Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x

Hotels und Pousadas in Brasilien

Hotels und Pousadas in Brasilien sind der ideale Ausgangspunkt, um die einzigartige Natur, die traumhaften Strände und die Lebensfreude während Ihrer Reise zu genießen. Entdecken Sie die schönsten Fleckchen des Landes und treffen Sie die lebenslustige Bevölkerung. Brasilianer gelten als aufgeschlossen, gut gelaunt und ausgezeichnete Gastgeber. Befragungen unter Touristen aus dem Ausland belegen immer wieder, dass die anzutreffende Gastfreundschaft ein Hauptgrund für die Zufriedenheit im Urlaub ist. Um Ihnen bei der Wahl der richtigen Unterkunft zu helfen, unterscheiden wir auf unserer Seite zwischen den folgenden Kategorien:

Unsere Papageien-Bewertung für die verschiedenen Hotels haben wir der Sterne-Bewertung des brasilianischen Fremdenverkehrsamts Embratur angelehnt.

Standard Hotel

Demnach verfügen die Standard Hotels (3Sterne ) in der Regel über eine 18 Stunden geöffnete Rezeption (24 Stunden telefonisch erreichbar), 16 Stunden Kurierdienst, Wäscheservice, Frühstück, ein Restaurant und Parkplätze. Internetzugang wird in den öffentlichen Bereichen und den Wohneinheiten angeboten. Die Zimmer sind mit TV, Minikühlschrank und Klimaanlage (Kühlung, Zwangslüftung) ausgestattet. Für 80 Prozent der Zimmer gilt: 13 Quadratmeter Zimmerfläche sind nutzbar exklusive Badezimmer, das Badezimmer hat mindestens 3 Quadratmeter. Täglicher Handtuchwechsel und Wäschewechsel jeden zweiten Tag gehören zum Service. Zusätzliche Leistungen sind Weiterbildungsprogramme für Mitarbeiter, permanente Maßnahmen zur Nachhaltigkeit (ökonomischer Strom- und Wasserverbrauch, Recycling), ein Qualitäts- und Beschwerdemanagement und die Möglichkeit zur Zahlung per Kredit- oder Debitkarte.

Superior Hotel

Superior Hotels (4Sterne ) bieten rund um die Uhr eine besetzte Rezeption, Zimmerservice und Kurierdienst. Sie verfügen über einen Wäscheservice, das Angebot für Frühstück, Mittagessen und Abendessen, ein Restaurant mit A-la-carte-Service, eine Bar, Parkplätze mit Parkservice, einen Fitnessraum für Gymnastik und Muskeltraining. Es gibt mindestens drei Zusatzangebote für die Gäste wie zum Beispiel: Babysitting, einen Minimarkt, eine Apotheke etc. Internetzugang ist in öffentlichen Bereichen und den Wohneinheiten möglich. Die Zimmer verfügen in der Regel über TV, Minikühlschrank, Klimaanlage, Safe, Schreibtisch mit Stuhl, adäquate Beleuchtung, Steckdose und Telefon. Es gibt die Möglichkeit eigene elektronische Geräte zu nutzen. Für 90 Prozent der Wohneinheiten gilt: 15 Quadratmeter Zimmerfläche sind nutzbar exklusive Badezimmer, das Badezimmer hat mindestens 3 Quadratmeter. Superior Hotels verfügen über täglichen Handtuch- und Bettwäschewechsel. Haartrockner, Babybetten und Babyausstattung gibt es auf Anfrage. Zusätzliche Leistungen sind Weiterbildungsprogramme für Mitarbeiter, permanente Maßnahmen zur Nachhaltigkeit (ökonomischer Strom- und Wasserverbrauch, Recycling), ein Qualitäts- und Beschwerdemanagement, die regelmäßige Überprüfung der Lieferanten, die Sensibilisierung der Gäste für Nachhaltigkeit und die Möglichkeit zur Zahlung per Kredit- oder Debitkarte.

Deluxe Hotel

Auch die Deluxe Hotels (5Sterne ) bieten rund um die Uhr eine besetzte Rezeption, Zimmerservice und Kurierdienst. Sie verfügen über einen Wäscheservice, Zimmerservice, Gästeservice/Concierge, das Angebot für Frühstück (auch auf dem Zimmer), Mittagessen und Abendessen, die Zubereitung von speziellen Mahlzeiten (vegetarisch, kalorienarm, etc.), ein Restaurant mit A-la-carte-Service, eine Bar, einen Kongresssaal, Parkplätze mit Parkservice, einen Fitnessraum für Gymnastik und Muskeltraining. Es gibt mindestens sechs Zusatzangebote für die Gäste wie zum Beispiel: Babysitting, einen Minimarkt, eine Apotheke, eine Autovermietung, ein Reisebüro, einen Salon usw. Internetzugang ist in öffentlichen Bereichen und den Wohneinheiten möglich. Die Zimmer verfügen über TV, Minikühlschrank, Klimaanlage, Safe, Schreibtisch mit Stuhl, adäquate Beleuchtung, Steckdose und Telefon, Bademantel und Pantoffeln. Es gibt die Möglichkeit, eigene elektronische Geräte zu nutzen. Für 100 Prozent der Wohneinheiten gilt: 15 Quadratmeter Zimmerfläche sind nutzbar exklusive Badezimmer, das Badezimmer hat mindestens 4 Quadratmeter. Deluxe Hotels bieten täglichen Handtuch- und Bettwäschewechsel. Es gibt Haartrockner, Babybetten und Babyausstattung auf Anfrage. Einige Wohneinheiten haben eine Badewanne. Zusätzliche Leistungen sind Weiterbildungsprogramme für Mitarbeiter, permanente Maßnahmen zur Nachhaltigkeit (ökonomischer Strom- und Wasserverbrauch, Recycling), ein Qualitäts- und Beschwerdemanagement, die regelmäßige Überprüfung der Lieferanten, die Sensibilisierung der Gäste für Nachhaltigkeit und die Möglichkeit zur Zahlung per Kredit- oder Debitkarte.

Landestypische Unterkunft

Landestypische Unterkünfte Brasiliens, die Pousadas, sind meist familiär geführte kleine Pensionen. Das portugiesische Verb „pousar“ steht für „landen“ und „ruhen“ im Sinne von „entspannen“. Beliebte Destinationen verfügen in der Regel über Pousadas in allen Qualitäts- und Preiskategorien, teilweise mit zwanzig und mehr Zimmern. In der Regel besitzen Pousadas aber nicht mehr als zehn Gästezimmer. Sobald ein voll funktionsfähiges Restaurant integriert wird, muss sich das Haus als „Hotel“ bezeichnen. Im Gegensatz zum traditionellen „Gasthaus“ mit Fremdenzimmern im deutschen Sprachraum, bietet die brasilianische Pousada keinen vergleichbaren „Gastraum“. In brasilianischen Großstädten hat das Hotel die Pousada weitgehend verdrängt. Eine ähnliche Tendenz zeichnet sich mit zunehmendem Tourismus auch an Orten wie Foz do Iguacu oder Salvador ab. Besucher aus dem Ausland verweilen hier nur für ein bis zwei Nächte. Gegenteilige Beispiele sind Buzios, Paraty oder die Ilha Grande, wo die durchschnittliche Aufenthaltsdauer sieben Tage beträgt und Entspannung im Vordergrund steht. Hier beherbergen unzählige kleine, meist gemütliche Pousadas die Mehrzahl der Gäste.

Lodge

Lodges gibt es vor allem im Amazonasgebiet und im Pantanal. Sie bieten die beste Möglichkeit, die heimische Flora und Fauna kennenzulernen. Sie dienen als Ausgangspunkt für geführte Ausflüge und Exkursionen in die Umgebung und die einmaligen Öko-Systeme. Die von uns ausgewählten Lodges bieten unter anderem Wanderungen mit fachkundigen Erläuterungen zu Fauna und Flora, unterschiedlichste Kanu- und Bootstouren, Ausritte, Tier-Safaris bei Tag und bei Nacht, Piranhafischen sowie im Amazonasgebiet die Beobachtung der Flussdelphine und Besuche von einheimischen Bewohnern (Caboclos). Einige Urwald-Lodges bieten zusätzlich Touren in den Dschungel mit Übernachtungen im Freien an. Ein sehr intensives und beeindruckendes Erlebnis, die Nacht, mit all ihren Geräuschkulissen in einer Hängematte zu erleben. Die Standards der Lodges sind recht unterschiedlich und reichen von rustikal und authentisch über eine passable Mittelklasse bis zu recht luxuriösen Unterkünften. Sie haben die Wahl zwischen Authentizität und Komfort. Dabei gilt: je einfacher und rustikaler die Unterkunft, umso realistischer und eindringlicher werden Ihre Erfahrungen sein.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Hotels in Rio de Janeiro: