Brasilien Nord Pantanal: 3 Tage Reisebaustein - Chapada dos Guimaraes und Nobres naturnah erleben
Chapada dos Guimaraes und Nobres naturnah erleben

Das Ziel dieser Reise sind die beiden Städte Chapada dos Guimaraes und Nobres im Bundesland Mato Grosso. Ganz in der Nähe befindet sich das Pantanal, eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde mit einer überaus großen Tier und Pflanzenvielfalt. Auf unseren Ausflügen, wie zum Beispiel beim Schnorcheln im Fluss und beim Sonnenuntergang an der Lagoa das Araras, werden Sie die Schönheit dieses einmaligen Naturschutzgebietes näher entdecken und beispielsweise diverse Fischarten in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken.

Reisenummer 56777

Reiseverlauf

1. Tag: Cuiaba - Chapada dos Guimaraes / Anreise

Am Flughafen von Cuiaba werden Sie von Ihrem Guide in Empfang genommen und per Transfer nach Chapada dos Guimaraes gebracht. Dort angekommen, gibt es zunächst Mittagessen, bevor wir vom Aussichtpunkt Mirante Veu de Noiva und vom Centro Geodesico da America do Sul aus den Blick auf die wunderschöne Landschaft genießen und erste Eindrücke der Umgebung aufnehmen. Nach dem Abendessen fahren wir dann ins Hotel Turismo.

Übernachtung: Hotel Turismo / Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

2. Tag: Chapada dos Guimaraes - Nobres / Schnorchelausflug

Nach dem Frühstück im Hotel Turismo fahren wir in die Stadt Nobres, wo wir in der Pousada Reino Encantado untergebracht sind. Anschließend geht es zu einem Schnorchelausflug im Rio Salobra, wobei wir verschiedene regionstypische Tierarten unter Wasser erleben können. Wenn wir viel Glück haben, können wir vielleicht sogar einen Süßwasserrochen entdecken! Zum Mittagessen kehren wir zur Pousada zurück und brechen anschließend zu einer Wanderung in der näheren Umgebung auf. Danach geht es zur Lagoa das Araras, wo wir am späten Nachmittag den wunderschönen Sonnenuntergang genießen können. Die Vegetation rund um die Lagoa besteht zum größten Teil aus Buritis, einer regionaltypischen Palmenart. Wenn eine Buriti-Palme stirbt, verliert sie ihre Krone und der Stamm wird hohl. Dieser ist dann ein idealer Wohn- und Brutplatz für verschiedene Papageien- und Vogelarten. Aus diesem Grund sind Papageien die vorherrschende Vogelart rund um die Lagoa und sie können normalerweise vor allem am späten Nachmittag bei ihrer eigenen "Flugshow" im Sonnenuntergang beobachtet werden. Zum Abendessen fahren wir wieder zurück zur Pousada.

Übernachtung: Pousada Reino Encantado / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
 

3. Tag: Nobres - Pocone / Brasilianische Kultur

Heute brechen wir besonders früh auf, um den Sonnenaufgang an der Lagoa das Araras zu erleben. Anschließend geht es dann zum Frühstück in die Pousada Reino Encantado. Unser nächstes Ziel ist die Stadt Pocone, wo wir mittags ein typisch brasilianisches Churrasco (Grillfleisch mit Beilagen) genießen und danach das Alltagsleben einer typischen Familie in Pocone kennen lernen. Danach werden Sie entweder zum Flughafen in Cuiaba oder zur Fortsetzung des Programms in eine andere Pousada im Pantanal gebracht.

Mahlzeiten: Frühstück

Hinweis: Wir empfehlen Ihnen als Verlängerung das Nord-Pantanal Economy Package!

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 1 Übernachtung im Hotel Turismo, 1 Übernachtung in der Pousada Reino Encantado
  • Alle Transfers und Tagesausflüge per Auto, Pferd, Boot und zu Fuß wie beschrieben
  • Betreuung durch einen Guide (englisch-/deutsch-sprechend, je nach Verfügbarkeit am Tag der Buchung).

Nicht enthaltene Leistungen

  • Getränke und optionale Aktivitäten

Infos

  • An den Ausflügen können auch weitere Pousada-Besucher teilnehmen. Dies muss jedoch nicht der Fall sein.
  • Je nach Ankunftszeit des Fluges können am ersten Tag einzelne Programmpunkte entfallen.
  • Je nach Wetterbedingungen und Öffnungszeiten der Attraktionen in Chapada dos Guimaraes ist es eventuell notwendig, dass Ihr Guide vor Ort das Programm ändert.
  • Bringen Sie bitte Insektenschutz, Sonnenbrille, Hut oder Kappe, Taschenlampe, komfortable Kleidung, einen kleinen Rucksack für Tagesausflüge, Turnschuhe, Sandalen, Badesachen und eine Regenjacke mit. Vermeiden Sie schwarze Kleidung, da diese die Mücken anzieht. Für Tierbeobachtungen eignet sich besonders Kleidung in Tarnfarben.

Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.