Machu Picchu & Galapagos

12-tägige Gruppenreise mit englischsprachigem Guide ab Lima/bis Quito HÖHEPUNKTE: Stadtbesichtigung Lima | Ausflug ins Heilige Tal der Inka | Besichtigung Ruinen von Pisac | Besuch Ollantaytambo | Zugfahrt nach Agua Calientes | geführte Tour durch Machu Picchu | ganztägige City Tour Cusco | Stadtführung Quito | Äquatormonument | Island Hopping Galapagos | Besuch Charles Darwin-Sation

Reisenummer 48434

 peru3 peru2 peru4

 

Lima - Cusco - Machu Picchu - Cusco - Lima - Quito - Galapagos - Quito

 

Erleben Sie auf dieser einzigartigen Rundreise innerhalb weniger Tage die Highlights von Peru und Ecuador. Die Reise beginnt in der Peruanischen Hauptstadt Lima, wo wir auf einer Stadtführung alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gezeigt bekommen. Der nächste Stopp ist Cusco, wo man noch heute die Faszination des alten Inka-Reiches spüren kann. Wir durchqueren das Heilige Tal der Inka, besichtigen die Ruinen von Pisac und begutachten das Ollantaytambo Fort. Von hier aus geht es schließlich weiter mit dem Zug, bis nach Machu Picchu. Vor Ort werden Sie an einer geführten Tour teilnehmen und die Faszination dieser, einst blühenden, Inka-Stadt hautnah erleben. Schließlich verlassen Sie Peru und begeben sich nach Ecuador. Dort angekommen besichtigen Sie zuerst die Hauptstadt Quito während einer ganztägigen City Tour, bevor es letztendlich weiter geht auf die Galapagos Inseln. Hier werden Sie die verschiedenen Inseln besuchen und über die hier ansässige Tier- und Pflanzenwelt staunen können.

 

Tagesübersicht in Kürze

01. Tag: Ankunft in Lima 

02. Tag: City Tour Lima  

03. Tag: Lima - Cusco / City Tour

04. Tag: Ollantaytambo / Ausflug Heilige Tal der Inka

05. Tag: Ollantaytambo - Machu Picchu - Cusco

06. Tag: Cusco - Lima - Quito

07. Tag: Quito

08. Tag: Quito - Galpagos

09. Tag: Galapagos / Espanola Island

10. Tag: Galapagos / Floreana Island

11. Tag: Galapagos - Quito

12. Tag: Quito / Heim-, oder Weiterreise

 

Reisebeschreibung (Tourverlauf) 

01. Tag: Ankunft in Lima 

Bei Ihrer Ankunft in Lima begrüßen wir Sie am Flughafen und bringen Sie zum Hotel. 

Übernachtung im 3* Hotel. (-/-/-)

 

02. Tag: Panorama City Tour in Lima (in der Gruppe)

Nach dem Frühstück holen wir Sie zur vereinbarten Zeit am Hotel ab und starten unsere halbtägige Stadtbesichtigung. Zu Beginn geht es durch die koloniale Stadt und wir besuchen die Huaca Puccllana Ruinen, welche noch aus der Zeit vor den Inkas stammen. Weiter geht es dann zum Plaza de Armas, der Kathedrale und der Kirche San Francisco, mit ihren beeindruckenden Katakomben. Später sehen wir dann das moderne Lima und schauen uns die beliebten Stadtviertel San Isidro und Miraflores an.

Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)

peru5 peru6

03. Tag: Lima - Cusco / Stadtbesichtigung (in der Gruppe)

Nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen in Lima und Flug nach Cusco. Bei Ihrer Ankunft in Cusco werden Sie bereits von uns erwartet und zum Hotel gebracht. Bis zum frühen Nachmittag haben Sie nun etwas Zeit zur eigenen Verfügung, um sich schon einmal etwas in dieser historischen Stadt umzuschauen.
Am Nachmittag machen wir uns auf in die Umgebung von Cusco, wo wir die beeindruckenden Ruinen von Sacsayhuaman, Quenko und Tambo Machay besuchen werden. Außerdem lernen wir auch noch den Plaza de Armas und en imposanten Korikancha Tempel kennen.

Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)


 

04. Tag: Cusco - Ollantaytambo / Fahrt ins Heilige Tal der Inka (in der Gruppe)

Heute, nach dem Frühstück, starten wir unsere Tour ins Heilige Tal der Inka. Unterwegs besuchen wir die interessanten Ruinen von Pisac mit dem interessanten, farbenfrohen Markt, sowie das beeindruckende Fort von Ollantaytambo, wo wir im gleichnamigen Ort auch die Nacht verbringen werden. Den weiteren Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung und können entspannt durch die Gassen des Städtchens streifen.

Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)

peru7 peru8

 

05. Tag: Ollantaytambo - Machu Picchu - Cusco (in der Gruppe)

Nach dem Frühstück, Transfer zum Ollanta Bahnhof und Abfahrt in Richtung Aguas Calientes. Von hier aus fahren Sie mit dem öffentlichen Bus in ca. 15 Minuten zum Haupteingang von Machu Picchu. Vort Ort genießen wir eine geführte Tour durch die Ruinen dieser alten Inka-Stadt und erfahren alles Wissenswerte über die Kultur der Inka, sowie ihre Traditionen. Natürlich werden wir auch noch Zeit haben, um das Gelände ein wenig auf eigene Faust zu erkunden. Am frühen Nachmittag fahren Sie mit dem öffentliche Bus wieder zurück nach Aguas Calientes. Von hier aus nehmen wir den Zug nach Ollantaytambo und dann weiter nach Cusco. Nach der Ankunft in Cusco, erfolgt der Transfer zum Hotel.

Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)

 

 

06. Tag: Cusco - Lima - Quito

Transfer zum Flughafen und Flug nach Lima, von wo aus wir dann unseren Weiterflug in die Stadt Quito, die Hauptstadt Ecuadors, nehmen. Nach der Ankunft in Quito werden Sie von uns in Ihr Hotel gebracht.

Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)

peru9 peru10

 

07. Tag: Quito / Ganztägig Stadtbesichtigung + Aquatormonument

Nach dem Frühstück besuchen wir zunächst die historische Altstadt mit ihren schmalen Gassen, kolonialen Gebäuden und Kirchen, sowie den einladenden Plätzen. Die City Tour beginnt am Unabhängigkeitsplatz, wo sich u.a. der Präsidentenpalast, die Kathedrale und die El Sagrario Kirche befinden. Hiernach besichtigen wir die Kirche La Compania, welche vor allem durch ihre prunkvoll geschmückten Altäte besticht. Von hier aus führt uns die Tour weiter zur Kirche San Francisco, die älteste Kirche Ecuadors, welche ihre Besucher mit wunderschönem Kundsthandwerk, sowie Gemälden und Skulpturen aus dem 16.Jahrhundert verzaubert. Weiter geht es dann zum Aussichtsberg El Panecillo, von wo wir einen fantastischen Ausblick über die ecuadorianische Hauptstadt genießen. Später fahren wir dann zum dem wenige Kilometer außerhalb der Stadt liegenden Äquatormonument. Hier befinden Sie sich wirklich auf der Mitte der Erde und können mit einem Fuß auf der Süd- und mit dem anderen auf der Nordhalbkugel stehen. Später bringen wir Sie zurück in Ihr Hotel, wo Sie den Abend ganz gemütlich ausklingen lassen können.
 
Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)

 

08. Tag: Quito - Galpagos

Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Galapagos. Vor Ort angekommen, starten Sie zu einer 4-tägigen Kreuzfahrt an Bord der First Class Yacht Katamaran Anahi. Ihr erster Stopp ist der Tijeretas Hügel auf San Cristobal Island.

Übernachtung an Bod der Yacht Anahi in der Standard Kabine. (F/M/A)

peru1 peru11

 

09. Tag: Galapagos / Espanola Island

Heute besuchen Sie Espanola Island.

Übernachtung an Bod der Yacht Anahi in der Standard Kabine. (F/M/A)

 

10. Tag: Galapagos / Floreana Island

Heute besuchen Sie Floreana Island.

Übernachtung an Bod der Yacht Anahi in der Standard Kabine. (F/M/A)

peru12 peru13

 

11. Tag: Galapagos - Quito

Nach dem Frühstück besuchen wir die bekannte Charles Darwin-Station und fahren schließlich weiter nach Baltra, von wo aus wir unseren Flug zurück nach Quito nehmen. Abschiedsessen.

Übernachtung im 3* Hotel. (F/-/-)

 

12. Tag: Quito / Heim-, oder Weiterreise

Nach dem Frühstück bringen wir Sie noch zum Flughafen, von wo aus Sie, mit vielen neuen Erinnerungen im Gepäck, die Heim-, oder Weiterreise antreten werden.

 

LEISTUNGEN

  • Alle Flughafentransfers
  • Lokale, englischsprachige Guide
  • Alle Eintritte (außer NP Galapagos)
  • Alle Ausflüge inkl. Transfers wie beschrieben mit internationalen, wechselnden Teilnehmern (max. 16 Personen)
  • Private Stadtbesichtigung in Quito
  • 8 x Übernachtung im Hotel in der gebuchten Kategorie
  • 3 x Übernachtung auf der Anahi Yacht
  • Mahlzeiten wie beschrieben (F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (BL) = kaltes Mittagessen, (A) = Abendessen

 

NICHT im Preis enthalten

  • Inlands- und Auslandsflüge
  • Eintrittsgeld Galapagos
  • Zugticket Ollantaytambo - Aguas Calientes - Ollantaytambo
  • Trinkgelder
  • Optionale Exkursionen und Ausflüge
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten & Getränke
  • Flughafensteuern
  • EZ-Zuschlag

 

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder anderen nicht vorhersehbaren Einflüssen dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden. 

Zusätzlich zu Ihrem Gepäck empfehlen wir folgende Kleidung und Ausrüstung

  • Wanderschuhe
  • Regenjacke
  • Funktionskleidung für kältere Tage und Nächte
  • Sonnenbrille (mit UV-Schutz), Sonnenschutz (Hut oder Mütze), Sonnencreme (hoher Lichtschutzfaktor)
  • Insektenschutz
  • Tagesrucksack mit Regenschutz

Generell empfehlen wir Kleidung nach dem Zwiebelprinzip zu tragen z.B. Fleece + Regenjacke ersetzen eine dickere Jacke und können bei Bedarf separat getragen werden.


Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.