Die Straße der Vulkane

6-tägige Individualreise mit deutsch- oder englischsprachigem Guide ab/bis Quito HÖHEPUNKTE: Besuch Indianermarkt in Otavalo | "Leder-Stadt" Cotacachi | Exkursion zum Lago Cuicocha | Wanderung im Cotopaxi Nationalpark | Zumbahua Hochland | Besuch des Quilotoa Crater Lake | Devil Calderon Wasserfall | Besichtigung der Inkafestung Ingapirca | optional: Zugfahrt entlang der "Teufelsnase" | verschiedene Unterkünfte

Reisenummer 40694

  Der faszinierende Cuicocha Kraterseee auf einer Rundreise durch Ecuador

Kommen Sie mit auf eine wunderbare Tour entlang der legendären Straße der Vulkane. Unterwegs bewundern wir die atemberaubenden, schneebedeckten Vulkangipfel, welche sich über 6000m in den tropischen, strahlendblauen Himmel strecken. Aber wir sehen natürlich noch vieles mehr. So besuchen wir z.B. die berühmte Marktstadt Otavalo, die beeindruckenden Ruinen von Ingapirca, Puyo, das Tor zum Amazonas Dschungel, mit seinem exotischen Markt und den "Devil Calderon" Wasserfall. Freuen Sie sich auf die Vielfalt Ecuadors!

 

Tagesübersicht in Kürze

01. Tag: Quito - Otavalo / Cotacachi & Lago Cuicocha

02. Tag: Otavalo - Machachi / Cotopaxi Nationalpark

03. Tag: Machachi - Banos / Zumbahua Hochland

04. Tag: Banos - Riobamba / Devil Calderon Wasserfall 

05. Tag: Riobamba - Cuenca / Alausi - Inkafestung Ingapirca

06. Tag: Cuenca - Quito / Heimreise

 

Reiseverlauf

01. Tag: Quito - Otavalo / Cotacachi & Lago Cuicocha

Wir begrüßen Sie an Ihrem Hotel in Quito und machen uns auf in Richtung der schönen Marktstadt Otavalo, wo wir den bekannten Indianermarkt besuchen werden. Hiernach geht es weiter in die "Leder-Stadt" Cotacachi, zum Lago Cuicocha und nach San Antonio de Ibarra besuchen. Anschließend Ankunft in Otavalo.

Übernachtung im Hotel in Otavalo. (-/-/-)

 

02. Tag: Otavalo - Machachi / Cotopaxi Nationalpark

Nach dem Frühstück brechen wir auf zum Cotopaxi Nationalpark, wo wir den majestätischen Cotopaxi, einen der höchsten aktiven Vulkane der Welt, bewundern können. Hier unternehmen wir eine kurze Wanderung, um uns die Flora und Fauna an den Berghängen anzuschauen und zu genießen. Später Ankunft in unserer schönen Hacienda in der Nähe von Machachi.

Übernachtung auf einer Hacienda in Machachi. (F/-/-)

Kleidung auf dem Indianermarkt in Otavalo auf einer Ecuador Rundreise  Der mächtige Cotopaxi Vulkan auf einer Rundreise durch Ecuador

 

03. Tag: Machachi - Banos / Zumbahua Hochland

Am Morgen fahren wir nach Süden, um das eindrucksvolle Zumbahua Hochland zu besichtigen, eine wunderschöne Panoramalandschaft, wo wir den beeindruckenden Quilotoa Crater Lake besuchen werden. Später erfolgt der Transport nach Banos, eine bezaubernde Stadt, gelegen im oberen Becken des Amazonas Regenwald. 

Übernachtung im Hotel in Banos. (F/BL/-)

 

04. Tag: Banos - Riobamba / Devil Calderon Wasserfall 

Nach dem Frühstück fahren wir nach Osten, bis wir einen zauberhaften Nebelwald erreichen. Wir genießen einen kurzen Spaziergang durch den Nebelwald und bewundern zudem den beeindruckenden "Devil Calderon" Wasserfall. Am späten Nachmittag setzen wir unsere Reise nach Riobamba fort und nächtigen schließlich in einer traditionellen Hacienda, am Fuße des imposanten Berges Chimborazo (6310m), der höchste und größte Berg in Ecuador.

Übernachtung auf einer Hacienda in Riobamba. (F/-/-)

Die bezaubernde Stadt Banos von oben auf einer Ecuador Rundreise  Schäfer mit Pferd im Las Cajas Nationalpark auf einer Rundreise durch Ecuador

 

05. Tag: Riobamba - Cuenca / Alausi - Inkafestung Ingapirca

Am heutigen Tag haben Sie optional gegen Aufpreis die Möglichkeit mit dem Zug entlang der berühmten "Teufelsnase" zu fahren. Unsere Tour führt uns schließlich in das Dorf Alausi, wobei wir auf der Fahrt dorthin immer wieder spektakuläre Aussichten auf die umliegenden Berge genießen können. Von Alausi reisen wir weiter nach Süden, bis Cuenca. Unterwegs besuchen wir die Ruinen der Inkafestung von Ingapirca. Wir bleiben in der bezaubernden Stadt Cuenca über Nacht.

Übernachtung im Hotel in Cuenca. (F/-/-)

 

06. Tag: Cuenca - Quito / Heimreise

Der letzte Tag beginnt mit einem frühen Besuch des schönen Las Cajas Nationalpark. Hiernach folgt eine kurze Stadtrundfahrt durch Cuenca. Am Nachmittag werden Sie schließlich, mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, zurück nach Quito fliegen. (F/BL/-)

Steppe im Las Cajas Nationalpark auf einer Rundreise durch Ecuador

 

LEISTUNGEN

  • Privater Transfer ab/bis Quito
  • Alle Eintritte und Ausflüge wie beschrieben
  • deutsch- oder englischsprachiger Guide
  • 5 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten wie beschrieben (F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (BL) = kaltes Mittagessen, (A) = Abendessen

 

NICHT im Preis enthalten

  • Trinkgelder
  • Optionale Exkursionen und Ausflüge
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten & Getränke

 

Weitere Hinweise

  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
  • Reisezeit: ganzjährig
  • Beginn: täglich

 

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder anderen nicht vorhersehbaren Einflüssen dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.


Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu: 15 Tage Rundreise in Kleingruppe - Naturparadiese Brasiliens
15 Tage ab € 2445

Naturparadiese Brasiliens

15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt am Amazonas, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguacu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen.