Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Brasilien Ceara: 7 Tage Reisebaustein - Jericoacoara Nationalpark naturnah erleben
Jericoacoara Nationalpark naturnah erleben 7 Tage Strände, Natur und Abenteuer

Reisenummer: 20284

Jericoacoara Nationalpark naturnah erleben 7 Tage Strände, Natur und Abenteuer Brasilien | Jericoacoara

Jericoacoara liegt etwa 300 Kilometer von Fortaleza entfernt, mitten im Zentrum eines weit ausgedehnten Dünengebietes, dessen Wanderdünen sich 20 Kilometer weit ins Landesinnere erstrecken. Bei Ausflügen mit dem Buggy lernen Sie einige der schönsten Orte kennen, wie die Lagoa do Paraíso oder Mangue Seco. Genießen Sie während Ihrem Aufenthalt die endlose Dünenlandschaft und entspannen Sie an den traumhaften Stränden und Lagunen der Region.

Highlights

  • Entspannte Tage in einer einzigartigen Natur
  • Besuch der Lago Azul und die Lagoa do Paraíso
  • Mit dem Strandbuggy die Dünenlandschaft erkunden
  • Private Ausflüge ohne lange Wartezeiten

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen im Paradies

Inklusive: Transfer nach Jericoacoara (6h, privat mit Fahrer)

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Fortaleza werden Sie bereits von Ihrem portugiesischsprachigen Fahrer erwartet und machen sich auf den Weg ins zirka 300 Kilometer entfernte Jericoacoara. Auf dem etwa 6-stündigen Transfer passieren Sie verschiedene Dörfer wie Flexeiras und Mundaú, fahren an Cashewnuss- und Kokosplantagen vorbei und können die herrlichen Strände des Bundesstaates Ceará im Vorbeifahren auf sich wirken lassen.

In Jericoacoara angekommen beziehen Sie das Zimmer in Ihrer Pousada und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung. Sie können bei einem Strandspaziergang die nähere Umgebung erkunden oder das Ortszentrum kennenlernen, in dem es eine große Auswahl an Restaurants, Cafés, Bars und Geschäften gibt.

Übernachtung: Pousada Bella Jeri, Standard-Zimmer

2. Tag: Buggy Tour zu den Lagunen und Stränden Jericoacoaras

Inklusive: Buggy Tour (7h, privat mit Fahrer) | Frühstück

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem portugiesischsprachigen Buggy-Fahrer an Ihrer Unterkunft abgeholt. Heute geht es zu den südöstlich von Jericoacoara gelegenen Lagunen Lagoa Azul und Lagoa do Paraíso und den Stränden Praia da Barrinha und Praia do Preá, die ein Paradies zum Kite- und Windsurfen sind. In diesen noch recht traditionellen Küstenörtchen können Sie Fischer beobachten, die in ihren traditionellen Jangada-Booten auf das Meer hinausfahren, so wie es schon seit Generationen gemacht wird. Genießen Sie die rasante Fahrt im Buggy und erfrischen Sie sich unterwegs immer wieder in den verschiedenen Lagunen, welche zum Relaxen und Verweilen einladen.

Die Lagoa Azul, die blaue Lagune, und die Lagoa do Paraiso, die Paradieslagune, sind zwei verschiedene Stellen derselben Lagune, die aber in sehr unterschiedlicher Umgebung liegen. Blaues, warmes und klares Süßwasser macht diese Lagunen zu besonderen Oasen, die es absolut wert sind, besucht zu werden.

Optional können Sie am Praia da Barrinha einen Stopp zum Mittagessen einlegen, um die lokalen Köstlichkeiten, wie Fisch und Meeresfrüchte, genießen zu können. Die Rückkehr zur Unterkunft ist für den Nachmittag geplant, wobei die Länge der Tour auch davon abhängt, wie lange Sie an den verschiedenen Orten verweilen möchten.

Übernachtung: Pousada Bella Jeri, Standard-Zimmer

3. Tag: Mit dem Buggy durch die Dünenlandschaft nach Tatajuba und Mangue Seco

Inklusive: Buggy Tour (7h, privat mit Fahrer) | Frühstück

Gemeinsam mit Ihrem portugiesischsprachigen Buggy-Fahrer erkunden Sie heute die Dünenlandschaft westlich von Jericoacoara. Den genauen Ablauf des Ausfluges entscheiden die Gezeiten. Bei Tatajuba können Sie einige der schönsten und beeindruckendsten Dünen der Region sehen, sowohl hinsichtlich ihrer Größe als auch ihrer unterschiedlichen Formen. Auch die Geschichte des Ortes ist sehr spannend. In den 1980er Jahren wurde die Gemeinde Tatajuba von den Dünen begraben, aber das hat die einheimischen Fischerfamilien nicht vertrieben. Diese haben einfach ein neues Dorf aufgebaut.

