Bergtour Illimani

4-tägige Individualreise mit englischsprachigem Guide ab/bis La Paz HÖHEPUNKTE: Bergtour Illimani | Nico de Condores | "Treppen zum Himmel" | Gipfelsturm | verschiedene Trekkingwege | faszinierende Panormablicke

Reisenummer 40569

Bolivien: La Paz - Illimani - La Paz

- Trekkingreise Bolivien, Trekkingreise Anden, Erlebnisreise Bolivien, Wandern Südamerika, Trekkingtour Anden, Besteigung Illimani -

 

Bergtour Illimani 

 

Climbing Illimani Mountain illimani1 illimani2

 

La Paz - Illimani - La Paz

 

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Bergtour auf den König der Andern, den Illimani. Von La Paz aus starten Sie mit einem erfahrenen Bergguide zu Ihrer Tour. Am Fuße des Berges beginnt der langsame Aufstieg bis zum ersten Camp. Immer höher geht es hinauf und Sie genießen den Ausblick auf die fantastische Welt der Anden. Weiter geht es dann zum Basislager auf 5600m. Noch ein wenig schlafen, Kraft tanken und der Gipfelsturm beginnt. Oben erwartet den erfolgreichen Bergsteiger dann ein überragender Ausblick, der für alle Mühe entschädigt. Nach dem langsamen Abstieg erfolgt die Rückkehr nach La Paz, von wo aus Sie den gewaltigen Illimani nun mit anderen Augen sehen werden.

Charakter und Anforderung: Die Besteigung des Illimani erfordert eine gute Ausdauer und Fitness. Sicheres und eigenständiges Gehen in Eis und Schnee, sowie das Gehen und Klettern mit Steigeisen sind Grundvoraussetzungen für diese Tour. Wir empfehlen vor Beginn der Tour einige Zeit in der Höhe zu verbringen, z.B. in La Paz, um eine optimale Höhenanpassung zu gewährleisten. Die Übernachtung erfolgt in Bergzelten, welche genügend Platz für zwei Personen bieten. Diese Tour erfolgt im Expeditionsstil, d.h. jeder ist für seine Ausrüstung und die Errichtung der Camps mitverantwortlich. Wir empfehlen Ihnen vor der Tour Ihren Hausarzt zu konsultieren.

 

Reisebeschreibung (Tourverlauf)

01. Tag: La Paz - Puente Roto / Bergtour Illimani

Privater Transport durch die Täler der Stadt La Paz und Palca, hinunter bis Cohoni (3600m). Die Wanderung beginnt in einer Gegend, in welcher hauptsächlich Lamas und Schafe gezüchtet werden. Der Weg führt uns an den Fuß des Berges, nach Puente Roto.

Übernachtung im Zelt auf 4650m. (-/BL/A)

 

02. Tag: Puente Roto - Nido de Condores / Bergtour Ilimani

Die heutige 5-stündige Wanderung führt uns vorbei an Bergen und Moränen, bis zum Nido de Condores, wo das Hochcamp auf 5600 m eingerichtet ist.

Übernachtung im Zelt auf 5600m. (F/BL/A)

 03. Tag: Nido de Condores / Gipfelsturm Illimani

Nach einem sehr steilen Aufstieg über eine Eiswand (45°), erreichen wir die "Treppen zum Himmel". Später steigen wir die südwestliche Spitze in Richtung Osten auf, bis zum Gipfel. Wir befinden uns nun auf dem Gipfel des 6462m hohen Illimanis - dem König der Anden. Hier oben entschädigt uns ein atembraubender Panoramablick über die verschneite Welt der Anden für die Anstrengungen der letzten TAge. Anschließend Rückweg zum Hochcamp. 

Übernachtung im Zelt auf 5600m. (F/BL/A)

 

04. Tag: Nido de Condores - Puente Roto - La Paz / Rückkehr vom Illimani

Abstieg zum Puente Roto, privater Transport nach La Paz. (F/BL/-)

 

 

LEISTUNGEN

  • Transfers wie beschrieben
  • Übernachtung im Doppelzelt
  • Deutsch- oder englischsprachiger Guide
  • Bergtour wie beschrieben
  • Campingequipment
  • Mahlzeiten wie beschrieben (F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (BL) = kaltes Mittagessen, (A) = Abendessen

 

NICHT im Preis enthalten

  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Ausflüge oder Aktivitäten

 

Weitere Hinweise

  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
  • Reisezeit: ganzjährig
  • Beste Reisezeit: Mai bis August
  • Beginn: täglich

 

Reisepreis

  • Auf Anfrage

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder anderen nicht vorhersehbaren Einflüssen dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.

Wetter: Der Illimani ist ein kalter Berg und es kann nachts auf bis zu - 25 Grad abkühlen.

Zusätzlich zu Ihrem Gepäck empfehlen wir folgende Kleidung und Ausrüstung

  • Steigeisenfeste Trekkingschuhe (auch für sehr kalte Temperaturen geeignet)
  • Funktionskleidung für kalte Tage und Nächte in Eis und Schnee
  • Sonnenbrille (mit UV-Schutz), Sonnenschutz (Hut oder Mütze) & Sonnencreme
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Steigeisen
  • Eispickel
  • Trekkingrucksack (min. 65l)
  • Taschenlampe

Generell empfehlen wir Kleidung nach dem Zwiebelprinzip zu tragen z.B. Fleece + Regenjacke ersetzen eine dickere Jacke und können bei Bedarf separat getragen werden.

- Trekkingreise Bolivien, Trekkingreise Anden, Erlebnisreise Bolivien, Wandern Südamerika, Trekkingtour Anden, Besteigung Illimani -


Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.