Venezuela hautnah 7 Tage/6 Nächte

Gruppenreise mit deutschsprachigem Guide ab/bis Caracas - garantiert ab 4 Teilnehmern HÖHEPUNKTE: Besuch der Guacharo-Höhle | Bootssafari im Orinoco Delta | Besuch einer traditionellen Indianersiedlung | Dschungelwanderung | Ausflug zum Auyan Tepui | Einbaumfahrt & Wasserfallwanderung | Überflug Wasserfall Salto Angel | City Tour Ciudad Bolivar

Reisenummer 40380

 Venezuela Reise Berge und TälerVenezuela Südamerika beeindruckende WasserfälleUrlaubsland Venezuela menschenleere Strände

 

Caracas - Guacharo Höhle - Caripe - Orinoco Delta - El Callao - Santa Elena - Gran Sabana - Canaima - Überflug Auyan Tepui & Salto Angels - Caracas

 

Sie begehen die, einst von Alexander von Humboldt erforschte, Guacharo-Höhle, übernachten in einem Dschungelcamp im Orinoco Delta und lassen sich von seiner üppigen Flora und Fauna faszinieren. Anschließend geht es in die Gran Sabana, mit ihren Tafelbergen, Savannen und Flüssen. Imposante Wasserfälle mit verschiedenen Bademöglichkeiten, sowie der Flug nach Canaima und der Überflug des Salto Angels sind weitere Höhepunkte dieser unvergesslichen Reise.

 

Südamerika Venezuela Urlaub eindrucksvolle WasserfälleTagesübersicht in Kürze

01. Tag: Caracas

02. Tag: Caracas - Caripe / Besuch Cumana und Guacharo Höhle

03. Tag: Caripe - Orinoco-Delta Dschungelcamp / Ausflug ins Delta

04. Tag: Orinoco Delta - Ciudad Bolivar

05. Tag: Ciudad Bolivar - Canaima

06. Tag: Canaima - Ciudad Bolivar

07. Tag: Ciudad Bolivar - Porlamar

 

Reiseverlauf

Stadt Caracas Beginn der Reise Venezuela

01. Tag: Caracas

Nach Ihrer Ankunft in Caracas erfolgt der Empfang durch Ihren deutschsprachigen Guide. Im Anschluss Transfer zum Hotel Costa Real Suites.

Ihre Übernachtung in Caracas: Hotel Costa Real Suites

 

Reisen Südamerika Venezuela Tour Flussfahrt

 

02. Tag: Caracas - Caripe / Besuch Cumana und Guacharo Höhle

Fahrtzeit insgesamt ca. 7 Stunden inkl. Besuch in Cumana

Nach einem frühen Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und Flug nach Barcelona. Anschließend Fahrt entlang der landschaftlich wunderschönen Küstenstraße nach Cumana, der ältesten Stadt Venezuelas. In Cumana besuchen wir eine Festung aus der Kolonialzeit und fahren weiter über die Turimiquire Berge in das Landesinnere, vorbei an typischen Dörfern, die malerisch in einer abwechslungsreichen Berglandschaft liegen, nach Caripe. Das ca. 900m hoch gelegene Dorf ist umgeben von Obst- und Kaffeeplantagen. Hier besichtigen wir die eindrucksvolle Guacharo Höhle, die Alexander von Humboldt entdeckte und die als Behausung der legendären Fettvögel dient. Sie erreichen die Höhle zur Dämmerung und können beobachten, wie die Guacharo-Vögel (Fettvögel) mit lautem Gekreische ausschwärmen und ihren nächtlichen Flug beginnen.

Ihre Übernachtung in Caripe: Hotel Pueblo Pequeno | Mahlzeiten: Frühstück

 

Reisen Urlaub Südamerika Venezuela Tour ins Delta03. Tag: Caripe - Orinoco Delta Dschungelcamp / Ausflug ins Delta

Fahrtzeit insgesamt ca. 4,5 Stunden nach dem Frühstück

Heute morgen steht die Erforschung der Guacharo-Höhle auf dem Programm. Im ersten Teil hängen riesige verwitterte Tropfsteine von der Decke. Immer begleitet von dem Geschrei der Fettvögel, kommen wir zum Saal der Ruhe. Abrupt hört das Geschrei auf und die Tropfsteinwelt verändert sich. Die Tropfsteine sind als Kalkkristalle auskristalisiert und glitzern in tausend Farben im Laternenlicht. In der Tiefe hören Sie einen rauschenden Fluß. Sie unternehmen einen kleinen Rundgang und kehren wieder zum Ausgangspunkt zurück. Sie fahren weiter über Maturin nach Boca de Uracoa, einem kleinen Ort im Norddelta. Von hier aus fahren Sie ca. eine Stunde flußabwärts bis zu Ihrer Unterkunft. Auf der Fahrt können Sie bereits die typische Vegetation des Deltas kennenlernen. Sie passieren einzelne Indianersiedlungen, bis Sie schließlich in der Lodge ankommen, die wunderschön am Fluß liegt. Am Nachmittag fahren mit dem Boot zu einem kleinem Seitenarm und unternehmen einen kleinen Spaziergang durch die beeindruckende Vegetation des Deltas. Übernachtung in einer Lodge im Orinoco Delta.

