Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Brasilien Bahia: 5 Tage Reisebaustein - Die Dendê-Küste und Boipeba naturnah erleben
Die Dende-Küste und Boipeba naturnah erleben 5 Tage Natur, Strand und Regenwald

Reisenummer: 38543

Die Dende-Küste und Boipeba naturnah erleben 5 Tage Natur, Strand und Regenwald Brasilien | Dende-Küste, Boipeba

Entdecken Sie auf dieser Tour im sonnenverwöhnten Bahia zwei absolute Geheimtipps fernab vom Massentourismus: die mitten im Atlantischen Regenwald liegende Fazenda Rio Negro und die verträumte Insel Boipeba mit ihren herrlichen Sandstränden. Tauchen Sie ein in das authentische Bahia, lernen Sie die warmherzigen Menschen in ihrem Alltag kennen und entdecken Sie die faszinierende und vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Atlantischen Regenwalds.

Highlights

  • Wanderung im Atlantischen Regenwald von Bahia
  • Probieren von exotischen Früchten und Gewürzen
  • Erlebnistag an einem Regenwald-Fluss
  • Herstellung von Waldschokolade
  • Traumstrände auf Boipeba
  • Mangroventour im traditionellen Einbaum

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise zur Regenwald-Fazenda

Inklusive: Transfer nach Nilo Peçanha (privat mit Fahrer) | Besuch bei einem Waldbauern (privat mit Guide) | Abendessen

Am Vormittag erfolgt die Anreise ab Salvador, Ilheús oder Itacaré an die Dendê-Küste nach Nilo Peçanha. Dort angekommen werden Sie von Ihrem deutsch- oder englischsprachigen Guide begrüßt, der Sie die nächsten 3 Tage begleiten wird.

Bei der folgenden Fahrt auf Erdstraßen ins Hinterland bekommen Sie schon vom Fahrzeug einen Einblick in die Vielfalt der Landschaft. Die ganze Region ist eine Schatzkammer von tropischen und exotischen Früchten und Gewürzen. Dies wird richtig anschaulich beim ersten Stopp bei einem Waldbauern, welcher Ihnen auf einer kleinen Wanderung über seine Farm die ganze Artenvielfalt erklärt. Es gibt Litschi, Guarana und Dendê, Urucum, Pfeffer, Piaçava, Zimt und Nelken und eine Unmenge an weiteren Früchten zu entdecken, wobei natürlich von vielem probiert werden kann. Wenn es die Zeit erlaubt, kann auch noch an einer schönen Stelle in einem natürlichen Fluss gebadet werden.

Anschließend geht es weiter zur Pousada Fazenda Rio Negro. Auf einer Lichtung mitten im Atlantischen Regenwald liegt diese kleine Pousada, abseits von jeglicher Zivilisation. Während das Abendessen zubereitet wird, kann noch die Umgebung erkundet werden.

Übernachtung: Pousada Fazenda Rio Negro, Standard-Zimmer

2. Tag: Wanderung und ein Regenwald-Fluss

Inklusive: Regenwaldwanderung, Erlebnisse am Fluss (privat mit Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Beim heutigen Frühstück können Sie mit etwas Glück einen Tukan erspähen oder die Kapuzineräffchen in den Baumwipfeln turnen sehen. Frisch gestärkt geht es danach auf schmalen Pfaden in den fast unberührten Atlantischen Regenwald. Hier erfahren Sie von Ihrem Guide Interessantes und Wissenswertes über eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt und lernen zusätzlich einiges über die hier wachsenden medizinischen Heilpflanzen. Diese Rundwanderung wird gegen Mittag enden.

Am Nachmittag steht dann Vergnügen und Badespaß auf dem Programm. Mit einer Seilbahn, dem „Flying Fox", „fliegen" Sie an einem Stahlseil von 180 Metern zu einer Flussinsel. Von dort geht es dann mit großen Autoschläuchen durch leichtes Wildwasser eine Flussschnelle hinab. Sie können auch lernen, wie die Taraffa, das Netz der einheimischen Fischer, ausgeworfen wird und vielleicht sogar einen Beitrag zum Abendessen leisten. Nach diesem erfrischenden Vergnügen geht es wieder zurück zur Fazenda.

Lassen Sie diesen erlebnisreichen Tag mit einem kühlen Getränk und den Geräuschen des Waldes ausklingen.

