Brasilien Nord Pantanal: 11 Tage Reisebaustein - Natur Highlights in drei Ökosystemen
Natur Highlights in drei Ökosystemen

Erleben Sie auf dieser Reise das Pantanal, eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde, und seine außergewöhnliche Vielfalt an Tieren und Pflanzen! Auf unseren Ausflügen per Boot, per Jeep oder auch zu Fuß können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Tiere wie Affen, Kaimane, Ameisenbären, Tapire und eine riesige Anzahl an Vögeln in ihrer natürlichen Heimat beobachten. Auch beim Schnorcheln und Ruderboot fahren werden Sie die Schönheit dieses einmaligen Naturschutzgebietes näher entdecken.

Reisenummer 56748

Reiseverlauf

1. Tag: Cuiaba - Chapada dos Guimaraes / Anreise

Am Flughafen von Cuiaba werden Sie von Ihrem Guide abgeholt und können den Transfer nach Chapada dos Guimaraes über 65 Kilometer Landstraße mit Blick auf bis zu 400 Meter hohe Felswände genießen. In Cachoeirinha legen wir eine Pause ein, um die Aussicht am Mirante do Veu da Noiva zu bewundern. Das Mittagessen wird am Mirante do Morro dos Ventos mit spektakulärer Sicht auf die Stadt Cuiaba eingenommen. Nach dem Einchecken im Hotel Turismo ist es ein besonderes Highlight, den Sonnenuntergang am Aussichtpunkt Centro Geodesico da America do Sul zu betrachten Später haben Sie noch Zeit, die Kunstläden im historischen Zentrum von Chapada zu besuchen.

Übernachtung: Hotel Turismo / Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

2. Tag: Chapada dos Guimaraes - Nobres / Flugshow an der Papageien-Lagune

Nach dem Frühstück im Hotel Turismo geht es per Transfer in die Stadt Nobres, wo wir in der Pousada Reino Encantado untergebracht sind. In Nobres angekommen, brechen wir zu einem Schnorchelausflug in der Quelle des Rio Salobra auf, bei dem wir die atemberaubende Unterwasserwelt erleben und beobachten können. Nach einem reichhaltigen Mittagessen fahren wir zur Lagoa das Araras, um dort am späten Nachmittag den wunderschönen Sonnenuntergang zu genießen. Die Lagoa weist Merkmale eines Sumpfes auf und befindet sich gleichzeitig im Übergang vom Cerrado (zweitgrößtes Ökosystem Brasiliens) zum Amazonas-Regenwald des Bundeslandes Mato Grosso. Die Vegetation rund um die Lagoa besteht zum größten Teil aus Buritis, einer regionaltypischen Palmenart. Wenn eine Buriti-Palme stirbt, verliert sie ihre Krone und der Stamm wird hohl. Dieser ist dann ein idealer Wohn- und Brutplatz für Aras und andere Papageien- und Vogelarten. Aus diesem Grund sind Aras die vorherrschende Vogelart rund um die Lagoa und sie können normalerweise vor allem gegen 17:30 Uhr bei ihrer eigenen "Flugshow" im Sonnenuntergang beobachtet werden. Anschließend fahren wir zurück zur Pousada.

Übernachtung: Pousada Reino Encantado / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Nobres / Schnorcheln im "Traurigen Fluss"

Heute stehen wir besonders früh auf, um den Sonnenaufgang an der Lagoa das Araras zu bewundern und fahren danach zum Frühstück wieder zurück in die Pousada. Anschließend brechen wir zum Rio Triste ("Trauriger Fluss") auf, der eine besonders große Tiervielfalt und sehr sauberes Wasser aufweist; ideale Voraussetzungen für das geplante Fluss-Schnorcheln (ca. 45 Minuten). Nach dem Mittagessen in der Pousada erkunden wir auf einer Wanderung die nähere Umgebung und fahren am späten Nachmittag nochmals zur Lagoa das Araras. Zum Abendessen geht es dann zurück in die Pousada.

Übernachtung: Pousada Reino Encantado / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Nobres - Sao Jose do Rio Claro / Vogelbeobachtung

Nach dem Frühstück brechen wir auf in Richtung Sao Jose do Rio Claro. Die 180 Kilometer lange Fahrt dauert ungefähr zweieinhalb Stunden. In Sao Jose do Rio Claro kommen wir in der Pousada Jardim da Amazonia an, wo wir einchecken und Mittag essen. Anschließend geht es los zur Vogelbeobachtung auf dem Wanderweg Trilha Orchid, wo wir in der Regel unzählige Kolibris, Wellensittiche, Papageien und andere Vogelarten erleben können. Nach der Wanderung kehren wir zum Abendessen in die Pousada zurück.

Übernachtung: Pousada Jardim da Amazonia / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Sao Jose do Rio Claro / Mit den Fischen schwimmen

Wir beginnen den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück in der Pousada und begeben uns anschließend auf eine weitere Vogel-Endeckungstour, diesmal auf dem Wanderweg Trilha do Angelim. Dort erwarten uns zahlreiche wilde Tier- und Pflanzenarten; besonders die verschiedenen Vogelarten werden Sie betrachten können. Das Mittagessen nehmen wir in einer Hütte mitten in der Natur ein und brechen danach zu einer Ruderboot-Tour auf dem Rio Claro auf. In einem natürlichen Schwimmbad, einer Quelle, genießen wir dann das kühle Wasser und können gemeinsam mit den Fischen schwimmen. Den Sonnenuntergang sehen wir uns an der Lagoa de Arara an und kehren schließlich zur Pousada zurück.

