Wir sind für Sie da. 05151-9119090
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français
    x
x
12 Tage ab € 1460
Survival Tour Amazonas
JETZT ANFRAGEN
Schiffsexpeditionen
Erleben Sie die Cordillera Real auf einer Rundreise in Bolivien hautnah
Trekkingtour durch die Cordillera Real 15 Tage Trekkingbaustein

Reisenummer: 43099

Trekkingtour durch die Cordillera Real 15 Tage Trekkingbaustein Bolivien | Anden, La Paz

Die Königskordillere, oder Cordillera Real, erstreckt sich vom Titicaca See bis nach La Paz und ist ein El Dorado für Berg- und Trekkingfreunde. Auf dieser wunderschönen Trekkingreise lernen wir zunächst La Paz, die Inka Stätte Tuwanaku und den Lago Titicaca kennen, ehe wir dann, bestens akklimatisiert, unsere Trekkingtour durch die Cordillera Real antreten. Freuen Sie sich auf eine einmalige Trekkingtour durch die herrliche Welt der Anden.

Tagesübersicht in Kürze

1. Tag: Ankunft in La Paz
2. Tag: La Paz / City Tour
3. Tag: La Paz - Tiawanaku - Copacabana / Besuch Tiawanaku Ruinen
4. Tag: Copacabana - Sonneninsel - Choknakjota Camp / Besuch der Sonneninsel
5. Tag: Choknakjota - Ajwani Camp / Beginn Trekkingtour Cordillera Real
6. Tag: Ajwani Camp - Lago Jurikjota Camp / Trekkingtour
7. Tag: Jurikjota Camp - Lake Chiarjota (Condoriri Camp) / Trekkingtour
8. Tag: Ruhetag am Lago Choarjota / Trekkingtour
9. Tag: Lago Chiarjota - Ancoma Camp / Trekkingtour
10. Tag: Ancoma - Tiquimani Camp / Trekkingtour
11. Tag: Tiquimani Camp - Sanja Valley Camp / Trekkingtour
12. Tag: Sanja Valley - Samana Pampa Village / Trekkingtour
13. Tag: Samana Pampa - La Cumbre Pass - La Paz
14. Tag: La Paz / Reservetag
15. Tag: Heim- oder Weiterreise

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in La Paz

Wir erwarten Sie am Flughafen von La Paz und bringen Sie zu Ihrem Stadthotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung und Sie beginnen langsam sich an die Höhe zu gewöhnen.
Übernachtung im Hotel

2. Tag: La Paz / City Tour

Heute machen wir einen halbtägige City Tour, um die Stadt und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Zuerst besuchen wir den Killi Killi Aussichtspunkt, von welchem aus wir einen tollen Blick auf die Stadt La Paz genießen können. Hiernach fahren wir in die berühmte Jaen Straße, wo wir insgesamt vier Museen besuchen werden (Casa Murillo, Gold House, Coca Blätter und Folklore Instrumente). Es folgt ein Spaziergang zum Murillo Platz, auf welchem sich die Kathedrale von La Paz und das Regierungsgebäude befinden. Unsere Tour führt uns weiter zum interessanten, aber auch sehr bizarren, indianischen Hexenmarkt, in die belebte Sagarnaga Street und zum San Francisco Platz. Zum Abschluss der Tour besichtigen wir das bekannte Moon Valley, eine geologische Formation, nicht weit entfernt von La Paz liegt. Anschließend Rückkehr nach La Paz.
Übernachtung im Hotel / Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: La Paz - Tiawanaku - Copacabana / Besuch Tiawanaku Ruinen

Am heutigen Tag besuchen wir zunächst die beeindruckenden, präkolumbischen Ruinen von Tiawanaku. Der gesamte Komplex ist mehrere Quadratkilometer groß und sein Zweck ist bis heute unter Wissenschaftlern umstritten. Vor Ort besichtigen wir die Akapana Pyramide, die Monolithen, das Tor der Sonne, das Tor des Mondes sowie den den Rest dieser sagenumwobenen, archäologischen Stätte. Von hier aus geht es zum Mittagessen in ein lokales Restaurant in der Stadt Puerto Perez, am Ufer des Titicaca Sees. Nach dem Mittagessen fahren wir dann weiter, vorbei an den majestätischen Gipfeln der Anden, in die quirlige und bunte Stadt Copacabana. Vor Ort werden wir noch genug Zeit haben, um die Hauptkirche sowie den Plaza de Armas zu besuchen und durch die Stadt zu schlendern.
Übernachtung im Hotel / Mahlzeiten: Frühstück und Lunchpaket

