Andendörfer und Lagunen

Auf dieser 4-tägigen Reise wird Meirda erkundet, eine Zuckerrohrpresse und eine Kaffe-Hacienda besucht. Außerdem wird ein Ausflug in die Hochanden sowie in den Nationalpark Sierra Culata gemacht.

Reisenummer 40389

 Die Laguna Negra in den Hochanden bei einer Reise durch Venezuela.  Merida Stadt bei einer Reise durch Venezuela.

 

 

1. Tag: Merida - Jaji / Ausflüge Zuckerrohrpresse & Kaffee-Hacienda

Ankunft am Flughafen El Vigia, oder Merida. Transfer zum Hotel. Nachmittags Ausflug durch die grüne Andenhochlandschaft in das koloniale Andendorf Jaji. Besuch einer Zuckerrohrpresse und einer Kaffee-Hacienda.

Übernachtung Casa Sol / Mahlzeiten: -


2. Tag: Merida / Ausflug Hochanden

Am Morgen geht es in die Hochanden. Sie fahren durch typische Andendörfer wie Tabay, Mucuruba und San Rafael. Die Straßen sind mit Kunsthandwerkständen gesäumt. Sie haben immer wieder die Möglichkeit bei einem Stop zu stöbern. In San Rafael besuchen wir die bekannte Kapelle, welche von Juan Felix Sanchez erbaut wurde. Es folgt eine Wanderung von der Laguna Mucubaji zur Laguna Negra (3 Stunden), wo wir die Espletia-Pflanze sehen können. Später fahren wir auf der höchsten Passstraße Venezuelas zum Adler Pass - dem Pico El Aguila.

Übernachtung Casa Sol / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

Das Kreuz in den Hochanden bei einer Reise durch Venezuela.  Pflanzen in den Hochanden bei einer Reise durch Venezuela.

 


3. Tag: Merida / Ausflug Nationalpark Sierra La Culata

Am Morgen geht es in den Nationalpark Sierra de la Culata, in das wunderschöne Hochtal des Rio Mucujun. Auf 3000 Höhenmetern endet die Asphaltstraße. Von dort aus unternehmen wir eine ca. einstündige Wanderung durch die sogenannte Paramovegetation. Bei der Abfahrt Richtung Stadt besichtigen wir die Forellenzucht Valle Rey und essen dort auch zu Mittag. Nachmittags lernen wir die Sehenswürdigkeiten der Stadt Merida kennen. Neben dem Mercado Principal und der Eisdiele Coromoto, die mit ihren über 800 Sorten in das Guinnesbuch der Rekorde Eingang gefunden hat, besuchen wir unter anderem natürlich auch die Basilica de la inmaculada Concepcion, die Casa de los Gobernadores und das Bolivardenkmal auf dem nach ihm benannten Platz.

Übernachtung Casa Sol / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

 

4. Tag: Merida / Heim- oder Weiterreise

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht.

Mahlzeiten: Frühstück

Merida City bei einer Reise durch Venezuela.

 

 

Leistungen Inklusive

  • Alle Transfers wie beschrieben
  • Alle Ausflüge wie beschrieben mit deutschsprachigem Guide
  • 3 x Übernachtungen im Doppelzimmer wie angegeben oder gleichwertig
  • Mahlzeiten wie beschrieben

 

NICHT im Preis enthalten

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • EZ-Zuschlag
  • Flüge

 

Weitere Hinweise

  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen / Privatreise
  • Reisezeit: ganzjährig
  • In den Hochanden kann es kühl werden
  • Die höchste und längste Seilbahn der Welt zum Pico Espejo auf 4.765m in Merida ist vorrübergehend geschlossen, da sie grunderneuert wird.
  • In Merida sind montags die Museen geschlossen
  • Der Mercado Principal ist dienstags geschlossen

 

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder anderen nicht vorhersehbaren Einflüssen dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.

 


Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.