Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
5 bis 7 Tage Schiffsexpedition mit der Motoryacht Tucano
Tucano Motoryacht – Rio Negro Kreuzfahrten im Amazonas-Regenwald 5 und 7 Tage Natur und Tierbeobachtung

Reisenummer: 67286

Tucano Motoryacht – Rio Negro Kreuzfahrten im Amazonas-Regenwald 5 und 7 Tage Natur und Tierbeobachtung Brasilien | Amazonas

Die Rio Negro Kreuzfahrten mit Expeditions-Charakter auf der komfortablen Tucano Motoryacht geben einen einzigartigen Einblick in die atemberaubende Flora und Fauna des gigantischen Amazonas Regenwalds. Die beiden Touren von 5 und 7 Tagen Dauer vermitteln Ihnen einen einzigartigen Eindruck des Anavilhanas-Archipels und des Rio Negros, nördlich von Manaus. Gemeinsam mit erfahrenen, englischsprachigen Guides unternehmen Sie verschiedene Ausflüge, auf denen Sie das einmalige Ökosystem des Amazonas-Regenwalds erkunden können und dabei mit etwas Glück auch einige Tiere wie Aras, Tukane, Delfine oder Affen beobachten und fotografieren können.

Rio Negro Kreuzfahrten auf der Tucano Motoryacht:

Erlebnis Amazonasgebiet

Auf diesen Kreuzfahrten haben Sie die Möglichkeit, den erstaunlichen Amazonas-Regenwald aus nächster Nähe zu entdecken und seine faszinierende Flora und Fauna kennenzulernen. Mit etwas Glück werden Sie auf dieser Flusskreuzfahrt Tiere wie Affen, Delfine, Kaimane, Faultiere und eine Vielzahl von Vögeln beobachten können. Die täglichen Exkursionen werden von engagierten, englischsprachigen Guides auf kleineren Motorkanus oder in Kajaks zum Selbstpaddeln durchgeführt. Natürlich stehen auch Wanderung im Regenwald auf dem Ausflugsprogramm.
Aktive Ausflüge oder Naturbeobachtungen: Während dieser Kreuzfahrt im Amazonasgebiet haben Sie an vielen Tagen die Auswahl zwischen Naturbeobachtungen, die sich mit einem gemütlichen Tempo auf die faszinierenden Details der Flora und Fauna des Amazonasgebiets konzentrieren, und aktiveren Ausflügen wie Wanderungen durch den tiefen Regenwald und Entdeckungstouren im Kajak. Eine gute Gesundheit wird für beide Varianten vorausgesetzt, und alle Gäste sollten in der Lage sein, leichte Wanderungen von 2–3 Stunden Dauer zu unternehmen.

Schiff und Kabinen

Das Schiff bietet den Gästen ein Sonnendeck, eine überdachte Terrasse und einen klimatisierten Salon, in dem auch die Mahlzeiten eingenommen werden. Das Restaurant serviert lokale Küche mit vegetarischen Optionen und typischen Fischgerichten.
Die Tucano Motoryacht verfügt über drei verschiedene Zimmerkategorien auf drei Decks. Auf dem oberen Beobachtungsdeck bietet das Schiff einen Yellow-Stateroom. Die Kabine verfügt über ein Doppelbett und ein Einzelbett, so dass drei Personen hier Platz finden können. Die Kabine ist etwas geräumiger als die anderen Zimmer der gleichen Kategorie, das Badezimmer fällt dafür kleiner aus als auf den anderen Decks.
Auf dem Mitteldeck und dem Hauptdeck gibt es vier weitere Yellow-Stateroom Kabinen, die jeweils mit zwei Einzelbetten ausgestattet sind. Zusätzlich verfügen die Decks auch noch über zwei Blue-Stateroom Kabinen, diese sind als Einzelkabinen ausgelegt, können auf Anfrage aber auch mit einem Doppelbett versehen werden.
Hinzu kommen noch zwei Green-Stateroom Kabinen mit Hochbetten, die etwas kleiner sind als die anderen Kabinen. Aber auch diese Zimmerkategorie ist komfortabel, denn alle Kabinen der Tucano Motoryacht haben große Fenster, private Badezimmer und Klimaanlage. Insgesamt bietet das Platz für 18 Gäste in Doppelkabinen.

Darüber hinaus gibt es in jeder Kabine mehrere amerikanische NEMA-Steckdosen mit 127 Volt. Diese Steckdosen haben 2 Schlitze, so dass europäische Reisende in der Regel einen Adapter benötigen.
Elektrizität ist an Bord für 20 Stunden pro Tag verfügbar, auch über Nacht, damit die Klimaanlagen genutzt und Batterien aufgeladen werden können. Der Strom wird von einem gleichmäßig laufenden Generator geliefert, der in einigen Kabinen leicht hörbar ist.
In den anderen 4 Stunden pro Tag, in denen die Passagiere in der Regel auf Ausflügen unterwegs sind, wird das Schiff komplett mit Solarenergie betrieben.

Verpflegung

Im Restaurant erwarten die Gäste stets frisch zubereitete Mahlzeiten nach internationalen Standards. Auch vegetarische Varianten sind immer Teil des sorgfältig zubereiteten Buffets. Die Bootsküche ist voll ausgestattet mit Gefrierfächern, Filteranlagen und großen Mineralwasservorräten, um auf der gesamten Fahrt die Hygiene und Frische der Lebensmittel sicherzustellen.

Infos

  • In allen Bereichen an Bord beträgt die Deckenhöhe 2,06 Meter.
  • Ein Generator für die Stromerzeugung kann in einigen Kabinen leise gehört werden.

Grundsätzlich kann das Amazonasgebiet ganzjährig bereist werden; zwischen Oktober und Dezember kann der Wasserstand allerdings so niedrig sein, dass kleine Seitenarme nicht befahrbar sind.


7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.