Amazonas - JAU-Schiffsexpedition

Dies ist nur eine Option für Ihren Brasilien Urlaub. Detaillierte Informationen finden Sie hier oder kontaktieren Sie uns einfach für ein individuelles Angebot. 

08 Tage / 07 Nächte

(Durchführung täglich schon ab 2 Reiseteilnehmern)

Auf dieser Expedition erleben Sie das Anavilhanas, das größte Flussinselarchipel der Erde, den Nationalpark von Jau und den kleinen Ort Novo Airao, wo heute noch in Handarbeit die hölzernen Amazonasschiffe gebaut werden. Viele Ausflüge in die Natur zur Beobachten der Fauna und Flora runden diese Expedition ab. Auch hier haben Sie die Wahl landestypisch in Hängematten zu übernachten, auf einem Schiff in kleiner Kabine mit Klimaanlage oder mit einer Yacht.

Reiseverlauf:

1.Tag:

  • Abholung im Hotel und gegen 09:00 Abfahrt von Manaus mit dem Schiff. Die Fahrt geht zum "encontro das aguas", dem Zusammenfluss von Rio Negro und Rio Solimoes dem Beginn des Amazonas Stroms.
  • Es folgt ein Besuch in einem schwimmenden Dorf wo 30 Familien auf dem Fluss leben. Im Nationalpark von Janauari sehen Sie die berühmten Wasserlilien "Vitoria Regia".
  • Weiterfahrt am Nachmittag den Rio Negro flussaufwärts.
  • Mittagessen an Bord
  • Abendessen und Übernachtung an Bord in Hängematten oder in Kabinen.

2.Tag:

  • Gegen 06:00 Abfahrt zum Arara Fluss (Fahrtzeit ca. 02:00h).
  • Frühstück an Bord.
  • Ankunft am Arara Fluss. Mit Bewohnern einer Dorfgemeinschaft Wanderung durch den Dschungel. Während der Tour erfahren Sie viel über die Fauna und Flora in dieser Region sowie Erklärungen zu medizinischen Pflanzen. Nach dem Trekking gibt es das Mittagessen vom Grill. Anschließend bleibt Zeit zum Schwimmen im Arara Fluss.
  • Am Nachmittag fahren wir weiter ins Anavilhanas. Sonnenuntergangtour in Kanus.
  • Abendessen an Bord.
  • Alligatoren Spotting
  • Übernachtung an Bord in Hängematten oder in Kabinen.

 

3.Tag:

  • Sonnenaufgangtour in Kanus zur Vogelbeobachtung im Anavilhanas.
  • Frühstück an Bord.
  • Abfahrt zur "Terra Preta" Gemeinschaft (es ist ein indianisches Dorf mit Kirche und Schule).
  • Mittagessen an Bord.
  • Weiterfahrt am Nachmittag zum Cueiras Fluss.
  • Abendessen an Bord.
  • Nacht Trekking und Übernachtung im Dschungel in Hängematten.

 

4.Tag:

  • Gegen 7:00 Abfahrt in den Nationalpark von Jau.
  • Alle Mahlzeiten an Bord während der ganztägigen Fahrt. Zeit zum relaxen und zur Beobachten der Landschaften.

 

5.Tag:

  • Ankunft am Morgen in Jau.
  • Frühstück an Bord.
  • Dschungel Trekking, Vogelbeobachtung und kennen lernen der unterschiedlichen Arten der Vegetationen.
  • Mittagessen an Bord.
  • Nachmittag Kanutour durch die Kanäle und kleinen Nebenarme.
  • Abendessen an Bord.
  • Übernachtung an Bord in Hängematten oder in Kabinen.

 

6.Tag:

  • Gegen 05:30 Sonnenaufgangstour.
  • Frühstück an Bord.
  • Besuch der Jau Wasserfälle mit der Möglichkeit zum baden.
  • Mittagessen an Bord.
  • Am Nachmittag Kanutour in Igarapés zur Beobachtung von Ottern und anderen Tieren wie Tukane, Papageien, Affen und eventuell Schlangen.
  • Abendessen an Bord.
  • Übernachtung an Bord in Hängematten oder in Kabinen.

 

7.Tag:

  • Frühstück an Bord.
  • Abfahrt nach Novo Airao, eine kleine Stadt wo heute noch die hölzernen Amazonasschiffe in Handarbeit hergestellt werden. Stadtbesichtigung und wir sehen Kinder die mit Flussdelphinen schwimmen und spielen.
  • Mittagessen an Bord.
  • Am späten Nachmittag gehen wir in den Ort und werden am Nachleben teilnehmen.
  • Übernachtung an Bord in Hängematten oder in Kabinen.

 

8.Tag:

  • Gegen 5:00 Abfahrt nach Manaus. Die Mahlzeiten werden an Bord serviert. Auf dem Weg halten wir an einem Strand um ein Bad zu nehmen. Ankunft in Manaus am Nachmittag und Transfer ins Hotel.

Im Expeditionspreis enthalten sind: Transfers von den Hotels oder vom Flughafen zum Hafen und zurück. Fahrten und Übernachtungen auf dem gewählten Schiff. Bar, Küche und Sonnendeck. Vollpension und Ausflugsprogramme in Begleitung eines englischsprachigen erfahrenen Urwaldführers.