Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x

Aktivreisen in Brasilien

Lernen Sie unsere aufregenden Aktivreisen durch Brasilien kennen. Auf einer Aktivreise bietet sich Ihnen die Möglichkeit, die einzigartige Vielfalt Brasiliens auf sportliche und aktive Weise zu erleben und zu entdecken. Unter unseren Aktivreisen nach Brasilien finden Sie sowohl klassische Wander- und Trekkingreisen, aber auch Abenteuerreisen, wie Survivaltouren oder Multiaktiv-Reisen, bei denen wir unter anderem Rafting- und Canopytouren anbieten.

Nachfolgend finden Sie unsere beliebtesten Brasilien Aktivreisen und Aktivbausteine:

16 Tage Aktivreise
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Urubici, Florianopolis, Amazonas, Salvador

Auf dieser 16-tägigen Aktiv-Reise lernen Sie Brasilien aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln kennen. Erleben Sie die faszinierende Sicht auf Rio de Janeiro nach einer Wanderung zur berühmten Christus-Statue und erkunden Sie die Iguacu-Wasserfälle. Neben Wanderungen in Urubici und einer Wildwasserkajak-Expedition bei Florianopolis stehen auch aktive Ausflüge im Amazonasgebiet auf dem Programm. Die Reise endet in der bunten Stadt Salvador, wo Sie Grundschritte der Capoeira lernen und ein Sozialprojekt für Kinder besuchen.

12 Tage ab € 1460
12 Tage Aktivreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas

Das Leben im und mit dem Urwald am Amazonas - diese Survival-Tour ist etwas für wahre Abenteurer. Auf dieser Tour bieten wir Euch kein Hotel mit Frühstück im Bett, Whirlpool oder Palmenstrand. Es geht vielmehr darum, den Urwald in seiner wahren Ursprünglichkeit zu erleben und zu entdecken. Auf dieser Tour zeigt Euch Euer Guide verschiedene Überlebenstechniken, so dass ihr einen Eindruck davon bekommt, wie ihr im Urwald überleben könntet. Der genaue Ablauf der Tour wird immer den Wetterbedingungen und dem Wasserstand angepasst. Entsprechend werden auch die verschiedenen Tagesausflüge entweder zu Fuß oder in Kanus absolviert. Die Tagesausflüge sind zu einem Teil Strecken von A nach B und zum anderen Teil Sternausflüge vom/zum einfachen Basis-Camp.

12 Tage ab € 1590
12 Tage Erlebnisreise in Kleingruppe
Brasilien | Camboriu, Urubici, Florianopolis

Diese Reise wurde von uns so zusammengestellt, dass ihr in einer kleinen Gruppe den Süden Brasiliens wirklich hautnah und intensiv erleben könnt. Die Verbundenheit zur Natur steht dabei im Vordergrund. Entdeckt den Atlantischen Regenwald auf Wanderungen, beim Canyoning und einer Wildwasserkajakexpedition. Wandert auf Spuren der Gauchos in der zum Teil noch unberührten Canyonlandschaft der Serra Catarinense. Genießt die Traumstrände von Florianopolis und lasst Euch verzaubern von der Stadt, die vor allem aufgrund seiner hohen Lebensqualität so beliebt ist.

13 Tage Aktivreise
Brasilien | Salvador, Chapada Diamantina, Dendeküste, Imbassai

Erkunden Sie auf Wanderungen in drei völlig verschiedenen Ökosystemen den sonnenverwöhnten Nordosten Brasiliens. Wasserfälle, Naturschwimmbäder, Höhlen, Tafelberge, Urwaldflüsse, paradiesische Strände und vieles mehr erwarten Sie auf dieser Tour durch die atemberaubende Natur fernab vom Massentourismus. Lassen Sie sich von der bunten Kultur Bahias und der Warmherzigkeit seiner Bewohner faszinieren und entdecken Sie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Atantischen Regenwaldes.