4. Tag: Copacabana - Sonneninsel - Choknakjota Camp / Besuch der Sonneninsel

Am Morgen unternehmen wir einen Bootstour auf dem Lago Titicaca und besichtigen die Sonneninsel. Es wird davon ausgegangen, dass an diesem Ort das Inka Imperium seinen Ursprung hatte. Danach fahren wir in ca. drei Stunden ins Hichukhota Tal, dem Eingangstor zur Chachacomani Negruni Region, wo wir unsere Trekkingtour durch die Anden beginnen. Unser erstes Camp schlagen wir auf 4420 Metern am Ufer des Lago Choknakjota auf.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

5. Tag: Choknakjota - Ajwani Camp / Beginn Trekkingtour Cordillera Real

Wir beginnen unseren ersten Trekkingtag. Durch die wunderschöne Andenlandschaft wandern wir zu unserem Camp am Lago Ajwani auf 4500 Metern. Diese Gegend ist besser bekannt als die Chacapa Gebirgskette.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

6. Tag: Ajwani Camp - Lago Jurikjota Camp / Trekkingtour

Heute steht die Überquerung zweier Pässe auf dem Programm. Zunächst geht es über den Janchallani Pass auf 4800 Metern und später über den 100 Meter höheren Jurikjota Pass, ehe wir unser Camp am Ufer des Lago Jurikjota erreichen. Von hier aus genießen wir einen herrlichen Blick auf die nördliche Flanke des Condoriri Massivs.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

7. Tag: Jurikjota Camp - Lake Chiarjota (Condoriri Camp) / Trekkingtour

Wir wandern entlang einer Moräne, welche uns zu einem wunderschönen Eissee am Fuße des Gletschers führt. Dieses ist der wohl spektakulärste Pass auf unsere Tour, welchen wir auf maximal 5100 Metern überqueren. Hier genießen wir auch eine herrliche Aussicht auf den Condoriri Gipfel. Nun geht es abwärts ins Condoriri Tal und wir errichten unser Camp am Ufer des Lago Chiarjota auf 4650 Metern.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

8. Tag: Ruhetag am Lago Choarjota / Trekkingtour

Wir nehmen uns den heutigen Tag frei, um an dem wunderschönen See zu rasten und ein wenig zu verschnaufen. Wer möchte kann hier kleinere Wanderungen in die Umgebung machen und so schöne Gipfel wie den Condoriri, den Pequeno Alpamayo und den Pequena Illusion bestaunen.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

9. Tag: Lago Chiarjota - Ancoma Camp / Trekkingtour

Heute setzen wir unsere Wanderung bis nach Ancoma Village fort. Es erwartet uns eine tolle Route, die über zwei Pässe führt, über die wir schließlich das Lividinosa Tal erreichen. Wir sind nun auf der Cordillera Real und können hier auch eine Änderung des Klimas feststellen.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

10. Tag: Ancoma - Tiquimani Camp / Trekkingtour

Wir durchqueren das kleine Dörfchen Ancoma und gehen weiter bis zur Siedlung Uma Palca an der Ostseite des Tiquimani Peak, wohin uns ein steiniger Weg führt. Am Nachmittag Ankunft im Camp auf 4630 Metern.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

11. Tag: Tiquimani Camp - Sanja Valley Camp / Trekkingtour

Weiter führt uns die Tour durch die Cordillera Real. Entlang der Ostseite des Matilde wandern wir weiter Richtung Osten, bis wir unser Camp im Sanja Valley auf 3800 Metern erreicht haben.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

12. Tag: Sanja Valley - Samana Pampa Village / Trekkingtour

Heute steht unsere letzte Ganztagesetappe auf dem Programm und es wartet die letzte Nacht im Zelt auf uns. Ein ca. 2-stündiger Trek führt uns auf den Chucura Pass. Von hier sind es dann noch einmal drei Stunden, bis wir Samana Papampa erreichen, ein kleines Dorf, welches den Eingang in den bolivianischen Dschungel bildet. Zum letzten Mal errichten wir nun unser Camp auf 3900 Metern.
Übernachtung im Zelt / Mahlzeiten: Frühstück, Lunchpaket und Abendessen

13. Tag: Samana Pampa - La Cumbre Pass - La Paz

Heute folgen wir einem spektakulären Inka Trail. Dieser wunderschöne Weg führt uns über den La Cumbre Pass auf 4700 Metern und dann weiter in ein kleines Tal, wo uns unser Fahrzeug erwartet. Nun geht es zurück nach La Paz, wo wir wieder den Komfort eines Hotelzimmers genießen können.
Übernachtung im Hotel / Mahlzeiten: Frühstück und Lunchpaket

14. Tag: La Paz / Reservetag

Dieser Tag ist als Reservetag eingeplant, falls wir diesen für die Trekkingtour benötigen. Ansonsten steht er ihnen zu freien Verfügung und wir können Ihnen gerne optionale Aktivitäten oder Ausflüge in La Paz anbieten.
Übernachtung im Hotel / Mahlzeiten: Frühstück

15. Tag: Heim- oder Weiterreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Bolivien. Je nach Flugzeit bringen wir Sie zum Flughafen, wo Sie mit vielen neuen Erinnerungen Ihre Heim- oder Weiterreise antreten werden.
Mahlzeiten: Frühstück

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Transfers wie beschrieben
  • Übernachtung im Doppelzimmer und Zelt
  • Englischsprachiger Guide (deutschspr. Guide auf Anfrage)
  • Trekkingtour wie beschrieben
  • Campingequipment und Begleitmannschaft mit Koch
  • Tragetiere, Essenszelt, Toilettenzelt
  • Mahlzeiten wie beschrieben

Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Ausflüge oder Aktivitäten

Infos

  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
  • Reisezeit: ganzjährig
  • Beginn: täglich
  • Den Reisepreis erhalten Sie auf Anfrage

Zusätzlich zu Ihrem Gepäck empfehlen wir folgende Kleidung und Ausrüstung

  • Bequeme, wasserdichte Trekkingschuhe
  • Trekkingsandalen (für die Camps)
  • Regenjacke & Hose
  • Fleecejacke
  • Kleidung gegen Kälte
  • Sonnenbrille (mit UV-Schutz), Sonnenschutz (Hut oder Mütze) & Sonnencreme
  • Schlafsack (kann auch geliehen werden)
  • Isomatte (kann auch geliehen werden)
  • Trekkingrucksack (min. 65l)
  • Taschenlampe, besser Stirnlampe

Generell empfehlen wir Kleidung nach dem Zwiebelprinzip zu tragen, zum Beispiel Fleece + Regenjacke ersetzen eine dickere Jacke und können bei Bedarf separat getragen werden.

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder andere nicht vorhersehbare Einflüsse dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.


13 Tage Reisebaustein
Bolivien | Amazonas, Anden, La Paz, Uyuni

Es erwartet Sie eine wundervolle Rundreise durch ganz Bolivien. Erleben Sie in 13 Tagen viele Regionen dieses einzigartigen Landes. Die Tour startet in Santa Cruz, wo Sie einen ersten Eindruck vom Amazonasdschungel bekommen und die uralten Ruinen von Samaipata besuchen. Weiter geht es dann in die sehr sehenswerte Hauptstadt Sucre. Hier erwarten Sie eine moderne Metropole sowie ein prähistorischer Ausflug zu den Dinosauriern. Über die Silberstadt Potosi geht es weiter in die Salzwüste Uyuni, welche herrliche Landschaften und Panoramen für Sie bereithält. Der nächste Höhepunkt ist der Besuch der Stadt La Paz, welche von den gigantischen Anden eingerahmt wird. Zum Abschluss bringen wir Sie an den legendären Lago Titicaca und auf die mystische Sonneninsel. Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche und englisch geführte Rundreise durch das Land im Herzen Südamerikas.

4 Tage Reisebaustein
Bolivien Amazonas

Erleben Sie eine wundervolle Dschungeltour in den tropischen Regenwald von Bolivien. Sie wohnen in einer herrlichen Dschungel Lodge und lernen das Leben im Einklang mit dem Regenwald kennen. Bei den täglichen Ausflügen hoffen wir möglichst viele Tiere, wie Kaimane, Tapire, Affen, Aras und vielleicht sogar einen Jaguar sehen zu können.

10 Tage Länderkombo
Argentinien, Bolivien und Chile

Begleiten Sie uns auf einer erlebnisreichen Rundreise durch die Länder Argentinien, Bolivien und Chile. Von Salta aus erkunden wir zunächst den Norden Argentiniens mit der bekannten Quebrada de Humahuaca. Von der bolivianischen Grenze aus geht es anschließend mit dem Zug über das Altiplano bis nach Uyuni, dem Tor zur Salzwüste, welche wir in den nächsten Tagen erkunden. Weiter fahren wir über die Hochebene von Bolivien vorbei an bunten Lagunen, spektakulären Steinformationen und endlosen Weiten, bis nach San Pedro de Atacama in Chile, dem kleinen Städtchen im Herzen der Atacama Wüste. Bei verschiedenen Ausflügen werden wir die einzigartigen Landschaften entdecken und auf uns wirken lassen. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Rundreise, bei der Sie die Höhepunkte der Wüsten aller drei Länder kennen lernen werden.