Bei Mangue Seco können Sie die besondere Landschaft rund um die Lagune genießen. Beeindruckend sind auch die riesigen, trocknen Bäume, deren lange Wurzeln aus dem Boden ragen und sehr beliebte Fotomotive sind. Mit etwas Glück können Sie auch die hier lebenden Seepferdchen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Übernachtung: Pousada Bella Jeri, Standard-Zimmer

4. - 6. Tag: Zeit zur freien Verfügung in Jeri

Inklusive: Frühstück

In Jericoacoara gibt es einiges zu erleben. Strände, Meer, Dünen und Lagunen bieten zahlreiche Möglichkeiten diese einzigartige Natur zu genießen. Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich an den wunderschönen Stränden entspannen und neue Energien tanken oder bei weiteren Touren die Gegend kennenlernen. Hier einige Vorschläge für Aktivitäten:

Wer nicht nur am Strand entspannen will, kann bei Wander- oder Reittouren in den Dünen die einzigartige Umgebung Jericoacoaras erkunden. Natürlich können bei Interesse auch noch weitere Buggy Touren organisiert werden. Aber auch Wassersportler kommen hier beim Wind- und Kitesurfen auf Ihre Kosten. Dank der Alisios-Winde, die vor über 500 Jahren die spanischen und portugiesischen Seefahrer zum amerikanischen Kontinent brachten, kommen noch heute Wassersportliebhaber aus der ganzen Welt nach Jericoacoara und schmücken mit ihren bunten Segeln die Küste. Ausrüstungen können vor Ort gemietet werden und es werden ebenfalls Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Übernachtung: Pousada Bella Jeri, Standard-Zimmer

7. Tag: Abreise aus Jericoacoara und Transfer zum Flughafen

Inklusive: Transfer zum Hotel (6h, privat mit Fahrer)

Heute verabschieden Sie sich vom Paradies in Jericoacoara. Von Ihrem portugiesischsprachigen Fahrer werden Sie abgeholt und in etwa 6 Stunden zum Flughafen in Fortaleza gebracht, von wo aus Sie die Heim- oder Weiterreise antreten.

Enthaltene Leistungen

  • Alle Transfers wie beschrieben
  • 2 Ausflüge wie beschrieben, privat mit portugiesischsprachigen Fahrer
  • 6 Übernachtungen in der Pousada Bella Jeri, Standard-Zimmer
  • 6x Frühstück

Nicht inkludiert sind Flüge, Versicherung, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Optional können Sie in Jericoacoara auch eine andere Unterkunft wählen oder einen englischsprechenden Guide für die Transfers und Ausflüge dazu buchen.
  • Programmänderungen sind je nach Flugzeiten, Witterungsverhältnissen und unvorhergesehenen Einflüssen möglich.
  • Abhängig von den gewählten Flügen können Mahlzeiten entfallen.
  • Die meisten Unterkünfte arbeiten standardmäßig mit einem Check-in ab 14:00 Uhr und einem Check-out bis 12:00 Uhr. Ein früherer Check-in oder späterer Check-out kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden.
  • Die Angaben zu Entfernungen und Fahrtzeiten sind Richtwerte.

Bitte beachten Sie, dass am Ankunftstag in Jericoacoara eine Tourismusgebühr in Höhe von ca. EUR 5,00 (BRL 30,00) pro Person für einen Aufenthalt von bis zu 7 Tagen zu entrichten ist. Diese Gebühr ist nicht im Preis enthalten!
Optional kann die Gebühr auch vorab online gezahlt werden. Hier finden Sie den Link zur Online-Zahlung und weitere Details zur Tourismusgebühr in Jericoacoara.
Den entsprechenden Beleg der Tourismusgebühr sollten Sie unbedingt aufbewahren, da er bei Abreise aus Jericoacoara wieder vorgelegt werden muss.

Kundenmeinungen

Nächstes Mal wenn ich nach Brasilien komme muss ich dann nur noch das Pantanal kennen lernen. Dann garantiert wieder mit euch!!! - Torben S.


7 Tage Natur, Strände und Kultur
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.