5 Tage Reisebaustein
Brasilien | Chapada dos Veadeiros

Auf dieser Mietwagenreise erleben Sie die wilde Landschaft Zentralbrasiliens im Gebiet Chapada dos Veadeiros rund um den gleichnamigen Nationalpark. Tiefe Schluchten durchziehen hier die Hochebene, so dass sich zahlreiche Wasserfälle und Canyons aneinanderreihen. Die Naturattraktionen sind umgeben von der abwechslungsreichen Vegetation des Cerrado, dem zweitgrößten Biom Südamerikas und der artenreichsten Savannenlandschaft der Welt. Im Gebiet Chapada dos Veadeiros bieten sich viele Möglichkeiten die verschiedenen Wasserfälle und Naturattraktionen zu erkunden. Je nachdem, wieviel Sie wandern möchten, wird Ihnen ein lokaler Guide bei Ankunft den optimalen Ablauf Ihrer Tour individuell anpassen. Die Kilometerangaben in der folgenden Beschreibung sind als gesamte Distanzen für Hin- und Rückweg zu verstehen.

4 Tage Reisebaustein
Brasilien | Amazonas

Auf dieser Kayak Expedition lernen Sie das Amazonasgebiet vom Wasser aus in all seiner Schönheit und Ursprünglichkeit kennen. Ab dem ersten Tag nächtigen wir mit der Hängematte mitten im Regenwald. Entdecken Sie die einmalige Vegetation, die vielen Flüsse und die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt des Amazonas per Kayak in Begleitung eines erfahrenen Guides! Die letzte Übernachtung findet dann entspannt in der Amazonas Turtle Lodge statt.

6 Tage Reisebaustein
Brasilien | Amazonas

Auf dieser Reise erleben Sie echtes Abenteuer. Unser Dschungel-Guide und ein Einheimischer begleiten uns zu zahlreichen Ausflügen, welche zunächst von der Turtle Lodge und anschließend dann vom Camp mitten im Dschungel aus unternommen werden. Mit einem motorisierten Kanu brechen wir zu vielen Touren auf und werden hierbei auch bewusst in alle Aktivitäten, zum Beispiel den Bau der eigenen Unterkunft, mit einbezogen. Diese Reise findet im Seengebiet Tracaja, Juma und Piranha statt.

7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Florianopolis

Auf dieser Aktivreise durch den wunderschönen Bundesstaat Santa Catarina erleben Sie auf verschiedenen Ausflügen tolle Landschaften, echte Abenteuer und die brasilianische Gastfreundschaft. Neben einer Kajakexpedition stehen auch Wanderungen durch den Atlantischen Regenwald, Camping und Canyoning auf dem Programm.

5 Tage Reisebaustein
Brasilien | Bahia

Erleben Sie auf einer 5-tägigen Wanderung einige der schönsten Plätze der Chapada Diamantina. Ausgangspunkt für diese Tour ist das charmante Städtchen Lencois, welches seine Besucher mit kolonialer Architektur, ruhigen kopfsteingepflasterten Straßen und Plätzen sowie gemütlichen Restaurants und Bars begrüßt. Die Trekkingtour führt uns dann durch das landschaftlich sehr reizvolle Pati-Tal, wo hohe Wasserfälle, dunkle Höhlen und herrliche Ausblicke auf Sie warten.

3 Tage Reisebaustein
Brasilien | Nova Friburgo

Erleben Sie auf dieser Tour den Atlantischen Regenwald mit seiner beeindruckenden Flora und Fauna. Von Rio de Janeiro geht es in das Orgelgebirge bei Nova Friburgo und in die Eco Lodge Itororo. Schon der Weg ist ein Erlebnis und bietet immer wieder schöne Aussichten auf die Bucht von Rio de Janeiro. Ab der Eco Lodge Itororo unternehmen Sie dann mehrere geführte Wanderungen und genießen die herrlich frische Bergluft so nah und doch so fern von Rio de Janeiro.

Bei unseren Aktivreisen haben wir Ihnen sportliche und erlebnisreiche Programme in Form von kompletten Rundreisen oder kürzeren Bausteinen zusammengestellt. Eine komplette Übersicht aller unserer Reisebausteine in Brasilien finden Sie hier.

Planung und Organisation Ihrer Aktivreise in Brasilien

Wenn Sie sich für eine aktive und sportliche Reise nach Brasilien interessieren, finden Sie auf dieser Seite bereits erste Informationen, sowie eine Übersicht von unseren Reiseangeboten. Gerne können Sie uns natürlich auch direkt für eine persönliche und unverbindliche Beratung kontaktieren.


Wir treten dann sehr gerne mit Ihnen telefonisch oder per E-Mail (je nach Wunsch) in Kontakt und informieren Sie umfangreich über interessante Regionen und gehen individuell auf Ihre Wünsche ein.
Unsere Reisen planen wir so, dass Sie vor Ort nichts selbst organisieren müssen, jedoch trotzdem genügend Platz und Gelegenheit für eigene Erlebnisse haben.
Bei Ihrer Ankunft in Brasilien werden Sie dann von unseren deutsch- oder englischsprachigen Guides erwartet und entsprechend des gebuchten Programms beginnt Ihr Aufenthalt. Ihr Guide steht Ihnen dabei immer als erster Ansprechpartner für Fragen und Informationen zur Verfügung, aber auch Ihr Reiseberater ist 24h über unsere Notfallnummer erreichbar.

In welchen Regionen kann man Aktivreisen in Brasilien unternehmen?

In Brasilien gibt es kaum einen Landesteil, der sich nicht für Aktivreisen eignet, doch sind einige Regionen besonders beliebt, wie etwa der Nationalpark Chapada Diamantina im Landesinneren des Bundesstaates Bahia. Dieser verzaubert mit seiner beeindruckenden Landschaft, überwältigenden Wasserfällen, vielen Flüssen, spektakulären Höhlen und einzigartigen Ausblicken.
Auch die Costa Verde mit dem malerischen Kolonialstädtchen Paraty und der Ilha Grande mit ihren Traumstränden ist ein tolles Ziel. Schnorcheln im kristallklaren Wasser oder Wandern im Atlantischen Regenwald sind nur einige der vielen Aktivitäten, die Sie hier erwarten.

Unsere Geheimtipps für eine Aktivreise in Brasilien sind jedoch Florianópolis und die Chapada dos Veadeiros.
Florianópolis begeistert mit seiner einzigartigen Geografie: Atlantischer Regenwald, Steilküsten, Dünen, Lagunen, Wasserfälle, Meer und kilometerlange Strände sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.
In der Chapada dos Veadeiros steht die Verbundenheit mit der Natur im Vordergrund und es erwartet Sie eine einzigartige Landschaft, die je nach Jahreszeit in den schönsten Farben erblühen kann.

Welche Aktivitäten bieten sich für einen Aktivurlaub in Brasilien an?

Zu den beliebtesten Aktivitäten gehören Trekking und Wandern, doch auch Kajaktouren, Reitausflüge, Raften, Wildwasserkajak, Biketouren, Schnorcheln, Sandboarden, Canyoning und vieles mehr ist möglich. Wichtig ist nur, dass Sie Spaß und Freude an Bewegung und Sport in der freien Natur haben.

Welche Reisezeit bietet sich an?

Aktivreisen in Brasilien sind das ganze Jahr über möglich, jedoch variiert das Klima von Region zu Region. Daher empfehlen wir Ihnen, sich vorab über das Klima Ihres Reisezieles zu informieren oder uns direkt zu fragen. Gerade bei Reisen mit längeren Wanderstrecken bietet es sich an, möglichst kühlere und regenärmere Monate zu wählen.
Informationen zu den besten Reisezeiten in Brasilien finden Sie hier.

Anforderung und Sicherheit

Wie bei fast allen Aktivitäten in der Natur besteht die Möglichkeit, sich zu verletzen, wobei Unachtsamkeit durch Müdigkeit oder gar Überanstrengung eine häufige Ursache ist. Unsere Guides sind natürlich so geschult, möglichst alle Arten von Gefahren von den Gästen fernzuhalten und das Gehtempo entsprechend anzupassen. Auch sind die Guides in Erste-Hilfe-Maßnahmen geschult und führen, wo nötig, Funkgeräte mit.
Bitte schauen Sie auch bereits in den Reisebeschreibungen, ob die körperlichen Anforderungen für Sie passend sind, und denken Sie daran, dass Temperaturen und Luftfeuchtigkeit in Brasilien in vielen Monaten deutlich über dem mitteleuropäischen Durchschnitt liegen.

Packtipps für Ihre Aktivreise in Brasilien

Je nach Region, Jahreszeit und Urlaubsart gehören verschiedene Dinge in den Koffer beziehungsweise den Rucksack. Für die meisten Jahreszeiten und Landesteile empfehlen wir leichte und bequeme Kleidung. Einige wärmere Kleidungsstücke sollten direkt ins Handgepäck, da es auf den Flügen und Transfers, aber auch teilweise in Restaurants, durch Klimaanlagen deutlich frischer sein kann. Auch in den höher gelegenen Landesteilen, wie zum Beispiel Minas Gerais, Chapada Diamantina oder im Süden Brasiliens, kann es deutlich kühler werden.
Für Tagesausflüge sollten Sie an Sonnen- und Insektenschutz, Sonnenbrille, Hut oder Kappe, bequemes Schuhwerk, eine Regenjacke und einen kleinen Rucksack bzw. eine kleine Tasche denken. Für aktivere Touren empfiehlt es sich, zusätzlich eine Trinkflasche, komfortable Kleidung und gute Wanderschuhe mitzubringen, da diese mehr Halt geben und auch für anspruchsvolleres Gelände besser geeignet sind. Für Wanderungen im Regenwald empfehlen sich auch lange Hosen, um die Beine vor spitzen Pflanzen und Insekten zu schützen.
Unser Tipp für Aktivreisen im Pantanal und im Amazonas: Verzichten Sie auf schwarze Kleidung, da diese Mücken anzieht!

Fragen und Antworten zu Aktivreisen in Brasilien:

Welche Regionen bieten sich für Aktivreisen in Brasilien an?

In eigentlich allen Regionen in Brasilien kann der Urlaub aktiv gestaltet werden. Besonders für Wandertouren empfiehlt es sich aber, einen lokalen Guide dabei zu haben, da die Wege häufig nicht gut oder gar nicht beschildert sind.

Welche klimatischen Besonderheiten müssen beachtet werden?

In vielen Landesteilen in Brasilien ist es deutlich wärmer als in Mitteleuropa und auch die Luftfeuchtigkeit ist höher. Im Süden Brasiliens oder in höhergelegenen Landesteilen kann es zwar kühler werden, aber sollte auch hier die Sonne nicht unterschätzt werden.

Wie können Gefahren bei einer Aktivreise durch Brasilien reduziert werden?

Wir empfehlen, die allermeisten Wanderungen nur mit einem Guide durchzuführen, um einmal den Weg nicht zu verlieren, aber auch um bei Verletzungen Hilfe organisieren zu können.
Wer aktiv Wassersport betreiben möchtet, sollte sich vor Ort über die Begebenheiten im Meer oder Gewässer informieren.

Gibt es Packtipps für Aktiv- und Wandertouren in Brasilien?

Wir empfehlen bequeme Wanderschuhe, die einen besseren Halt auf unebenem oder rutschigem Untergrund geben. Am besten sogar mit hohem Schaft, so dass die Knöchel geschützt sind. Auch lange Hosen sind häufig sinnvoll, da sie die Beine vor spitzen Pflanzen und Insekten schützen.
Für jede Wanderung in Brasilien sollte dann auch immer genügend Wasser, sowie Sonnenschutz, eine Mütze oder ein Hut und ein Mückenmittel eingepackt werden.

Welche Aktivitäten können in Brasilien unternommen werden?

In Brasilien gibt es in sehr vielen Regionen tolle Möglichkeiten für Wanderungen oder auch mehrtägige Trekkingtouren. Da die Wege aber häufig nicht beschildert sind, ist es sehr empfehlenswert, mit einem lokalen Guide unterwegs zu sein.
Weiter Möglichkeiten für eine Aktivreise in Brasilien bieten alle Arten von Wassersport, wie Windsurfen, Wellenreiten, Schnorcheln, Tauchen, Stand-up Paddeln oder Kajaktouren. Aber auch Reittouren und Biketouren sind möglich, genau wie Multiaktiv-Abenteuer beim Raften, Abseilen, Canyoning oder Wildwasserkajak.


Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart