Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Abenteuer Brasilien pur: Eine Amazonas Kreuzfahrt

08.06.2018
Kreuzfahrtschiff auf dem Amazonas in Brasilien

Aufbruchstimmung im Herzen des Amazonas

Setzen Sie bei Ihrer Brasilien Reise zum Landeanflug in Manaus an, so ist die weite grüne Fläche des Amazonasgebietes bereits aus dem Flugzeugfenster heraus zu erkennen. Es wirkt fast wie ein kleines Wunder, dass mitten aus dem tropischen Regenwald die Häuser der Amazonashauptstadt hervorragen.
Manaus liegt im Herzen des Amazonasgebietes und wird auch als das „Tor zum Amazonas Regenwald“ bezeichnet. In der lebendigen Hafenstadt herrscht ein reger Betrieb. Täglich legen Fracht- und Containerschiffe, aber auch Expeditions- und Kreuzfahrtschiffe an und ab.
Anwohner begeben sich für mehrere Tage an Board der Schiffe, um in entfernte Amazonasstädte zu reisen. Auf dem Landweg ist dies kaum möglich und so dient das Flusssystem des Amazonas als Ersatz für fehlende Straßen.
Der Hafen von Manaus ist stets ein Meer von Koffern, Rucksäcken und Containern. Aufbruchstimmung liegt in der Luft und wird Sie sicherlich schnell anstecken. Hierfür haben wir natürlich die passende Lösung parat: Gehen auch Sie an Board und starten Sie in Ihr Abenteuer einer Amazonas Kreuzfahrt.
Entscheiden Sie sich für eine Schiffsexpedition oder für eine All Inclusive Kreuzfahrt und erkunden Sie die Tiefen des Regenwaldes.

Tausende Arten im gigantischen Flusssystem

Entdecken Sie das gigantische Amazonas-Flusssystem. Schätzungsweise 100.000 Nebenflüsse birgt der Amazonas und die riesige Fläche nimmt etwa die Hälfte Brasiliens ein. Die Weite dieses faszinierenden Gebietes ist kaum vorstellbar. Den Amazonas muss man einfach eigens bereist haben und eine Kreuzfahrt eignet sich perfekt, um zumindest einen kleinen Eindruck von der unglaublichen Dschungelwelt zu erlangen.

Eine Amazonas Kreuzfahrt wird Sie in die geheimnisvolle Welt des Regenwaldes einführen und Sie werden die faszinierende Region hautnah erleben. Während einer Sonnenaufgangstour im Kanu sehen Sie den Tag beginnen und hören die Natur erwachen. Umgeben von raschelndem Schilf sind unzählige Laute zu vernehmen. Auf einer Amazonas Kreuzfahrt gelangen Sie an unberührte Orte und tauchen ein in den Lebensraum tausender Arten.

Encontro das Águas: Die Geburtsstunde des Amazonas

Kurz nachdem Sie den Hafen in Manaus verlassen haben, werden Sie bereits das erste Phänomen bewundern können. Das Aufeinandertreffen von zwei Strömen der südamerikanischen Regenwälder. Diese fließen nicht weit entfernt von Manaus zusammen. Der Rio Negro trifft hier auf den Rio Solimões, wie der Amazonas in seinem Lauf bis Manaus genannt wird. Erst durch das Zusammentreffen der beiden Flüsse erhält der Amazonas schließlich seinen Namen. Die Gewässer unterscheiden sich sowohl in ihrer Temperatur, als auch in ihrer Farbe. Der dunkle Rio Negro trifft auf den hell schlammigen Rio Solimões. Von Ihrem Kreuzfahrt Schiff aus haben Sie die beste Sicht auf dieses beeindruckende Schauspiel.

Nationalparks inmitten der Amazonaslandschaft

Sie denken, der Amazonas hält nur Dschungel und viel Wasser für Sie bereit? Weit gefehlt!
Besuchen Sie auf Ihrer Amazonas Kreuzfahrt eines der größten Süßwasser Archipele der Welt: den Anavilhanas Nationalpark. Hier erwartet Sie ein Labyrinth, bestehend aus etwa 400 Flussinseln.
Auch auf weitere Nationalparks, wie den von riesigen Wasserlilien gesäumten Park Janauarilandia oder den artenreichen Jaú Nationalpark können Sie während Ihrer Kreuzfahrt Kurs nehmen.

Über verblüffende Tierwelten und die Heilkünste der Natur

Auf Ihrer Amazonas Kreuzfahrt werden Sie immer wieder spannende Ausflüge unternehmen. Ob im Kanu oder in kleinen Booten… Jeder Tag im Amazonasgebiet ist ein neues Abenteuer. Bahnen Sie sich Ihren Weg durch den dichten Regenwald und halten Sie Ausschau nach in den Bäumen baumelnden Faultieren. Beobachten Sie die rosa Flussdelfine und entdecken Sie unzählige Vogel- und Schmetterlingsarten. Doch nicht nur die einzigartige Tierwelt macht den Amazonas zu einer solch besonderen Region. Auch die zahlreichen medizinischen Pflanzen werden Sie überraschen. Auf kleinen Exkursionen lernen Sie die Flora und Fauna kennen und bekommen Einblicke in die erstaunlichen Heilkünste der Natur.

Beste Reisezeit? Immer!

Im Regenwald wird zwischen der Regenzeit und der Trockenzeit unterschieden. Jeder Monat weist dabei ganz eigene Merkmale auf und lässt den Amazonas einzigartig erscheinen. Ganz gleich für welchen Monat Sie Ihre Amazonas Kreuzfahrt planen: Ihre Abenteuerreise wird Sie beeindrucken.
Die Regenzeit dauert etwa von Januar bis Juni. Während der sogenannten „grünen Jahreszeit“ steigt das Flusswasser merklich an und der Wald ist dicht bewachsen. In den Monaten Februar und März ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, Affen zu erspähen. Jetzt ist das Nahrungsangebot im Regenwald besonders groß, wodurch die Tiere in den Dschungel ausströmen.
Die Trockenzeit erstreckt sich zumeist über die Monate Juli bis Dezember. Der Wasserstand sinkt und legt damit einige Flussbänke frei. Die Chancen stehen sehr gut, Tapire oder Riesenotter auf den Erhebungen im Fluss auszumachen.

Sammeln Sie bleibende Eindrücke auf Ihrer Brasilien Reise. Ihr Aventura do Brasil Team hilft Ihnen gerne, die passende Reise zusammenzustellen.

Externe Quelle: www.amazonas.de

Quelle: Aventura do Brasil