihrem deutschsprechenden Guide erwartet, der Sie zu Ihrem Hotel Tropical Manaus Ecoresort bringt. Diese bereits etwas ältere Hotel-Anlage ist in einer sehr schönen Parkanlage am Ufer des Rio Negro und am Ende der Flussstrandpromenade Ponta Negra gelegen. Das Hotel bietet diverse Sportmöglichkeiten, 2 große Pools und mehrere Restaurants und Bars.

Übernachtung: Hotel Tropical Manaus Ecoresort | Mahlzeiten: Frühstück

9.-12. Tag: Anavilhanas Lodge

Sie werden von dem Van der Lodge zwischen 7:30 und 8:30 Uhr am Hotel Tropical Manaus abgeholt und auf einer ca. 3,5 stündigen Fahrt zur Anavilhanas Lodge gebracht. Die Lodge liegt 180 km von Manaus entfernt, im Bezirk Novo Airao, inmitten der großartigen Natur des Amazonas, am Nationalpark Anavalinhas. Bei der Ankunft werden Sie mit einem Willkommenscocktail begrüßt und mit der Umgebung vertraut gemacht. Anschließend wird Ihnen Reihenfolge und Ablauf der Ausflüge mitgeteilt.

Programmpunkte des 4-tägigen Ausflugspakets

  • Nachtausflug im Anavilhanas Archipel
  • Entdeckungstour im Anavilhanas Archipel
  • Wanderung durch den Regenwald von Terra Firme
  • Besuch der rosafarbenen Flussdelfine
  • Piranha-Angeln
  • Sonnenaufgangsausflug
  • Kanufahrt durch die Igapos und Igarapes des Rio Negros
  • Besuch der einheimischen Gemeinde Tiriric

Die Anavilhanas Lodge ist ein kleines, exklusives Hotel im Herzen des Amazonas-Regenwald. Die Lodge hebt sich von anderen Hotels durch ihre besondere Lage hervor: die 20 Chales und Bungalows liegen inmitten der Natur, am Rande des Rio Negro und des Anavilhanas Nationalparks. Im Herzen des Amazonas gelegen, erleben Sie hier eine einzigartige Erfahrung. Die Anavilhanas Lodge bietet Ihren Gästen einen ausgezeichneten Service und jeglichen Komfort. Sie gehört als einziges Hotel vom Norden Brasilien zum Verband "Roteiros de Charme" - beste Referenz des Hotelgewerbes für kleine Hotels mit großer Qualität und Umweltbewusstsein. Die Lodge wurde mit dem kleinstmöglichsten Eingriff in die Umwelt erbaut und legt großen Wert auf den Erhalt der Natur und nachhaltigen Tourismus. Die Lodge stellt eine natürliche Harmonie zur Umgebung, der einzigartigen Natur und der benachbarten Gemeinde dar. Die 38 m² großen Luxus Bungalows bieten jeglichen Komfort und mit einer privilegierten Sicht in den umliegenden Regenwald direkten Kontakt zur Natur. Die Lodge bietet jeglichen Komfort: Restaurant mit lokalen und internationalen Gerichten, am Fluß Rio Negro gelegenes Schwimmbad, Bar. Die Duschen in den Bungalows haben nur kaltes Wasser. Am 12. Tag erfolgt der Transfer per Lodge-Van zum Hotel Saint Paul in Manaus. An diesem Abend können Sie das Zentrum von Manaus auf eigene Faust erkunden.

Übernachtungen: Anavilhanas Lodge und Hotel Saint Paul | Mahlzeiten: 4x Frühstück, 3x Mittagessen, 3x Abendessen

13. Tag: Weiterflug nach Salvador

Ihr Fahrer bringt Sie vom Hotel Saint Paul zum Flughafen in Manaus. In Salvador werden Sie bereits von Ihrem deutschsprechenden Guide erwartet, der Sie zum Hotel Casa do Amarelindo bringt und Ihnen bereits erste Tipps und Hinweise für einen sicheren Aufenthalt in Salvador gibt. Das Hotel Casa do Amarelindo liegt in der Fußgängerzone des Pelourinhos, dem bekanntesten Stadtteil von Salvador. Die wunderschöne Altstadt Salvadors mit diversen Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten befindet sich in der nahen Umgebung des Hotels.

Übernachtung: Hotel Casa do Amarelindo | Mahlzeiten: Frühstück

14. Tag: Salvador

Heute steht für Sie eine privat geführte Tour mit deutschsprechendem Guide durch Salvador auf dem Programm. Sie besuchen den Mercado Modelo, wo Sie eine riesige Auswahl an Kunst- und Handarbeiten aus der Region Bahias finden. Sie besichtigen sowohl die Unterstadt als auch die historische Altstadt - den sogenannten Pelourinho. Pelourinho bedeutet Pranger. Während der Kolonialzeit wurde hier Angst und Schrecken verbreitet, denn Sklaven wurden hier öffentlich gefoltert. Die Unesco beschreibt den Pelourinho heute als das bedeutendste Viertel barocker Kolonialarchitektur in ganz Amerika. Hier ist der Glanz alter Kolonialzeit des 16.-18. Jahrhunderts erhalten. Sie werden sich zurückversetzt fühlen in die alte Kolonialzeit. Dauer des Ausfluges: ca. 4 Stunden.

