Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français
Trommelgruppe in Bahia

Soziales

Was tut sich in der brasilianischen Gesellschaft und wie geht es den Menschen? Wir halten Sie mit unseren Blog-Einträgen auf dem Laufenden.

Erfahren Sie in diesem Artikel, was einen Freiwilligendienst in Brasilien zu einer außergewöhnlichen Erfahrung macht. Informieren Sie sich über mögliche Tätigkeitsbereiche und bekommen Sie Einblicke in anstehende Freiwilligenprojekte. Sowohl soziale Projekte, als auch die Arbeit in der Natur sind möglich.

Ein brasilianischer Surfer ruft gemeinsam mit seiner Partnerin ein Recycling Projekt ins Leben. Mit am Strand angespülten Plastikflaschen werden Surfboards konstruiert. Das Projekt soll auf die miserablen Zustände der Ozeane aufmerksam machen und einen Lösungsansatz zur Verbesserung der Situation bieten.

Der Atlantische Regenwald ist das weniger bekannte Pendant zum Amazonasgebiet. Lesen Sie, warum er mindestens ebenso spannend ist und was zu seinem Schutz unternommen wird.

In Brasilien ist Fußball der Nationalsport Nummer eins. Doch fast genauso populär ist Capoeira. Diese rasante Mischung aus Tanz, Kampftechnik, Gesang und Musik bringt ein ganzheitliches Erlebnis.

Vor einer Brasilien Reise sammelt jeder gerne Informationen über Land und Leute. Die News Seite unterstützt dabei, indem sie regelmäßig von Kuriositäten und Neuigkeiten berichtet. Interessante und spannende Fakten rund um den Brasilien Urlaub werden bei uns thematisiert.

Einen Brasilien Urlaub inmitten schöner Natur, Strandnähe und Luxus zu verbringen, wer hat noch nicht davon geträumt? Eine Brasilien Reise nach Florianopolis im Bundesstaat Santa Catarina verbindet genau diese Elemente. Der Stadtteil Jurere, der etwa 23 Kilometer nördlich vom historischen Stadtzentrum in Florianopolis entfernt liegt, kann optimal als Rückzugsort genutzt werden oder als Ausgangspunkt, um die Highlights in Florianopolis zu entdecken.

Die Kampfkunst Capoeira ist eine Mischung aus Tanz und Kampfelementen und mittlerweile zu einer weltweit anerkannten Sportart geworden. Wer sich auf einer Brasilien Reise befindet, sollte unbedingt die Möglichkeit wahrnehmen, Capoeira am besten selbst einmal auszuprobieren. Die wichtigsten Grundschritte können bereits an einem Tag im Brasilien Urlaub erlernt werden, wie beispielweise bei der Besichtigung einer Capoeira-Schule im Strandort Imbassai, der zu den Brasilien Highlights gehört und auf einer Brasilien Aktiv-Reise nicht fehlen sollte.

Schokofans aufgepasst! Wer eine authentische Begegnung mit der lokalen brasilianischen Kultur sucht und sich traditionell hergestellte, brasilianische Schokolade auf der Zunge zergehen lassen möchte, ist hier genau richtig. Eine Brasilien Reise hat nämlich mehr zu bieten als Samba, Karneval und die Highlights von Rio de Janeiro. An der Nordostküste gibt es die Möglichkeit, den Herstellungsprozess von Schokolade vor Ort zu erleben. Von der Kakaobohne bis zur verzehrbaren Schokolade lernen die Reisenden hier im Brasilien Urlaub nicht nur die verschiedenen Methoden der Herstellung, sondern auch die lokale Kultur und das Leben der Einheimischen kennen.

Am ersten Novemberwochenende konnten Urlauber, die sich zu dieser Zeit auf einer Brasilien Reise in Rio de Janeiro befanden, die Christus Statue auf dem hochgelegenen Corcovado im grünen Licht bestaunen. Mit dieser Aktion sollte auf neue, alternative Stromquellen aufmerksam gemacht werden. Die Besucher des weltberühmten Wahrzeichens der Stadt des Karnevals erzeugten alleine durch ihre Anwesenheit den Strom für die Beleuchtung der Christus-Statue, denn die in den Boden der Plattform eingebauten Module, produzierten bei jeglichen Bewegungen Energie. So haben Rio´s Einwohner und Besucher alleine nur durch ihre Anwesenheit den Christus zum Leuchten gebracht. Wie viel Energie sie gerade produzierten, konnte auf einer Anzeigetafel verfolgt werden. Viele Besucher hatten so viel Freude am Energie erzeugen, dass sie auf den Modulen tanzten.

Während in Rio de Janeiro die Vorbereitungen für die Olympiade 2016 auf Hochtouren laufen und einige Brasilienfans wahrscheinlich schon dabei sind, eine Brasilien Reise für diesen Zeitraum zu planen, gab es in den letzten Wochen in der schönen Metropole ein etwas anderes sportliches Event: Die Olympiade der Favelas. Sie fand in den sagenumwobenen, weltberühmten Favelas in Rio de Janeiro statt. Durch dieses sportliche Highlight wurden den Reisenden während ihrem Brasilien Urlaub ganz neue und andere Einblicke in das Leben der Bewohner geboten. Die Favela-Olympiade wurde dieses Jahr zum ersten Mal veranstaltet.

1
2
3
4