Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Prachtvolle Kirche im kulturellen Zentrum von Rio de Janeiro

Kultur

Die kulturelle Vielfalt Brasiliens

Die Einflüsse von afrikanischen, europäischen und indigenen Kulturen haben Platz im Schmelztiegel Brasilien. So vielfältig wie die Natur ist auch das kulturelle Erbe. Davon erzählen unsere Blog-Beiträge.

Paulo Coelho de Souza ist einer der bekanntesten Schriftsteller Brasiliens und mittlerweile weltbekannt. Wir nehmen Sie mit auf eine literarische Brasilien Reise und stellen Ihnen das Leben und die Werke des brasilianischen Bestsellerautors vor, darunter seinen international gefeierten Bestseller.

Als ehemalige portugiesische Kolonie und Einwanderungsland hat Brasilien unterschiedliche Weihnachtsbräuche. Wir klären Sie auf über Peru de Natal und Papai Noel und stellen Ihnen einige brasilianische Weihnachtstraditionen vor. Vielleicht bekommen Sie sogar Lust, dem deutschen Winter zu entfliehen und spontan eine Brasilien Reise in die Sonne zu unternehmen.

Seit der Kolonialzeit sind Menschen aus brasilianischen schwarzen Gemeinschaften ernsthaftem Rassismus und Ungleichheit ausgesetzt. Der „Dia da Consciência Negra“ ermöglicht diesen Menschen, ihre Rechte, Kultur und Unabhängigkeit zu verteidigen. Zudem ehrt der Tag die einzigartigen Aspekte der allgegenwärtigen afrobrasilianischen Kultur im Land.

Wer auf einer Brasilien Reise ein kulturelles Highlight erleben möchte und sich nicht vor ausschweifenden Feierlichkeiten scheut, ist beim Sairé Fest in Alter do Chão genau richtig. Das Fest über vier Tage ist ein wahrer Mix der Kulturen, voller Symbolik und Einflüsse der portugiesischen und indigenen Traditionen.

Die Cidade Maravilhosa, auf Deutsch die „Wunderbare Stadt“, begeistert ihre Besucher mit vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Corcovado und der darauf stehenden Christusstatue, dem Zuckerhut, dem Kultstrand Copacabana, der bekannten Zahnradbahn von Santa Teresa, Samba und natürlich dem berühmten Karneval.

Die unterschiedlichsten Kulturen, Vegetationszonen, Ökosysteme und Tier- und Pflanzenarten treffen in Brasilien aufeinander. Genauso vielfältig ist die Geschichte des Landes. Vor allem die Kolonialzeit hat ihre Spuren in den Altstädten, an historischen Plätzen und in den Traditionen der Brasilianer hinterlassen.

Beliebte Redewendungen werden über die Jahre hinweg beibehalten und sind wichtige Elemente der nationalen Kultur und Vielfalt Brasiliens. Manchmal gehen sie über die Grenzen der portugiesischen Sprache hinaus und können nicht wörtlich in andere Sprachen übersetzt werden. Hier lernen Sie einige typische Redewendungen Brasiliens kennen.

Samba de Roda, eine kulturelle Veranstaltung, die Tanz, Musik und Poesie miteinander verbindet, wurde im Recôncavo Baiano geboren und hat sich im ganzen Land verbreitet. Das Musikgenre ist eine große Referenz und erhielt 2008 von der UNESCO sogar den Titel als „Immaterielles Kulturerbe der Menschheit". Erfahren Sie mehr!

Hier prallen Traditionen und Moderne aufeinander und schaffen dabei ein ganz eigenes Ambiente. Auf einer Brasilien Reise gibt es wahrscheinlich kaum einen anderen Ort, an dem Reisende soviel über Brasiliens Kultur und Geschichte erfahren können. Besucher aus aller Welt lassen sich von der Lebendigkeit der bunten Großstadt begeistern.

Wahrscheinlich ist Axé der Musikstil, bei dem die Meinung der Künstler, Forscher und Nachtschwärmer Bahias am meisten auseinandergeht. Alle sind sich jedoch einig, dass Axé Musik als die musikalische Repräsentation des Karnevals in Bahia angesehen werden kann. Wir widmen dem beliebten brasilianischen Musikstil heute einen Blogartikel.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12