Übernachtung: Hotel Casa do Amarelindo | Mahlzeiten: Frühstück

15.-18. Tag: Praia do Forte

Genießen Sie ihre letzten Urlaubstage in einem der schönsten Resorts Brasiliens, gelegen in einer atemberaubenden Umgebung. Ihr deutschsprechender Guide holt Sie am Casa do Amarelindo ab und bringt Sie zirekt zum Tivoli Eco Resort nach Praia do Forte. Das kleine, ehemaligen Fischerdorf Praia do Forte vereint kulturelle Tradition, einheimisches Kunsthandwerk mit modernen Geschäften und einer Vielzahl an Restaurants. Das Tivoli Eco Resort besteht aus einer beeindruckenden Architektur, die in perfekter Harmonie zur Schönheit und Biodiversität der umliegenden Natur steht. Inmitten des tropischen Paradieses, verwöhnt das Resort seine Gäste mit einem breiten, optionalen Angebot im Thalasso-SPA. Die hauseigenen Restaurants laden zu einer gastronomischen Reise exotischer Spezialitäten der Region ein und bieten darüber hinaus internationale Gerichte an. Am 18. Tag heißt es Abschied nehmen. Ihr deutschsprechender Guide bringt Sie zum Flughafen von Salvador.

Übernachtung: Tivoli Ecoresort | Mahlzeiten: 4x Frühstück, 3x Abendessen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

Rio de Janeiro:

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel, mit deutschsprechendem Guide
  • 3x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Arena Copacabana
  • 2 Halbtagesausflüge zum Zuckerhut und Corcovado per Zug mit deutschsprechendem Guide
  • Gruppenausflug zur Samba-Show Plataforma
  • Transfer zum Flughafen, mit deutschsprechendem Guide

Foz do Iguacu:

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel, mit deutschsprechendem Guide
  • 2x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel das Cataratas. Abhängig von der Flugzeit kann es sein, dass am 6. Tag morgens kein Frühstück im Hotel mehr eingenommen werden kann
  • Besuch des Nationalparks auf der brasilianischen Seite mit deutschsprechendem Guide
  • Besuch des Nationalparks auf der argentinischen Seite mit deutschsprechendem Guide
  • Bootstour La Gran Aventura
  • Nationalparkgebühren
  • Transfer zum Flughafen, mit deutschsprechendem Guide

Brasilia:

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel, mit deutschsprechendem Guide
  • 2x Übernachtung im Hotel Royal Tulip Brasilia Alvorada inkl. Frühstück
  • City-Tour mit deutschsprechendem Guide
  • Transfer zum Flughafen, mit deutschsprechendem Guide

Manaus/Amazonasgebiet:

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel, mit deutschsprechendem Guide
  • 1x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Tropical
  • Gruppentransfer ab Hotel Tropical, mit englischsprechendem Fahrer
  • 3x Übernachtung inkl. Vollpension in der Anavilhanas Lodge (Getränke sind nicht inklusive)
  • Tägliche Gruppenausflüge und Exkursionen wie Tierbeobachtungen, Dschungelwanderung, Sonnenaufgangstour, Piranha-Angeln, Besuch einer einheimischen Gemeinde, mit englischsprechendem Guide
  • Gruppentransfer zum Hotel St. Paul, mit englischsprechendem Fahrer
  • 1x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel St. Paul
  • Transfer zum Flughafen, mit englischsprechendem Fahrer

Salvador/Praia do Forte:

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel, mit deutschsprechendem Guide
  • 2x Übernachtung im Hotel Casa do Amarelindo inkl. Frühstück
  • City-Tour mit deutschsprechendem Guide
  • Transfer nach Praia do Forte, mit deutschsprechendem Guide
  • 3x Übernachtung im Tivoli Ecoresort inkl. Frühstück und Abendessen
  • Transfer zum Flughafen, mit deutschsprechendem Guide

 

Nicht enthaltene Leistungen

  • Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein unverbindliches Flugangebot - sowohl für den Langstreckenflug als auch für die Inlandsflüge
  • Getränke sind nicht inklusive. Auch Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind, sind nicht im Preis enthalten.
  • Optionale Ausflüge
  • Einzelzimmerzuschlag

Info

Bei frühen Abholzeiten kann das Frühstück entfallen.

 

Diese Reise ist täglich ab 2 Personen durchführbar.
Das Reiseprogramm stellen wir auch gerne ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen.



Kundenmeinungen

19.08.2016 An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich für die tolle Organisation bedanken. - Elisabeth M.

Es hat alles sehr gut geklappt. Alle Guides waren sehr kompetent, pünktlich und hatten ausgezeichnete Deutsch- bzw. Englischkenntnisse. Wir konnten also auf diesen Touren, Land und Leute wirklich gut kennenlernen.Vielen Dank! mehr

25.07.2015 Wir haben von einer großartigen Tour in ein riesiges Land nachhaltige Eindrücke mit nach Hause genommen. - Wolfgang K.

Diese lohnenswerte Reise wird bei uns bleibende Spuren hinterlassen. Brasilien und die Brasilianer haben einen Platz in unserem Herzen gefunden! mehr

25.03.2014 FAZIT: Eine spannende, beeindruckende und erholsame Reise mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten. - Boban S.

Wir wollen uns recht herzlich bedanken für die gute Organisation. Es hat einfach alles geklappt angefangen mit den Flügen (übrigens vielen Dank für die guten Plätze) - sind immer pünktlich gewesen. mehr

07.12.2006 Unser Führer Elcio de Sa Vinhote war einmalig. - Christian P.

Insgesamt haben Sie zusammen mit Michaela eine perfekte Reise organisiert und damit meiner Familie und mir erholsame, anspruchsvolle aber vor allem unvergessliche Tage bereitet. mehr

Kundenmeinungen: weitere Nachrichten | RSS RSS Feed | Archiv

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.