Übernachtung: Pousada Fazenda Rio Negro, Standard-Zimmer

3. Tag: Kakaotour, Waldschokolade und Fahrt zur Insel Boipeba

Inklusive: Schokoladentour (2-3h, privat mit Guide) | Transfer (privat mit Guide) und Linienboot nach Boipeba (in Gruppe), Empfang und Gepäcktransport zur Pousada (privat mit Guide) | Frühstück

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich heute von der Fazenda Rio Negro. Gemeinsam mit Ihrem Guide geht es im Transfer zunächst zu einer Fazenda, wo Sie mehr über den Kakaoanbau im Atlantischen Regenwald erfahren. So können zum Beispiel die Kerne aus der Kakaofrucht herausgeholt und direkt im Naturzustand gegessen werden – sehr lecker. Am schmackhaftesten ist aber der Kakaohonig, der direkt aus dem Fruchtfleisch gewonnen wird und der für viele ein Art Göttertrunk ist. Danach können Sie auch eigene Schokolade herstellen. Dafür werden geröstete Kakaobohnen geschält und zerkleinert und anschließend zusammen mit anderen Zutaten über dem Feuer verrührt. Nach dem Abkühlen ist dann Ihre eigene Regenwaldschokolade fertig.

Anschließend geht es weiter bis zum kleinen Hafen in Graciosa oder Torrinhas. Hier verabschieden Sie sich von Ihrem Guide und fahren im kleinen Linienboot durch eine Welt aus Wasser und Mangroven nach Boipeba, wo Sie gegen Mittag ankommen und bereits von Ihrem englischsprechenden Guide am Pier erwartet werden. Dieser begleitet Sie dann zu Ihrer Pousada, gibt Ihnen Tipps für Ihren Aufenthalt und teilt Ihnen die Abholzeit für den Ausflug am nächsten Tag mit.

Genießen Sie den restlichen Tag beim Erkunden der Insel und lassen Sie am Sandstrand unter Kokospalmen einfach die Seele baumeln.

Übernachtung: Pousada Santa Clara, Standard-Zimmer

4. Tag: Mangroventour und einsame Strände auf Boipeba

Inklusive: Einbaumtour (2-3h, privat mit Guide) | Frühstück

Aufwachen im Paradies. Für heute steht eine Fahrt durch den Mangrovenwald auf dem Programm. Ihr englischsprechender Guide wird Sie dafür an Ihrer Pousada abholen, um mit Ihnen in einem typischen Einbaum durch dieses einzigartige Biotop zu staken. Lernen Sie dabei, welche Tiere in den Mangroven zu Hause sind und wie Fischer hier schmackhafte Krebse fangen und leckere Muscheln ernten. Nach diesem kurzweiligen Ausflug steht Ihnen der Rest des Tages wieder zur freien Verfügung, wobei eine kleine Wanderung zu den Stränden Tassimirim und Cueira zu empfehlen ist. Diese Strände sind nur eine gute halbe Stunde von der Pousada entfernt und gehören zu den schönsten Brasiliens.

Übernachtung: Pousada Santa Clara, Standard-Zimmer

5. Tag: Abschied vom Inselparadies Boipeba und Fahrt nach Salvador

Inklusive: Gepäcktransfer zum Pier (privat mit Guide), Linienboot (1h, in Gruppe) Transfer zum Flughafen (4h, privat mit Fahrer) | Frühstück

Wenn es die weitere Reiseplanung zulässt, haben Sie am Vormittag nochmal Zeit, um die Strände zu genießen, bevor es dann Abschied nehmen heißt von diesem Paradies. Ihr Guide bringt Sie zum Linienboot, welches Sie zum Festland bringt. Von dort erfolgt dann der weitere Transfer mit einem portugiesischsprachigen Fahrer zum Flughafen in Salvador oder Ihrem nächsten Reiseziel.

Enthaltene Leistungen

  • Alle Transfers wie beschrieben
  • 5 Ausflüge wie beschrieben, privat mit deutsch- oder englischsprechendem Guide (je nach Verfügbarkeit)
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Fazenda Rio Negro, Standard-Zimmer
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Santa Clara, Standard-Zimmer
  • 4x Frühstück, 1x Mittagessen, 2x Abendessen

Nicht inkludiert sind Flüge, Versicherung, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Programmänderungen sind je nach Flugzeiten, Witterungsverhältnissen, Tiervorkommen und unvorhergesehenen Einflüssen möglich.
  • Der Guide wird immer versuchen, auf individuelle Wünsche einzugehen. Sollten dabei Zusatzkosten entstehen (z.B. für unvorhergesehene Eintritte), müssen diese direkt vor Ort gezahlt werden.
  • Abhängig von den gewählten Flügen können Mahlzeiten entfallen.
  • Die Angaben zu Entfernungen und Fahrtzeiten sind Richtwerte.

7 Tage Natur, Strände und Kultur
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.