Übernachtung: Pousada Jardim da Amazonia / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag: Sao Jose do Rio Claro - Pantanal / Flusserkundung per Motorboot

Nach dem Frühstück in der Pousada begeben wir uns auf den Weg Richtung Pantanal. Während der Fahrt durch den Park können Sie auf verschiedenen Pausen die Fauna und Flora bewundern, bis wir schließlich in unserer nächsten Unterkunft ankommen, der Pousada Rio Claro. Dort erwartet uns schon das Mittagessen und anschließend ein Motorbootausflug, bei dem wir die wunderschöne Natur, Flora und Fauna, beobachten und auch den Sonnenuntergang genießen können. Am Abend brechen wir von der Pousada aus mit dem Jeep auf, um das nächtliche Naturleben zu erkunden.

Übernachtung: Pousada Rio Claro / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7. Tag: Pantanal / Rudern im Sonnenaufgang

Heute stehen wir früh auf, um den Sonnenaufgang im Pantanal vom Ruderboot aus betrachten zu können. Dann geht es zurück in die Pousada zum Frühstücken. Den Vormittag verbringen wir auf dem Motorboot, um den zweiten Teil des Flusses zu erkunden. Nach dem Mittagessen werden wir auf einem ökologischen Wanderweg die verschiedensten Vögel und Säugetiere der Region beobachten und kehren dann zum Abendessen in die Pousada zurück. Anschließend werden wir auf einer nächtlichen Safari die Umgebung erkunden.

Übernachtung: Pousada Rio Claro / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8. Tag: Pantanal / ökologische Wanderung

Nach dem Frühstück brechen wir zu einer längeren Wanderung über einen ökologischen Pfad auf, auf der wir die verschiedenen Vogelarten des Pantanals und ihre Töne entdecken und hören werden. Zum Mittagessen kehren wir in die Pousada zurück und packen danach die Koffer, um zum Hotel Porto Jofre aufzubrechen. Dieses liegt am Ende der berühmten Transpantaneira, eine Straße, die 145 Kilometer ins Pantanal führt und in deren Umgebung bei unseren vielen Pausen in der Regel eine große Tiervielfalt und wunderschöne Vegetation zu bewundern und zu fotografieren ist.

Übernachtung: Hotel Porto Jofre / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

9. Tag: Pantanal / Jaguarsafari auf dem Rio Cuiaba

Gestärkt von einem reichhaltigen Frühstück, starten wir den Tag mit einem Bootsausflug auf dem Rio Cuiaba. Unser Ziel dabei ist es, den Jaguar in seinem natürlichen Lebensraum beobachten zu können, aber auch andere regionstypische Säugetiere können entdeckt werden, wie zum Beispiel Capivaras (Wasserschweine), Affen und Riesenotter. Das Mittagessen nehmen wir entweder als Picknick an Bord oder im Hotel ein und führen anschließend unserem Bootsausflug und die Suche nach dem Jaguar fort. Nach dem Abendessen unternehmen wir einen Spaziergang auf der Transpantaneira, um das nächtliche Treiben der Vögel und Säugetiere zu betrachten.

Übernachtung: Hotel Porto Jofre / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

10. Tag: Pantanal / Ausritt im Sonnenuntergang

Nach dem Frühstück fahren wir zum Anfang der Transpantaneira zurück und machen auf dem Weg einige Pausen zur Tierbeobachtung. Unser Ziel ist die Pousada Piuval, wo wir zum Mittagessen ankommen. Für den Nachmittag ist ein Ausritt geplant, bei dem wir am späten Nachmittag den Sonnenuntergang genießen können.

Übernachtung: Pousada Piuval / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

11. Tag: Pantanal - Cuiaba / Abreise

Vor dem Frühstück begeben wir uns zum Aussichtsturm, um den Sonnenaufgang im Pantanal zu sehen. Gestärkt vom Frühstück in der Pousada Piuval und voll mit interessanten Eindrücken werden Sie anschließend zum Flughafen in Cuiaba gebracht. 

Mahlzeiten: Frühstück

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Transfer von / bis Cuiaba
  • 1x Übernachtung im Hotel Turismo, 2x Übernachtung in der Pousada Reino Encantado, 2x Übernachtung in der Pousada Jardim da Amazonia, 2x Übernachtung in der Pousada Rio Claro, 2x Übernachtung im Hotel Porto Jofre, 1x Übernachtung in der Pousada Piuval
  • Verpflegung wie im Programm beschrieben (Frühstück (10x), Mittagessen (10x), Abendessen (10x))
  • Transfers und Ausflüge wie im Programm beschrieben
  • Betreuung durch ausgebildeten deutsch- oder englischsprechender Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Getränke und optionale Aktivitäten

Infos

  • An den Ausflügen können auch weitere Pousada-Besucher teilnehmen. Dies muss jedoch nicht der Fall sein.
  • Wichtig! Je nach Wetterbedingungen kann der Programmablauf angepasst werden.
  • Bringen Sie bitte Insektenschutz, Sonnenbrille, Hut oder Kappe, Taschenlampe, komfortable Kleidung, einen kleinen Rucksack für Tagesausflüge, Turnschuhe, Sandalen, Badesachen und eine Regenjacke mit. Vermeiden Sie schwarze Kleidung, da diese die Mücken anzieht. Für Tierbeobachtungen eignet sich besonders Kleidung in Tarnfarben.

 


Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu: 15 Tage Rundreise in Kleingruppe - Naturparadiese Brasiliens
15 Tage ab € 2445

Naturparadiese Brasiliens

15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt am Amazonas, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguacu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen.