Feuerland erleben

3-tägiger Reisebaustein mit englischsprachigem Guide ab/bis Ushuaia HÖHEPUNKTE: Ushuaia | Bootstour auf dem Beagle Kanal | Besuch Alicia Island | Seelöwen Kolonie | Les Eclaireurs Leuchtturm | Ausflug in den Tierra del Fuego Nationalpark | Lapataia Bucht | Tierbeobachtungen

Reisenummer 42914

Ausblick auf Ushuaia auf einer Argentinien Patagonien RundreiseUshuaia auf einer Argentinien Patagonien RundreiseBlick auf den Nationalpark in Feuerland auf einer Argentinien Patagonien Rundreise

Erleben Sie mit uns das schönste Ende der Welt! Am ersten Tag werden wir eine Halbtagestour auf dem Beagle Kanal unternehmen. Mit dem Schiff erreichen wir eine Seelöwen Kolonie und den, im Jahr 1919 erbauten, Leuchturm Les Eclaireurs. Als nächste Aktivität wartet dann der Nationalpark Feuerland auf uns. Es ist beeindruckend zu sehen, wie die gigantische Andenkette, welche von Venezuela durch den gesamten Kontinent, bis nach Feuerland läuft, hier im Ozean endet. Freuen Sie sich auf unvergessliche Tage in Ushuaia und auf Feuerland.

 

Ausblick auf Ushuaia auf einer Argentinien Patagonien Rundreiseschönes Baumgeflecht im Nationalpark in Patagonien auf einer Argentinien Patagonien RundreiseBlick auf den Nationalpark in Feuerland auf einer Argentinien Patagonien Rundreise

 

Reiseverlauf

Straße in Ushuaia auf einer Argentinien Patagonien Rundreise01. Tag: Ankunft auf Feuerland in Ushuaia

Wilkommen auf Feuerland! Wir begrüßen Sie am Flughafen und bringen Sie zu Ihrer gemütlichen Unterkunft in Ushuaia. Den Rest des Tages können Sie nach eigenen Wünschen gestalten, z.B. um die südlichste Stadt der Welt auf eigene Faust zu erkunden.

Übernachtung im Hotel in Ushuaia / Mahlzeiten: -

 

02. Tag: Feuerland / Bootstour Beagle Kanal

Leuchttum in Ushuaia auf einer Argentinien Patagonien RundreiseDen Vormittag haben Sie zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang durch das historische Stadtzentrum zu machen. Optional können Sie auch das interessante Marine Museum oder das alte Gefängnis besuchen. Gegen Mittag holen wir Sie dann zu unserem ersten Ausflug an Ihrem Hotel ab. Mit dem Schiff fahren wir hinaus auf den legendären Beagle Kanal. Hier besuchen wir die Isle of Birds, sowie Alicia Island, wo wir eine Seelöwen Kolonie sehen werden. Weiter geht es dann zur Inselgruppe Les Eclaireurs, wo der berühmte, gleichnamige Leuchtturm steht. Unterwegs werden wir immer wieder die Gelegenheit haben, die vielen Seevögel, wie den Kormoran, zu beobachten. Am Nachmittag Rückkehr zum Hafen.

Übernachtung im Hotel in Ushuaia / Mahlzeiten: Frühstück

Nationalpark auf einer Argentinien Patagonien Rundreise

 

03. Tag: Besuch im Nationalpark Feuerland / Heim- oder Weiterreise

Nach dem Frühstück fahren wir in den Nationalpark Feuerland, wo wir einen wunderschönen Ausblick auf den Lago Roca haben. Hier besteht die Möglichkeit, eine Vielzahl an heimischen Blumen, Vögeln und Säuetieren zu sehen. Im Park sehen wir außerdem Spuren der Yamana, der Ureinwohner Feuerlands, welche hier lebten, bevor die Europäer kamen. Später sehen wir dann die Lapataia Bucht, wo die Argentinische Atlantic Coast Route endet. Am Nachmittag erfolgt dann der Transfer zum Flughafen, wo Sie die Heim- oder Weiterreise antreten.

Mahlzeiten: Frühstück

 

LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer bei der Ankunft
  • Guide (englisch- und spanischspr.) für die Ausflüge
  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • Ausflug Beagle Kanal, z.T. zusammen mit anderen internationalen Reisenden
  • Ausflug Nationalpark Tierra del Fuego, z.T. zusammen mit anderen internationalen Reisenden
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Flughafentransfer bei der Abreise

 

NICHT im Preis enthalten

  • Eintritt Nationalpark 
  • Hafengebühren Ushuaia 
  • Trinkgelder
  • Optionale Exkursionen und Ausflüge
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten & Getränke
  • Flüge (können wir Ihnen gerne anbieten)
  • EZ-Zuschlag

 

Weitere Hinweise

  • Teilnehmerzahl: ab 1 Gast
  • Reisezeit:ganzjährig
  • Beginn: täglich
  • Die Ausflüge finden in einer Gruppe mit anderen internationalen Reisenden statt

 

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder anderen nicht vorhersehbaren Einflüssen dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.


Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.