Ihre Übernachtung im Orinoco Delta: Lodge | Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 

Reisen Urlaub Südamerika Venezuela Tour Berge und Täler04. Tag: Orinoco Delta - Ciudad Bolivar

Fahrtzeit insgesamt ca. 7 Stunden

Nach dem Frühstück können Sie auf einer Bootsfahrt Brüllaffen, Capuzineräffchen und eine Vielzahl an Vögeln, wie Tukane und Papageien, beobachten. Es begleiten Sie immer wieder Flußdelfine. Sie besuchen eine Warao-Siedlung, wo Sie die Gewohnheiten und Traditionen dieser Indianer kennenlernen. Die Warao Indianer leben in Pfahlbauten an den Ufern der Flußarme des Deltas. Durch kleine Brücken sind diese palmengedeckten Bauten mit dem sumpfigen Festland verbunden. Anschließend Transfer nach Ciudad Bolivar. Die Stadt befindet sich am gewaltigen Rio Orinoco und verfügt über ein hübsches koloniales Zentrum.

Ihre Übernachtung in Cuidad Bolivar: Posada Casa Grande | Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

 

Reisen Urlaub Südamerika Venezuela Tour Nationalpark Canaima Wasserfall05. Tag: Ciudad Bolivar - Canaima

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug gegen 8 Uhr, mit kleinen Cesnas, nach Canaima. Auf diesem Flug sind nur 10kg Gepäck erlaubt, weiteres Gepäck kann in der Posada Casa Grande hinterlegt werden. Der Nationalpark Canaima gehört zu den größten der Welt. Diese Region ist in der Tat beeindruckend und von einmaliger Schönheit. Der Park ist Teil des Guyana-Schildes, der ältesten geologischen Formation der Erde. Die Landschaft ist äußerst abwechslungsreich, man trifft auf undurchdringlichen Dschungel, hügelige Savannen, Schwarzwasserflüsse und wunderschöne Wasserfälle. In der Ferne ragen die Tafelberge auf, jeder eine ökologische Insel mit ganz speziellen Eigenschaften. Der bekannteste ist der Auyan Tepui, in dessen Schlucht sich der Salto Angel befindet. Die Flora ist einzigartig, reich an seltenen Orchideen und Bromelien. In Canaima werden Sie empfangen und zu Ihrer Lodge gebracht, die direkt an der Canaima Lagune liegt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine kurze Bootsfahrt auf der Canaima Lagune und wandern ca. 35 Minuten zum Salto Sapo. Ein Weg führt hinter zum Wasserfall, wo genügend Zeit bleibt für ein erfrischendes Bad.

Ihre Übernachtung in Canaima: Tapuy Lodge | Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 

Reisen Südamerika Venezuela Tour Nationalpark Canaima Wasserfälle06. Tag: Canaima - Ciudad Bolivar

Der Morgen steht zur freien Verfügung. Sie können einen optionalen Überflug über den Salto Angel (wetterabhängig), den höchsten Wasserfall der Welt, buchen, oder einfach an der Canaime Lagune relaxen, oder in einem der Souvenirläden Kunsthandwerk erstehen. Kurz nach Mittag dann Flug zurück nach Ciudad Bolivar.Nachmittags kurze Citytour.

Ihre Übernachtung in Cuidad Bolivar: Posada Casa Grande | Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

 Reisen Urlaub Südamerika Venezuela Tour Wasserlandschaft

07. Tag: Ciudad Bolivar-Porlamar

 Transfer zum Flughafen Puerto Ordaz und Flug nach Porlamar, oder Caracas. Ende der Leistungen.

 

 

Sicherheit geht vor: Bei schlechtem Wetter muss der Überflug des Angel Falls ersatzlos gestrichen werden.

 

Leistungen inklusive

  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Inlandsflüge
  • Alle Transfers auf privater Basis
  • Eintritt Guacharo-Höhle
  • 7 x Übernachtungen im Doppelzimmer wie angegeben oder gleichwertig
  • Transfers und Ausflüge wie angegeben

 

Weitere Informationen

  • Teilnehmerzahl: ab 4 Personen
  • Reisezeit: ganzjährig
  • Diese Tour ist auch als Privatreise durchführbar / Aufpreise 665,- Euro
  • Gepäcklimit für diese Tour sind 10 kg
  • Nicht inkludiert: Lokale Flughafengebühren, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Eintritt Nationalpark CanaimaGetränke zu den Mahlzeiten

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder anderen nicht vorhersehbaren Einflüssen dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.


Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.