Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Rote Aras im Flug im Buraco das Araras bei Bonito
Das Süd-Pantanal und Bonito mit der Familie erleben 6 Tage Tierbeobachtung, Natur und Schnorcheln

Reisenummer: 67393

Das Süd-Pantanal und Bonito mit der Familie erleben 6 Tage Tierbeobachtung, Natur und Schnorcheln Brasilien | Süd-Pantanal, Bonito

Erleben Sie gemeinsam mit Ihrer Familie das tierreiche Süd-Pantanal und die wundervolle Natur rund um Bonito. Gemeinsam mit einem erfahrenen, deutsch- oder englischsprechenden Guide werden Sie beim Beobachten von Tieren, beim Schnorcheln in glasklaren Flüssen und beim Erleben der Menschen und der Kultur im Süd-Pantanal viele besondere Momente mit Ihrer Familie verbringen und unvergessliche Erinnerungen schaffen. Freuen Sie sich besonders auf die Vielzahl von Tieren wie Capivaras, Kaimane, Papageien, Affen und viele weitere, die Sie mit Ihren Kindern auf dieser Familienreise im Pantanal mit etwas Glück in ihrem natürlichen Lebensraum sichten können.

Higlights

  • Beobachten von Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum
  • Erleben der Cowboy Kultur im Süd-Pantanal
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm für die ganze Familie
  • Schnorcheln in glasklaren Flüssen in Bonito

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Campo Grande und Transfer ins Süd-Pantanal

Inklusive: Transfer zur Pousada (3,5h, privat mit Guide) | Wandersafari (in Gruppe mit privatem Guide) | Mittagessen, Abendessen

In Campo Grande treffen Sie am Flughafen oder in Ihrem Hotel auf Ihren deutsch- oder englischsprechenden Guide, der Sie und Ihre Familie die nächsten Tage im Süd-Pantanal und in Bonito begleiten wird. Auf der etwa 3,5-stündigen Fahrt zur Pantanal Pousada Aguapé kann Ihr Guide Ihnen bereits Interessantes und Wissenswertes über das Pantanal, die Menschen und natürlich die Tiere erzählen, die hier zu Hause sind.

Angekommen in der Unterkunft erwartet Sie ein leckeres Mittagessen im eigenen Restaurant und am Nachmittag steht dann der erste Ausflug auf dem Programm. Auf einer Wandersafari werden Sie dabei den ersten direkten Kontakt mit dem Pantanal erleben und hoffentlich bereits einige Tiere wie Capivaras, Kaimane, Füchse oder Affen, sowie eine Vielzahl an Vögeln beobachten können. Reiher und Eisvögel sind hier ebenso zu Hause wie Papageien und Tukane und nicht zuletzt der Wappenvogel der Region, ein Storchenvogel mit dem klangvollen Namen Tuiuiú. Später werden Sie mit Ihrem Guide dann auch auf der Vogelliste abhaken können, welche Vögel Sie bereits sichten konnten. Nach dem Abendessen können Sie noch mit Ihrem Guide zusammensitzen und die Kinder können – je nach Alter – mit Buntstift und Papier die ersten Pantanal-Eindrücke festhalten.

Übernachtung: Pousada Aguapé, Standard-Zimmer

2. Tag: Tierbeobachtung und Pantanal Cowboys

Inklusive: Fazenda-Alltag, Bootsausflug, Reitsafari (in Gruppe mit privatem Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Ihre Pousada liegt auf dem Gelände der Fazenda São José, sodass Sie während Ihres Aufenthaltes im Süd-Pantanal nicht nur Tiere beobachten, sondern gleichzeitig auch einen Eindruck vom Leben und den Traditionen dieser Regionen bekommen können. Am heutigen Morgen können Sie das Erwachen der Fazenda erleben, und den Pantaneiros, den Cowboys des Pantanals, bei der allmorgendlichen Routine zuschauen. Am Vormittag unternehmen Sie dann einen Bootsausflug auf dem Rio Aquidauana. Mit etwas Glück können Sie dabei weitere Tiere sichten und vielleicht sogar eine Familie Riesenotter antreffen und deren neugierige Jungtiere beim Spielen beobachten.

Nach dem Mittagessen in der Pousada lernen Sie dann mehr über die Kultur der Pantaneiros, und können sich im Lassowerfen ausprobieren, ehe es per Pferd auf eine weitere Tiersafari geht. Je nach Alter der Kinder reiten diese gemeinsam mit einem Erwachsenen. Alternativ kann diese Tour außerdem per Kutsche begleitet werden.

Nach diesem erlebnisreichen Tag zeigt Ihr Guide Ihnen am Abend noch typisch brasilianische Spiele, ehe sich die müden Cowboys zu Bett begeben.

Übernachtung: Pousada Aguapé, Standard-Zimmer

3. Tag: Das Pantanal bei Tag und bei Nacht

Inklusive: Piranha-Angeln, Fotosafari, Nachtsafari (in Gruppe mit privatem Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Nach dem heutigen Frühstück steht eine typische Aktivität auf dem Programm. Beim Piranha-Fischen versuchen Sie Ihr Glück mit Köder und einer einfachen Bambusrute. Piranhas werden im Pantanal sowohl gegrillt gegessen oder ganz traditionell in einer Fischsuppe, dem Caldo de Piranha verarbeitet. Falls die Familie nicht angeln möchte, kann alternativ auch eine Kajaktour unternommen werden.

Am Nachmittag starten Sie dann im geländegängigen Fahrzeug zu einer Fotosafari. Hierbei können auch weiter entlegene Gegenden erreicht werden, wo hoffentlich noch einmal tolle Tierfotos entstehen. Mit Glück können Sie vielleicht sogar einen Ameisenbären beobachten, der sein Jungtier auf dem Rücken trägt. Ein wirklich wunderbarer Anblick. Bei gutem Wetter findet anschließend auch das Abendessen als Picknick zum Sonnenuntergang in freier Natur statt.

Bei Dunkelheit und entsprechendem Wetter können Sie dann den herrlichen Sternenhimmel über dem Pantanal bewundern und haben die Gelegenheit, nach nachtaktiven Tieren Ausschau zu halten.

Übernachtung: Pousada Aguapé, Standard-Zimmer

4. Tag: Transfer nach Bonito und Schnorcheltour

Inklusive: Transfer nach Bonito (4h, privat mit Guide) | Schnorcheltour Barra do Sucuri (in Gruppe mit privatem Guide) | Frühstück

Nach dem Frühstück heißt es dann Abschied nehmen vom Pantanal. Gemeinsam mit Ihrem Guide geht es im privaten Transfer in etwa 4 Stunden nach Bonito. Das ruhige Städtchen liegt inmitten einer wunderschönen Naturlandschaft aus glasklaren Flüssen, Wasserfällen, natürlichen Schwimmbecken und einer üppig grünen Vegetation.

Nach der Ankunft in Bonito steht dann der erste Ausflug auf dem Programm. Dafür werden Sie am Rio Sucuri mit Neoprenanzug, Taucherbrille, Schnorchel und Schwimmweste ausgestattet. Gemeinsam mit Ihrem Guide und weiteren Teilnehmen begeben Sie sich dann zu einem Anleger und fahren etwa 30 Minuten mit einem leisen Elektroboot flussaufwärts, bis Sie ein schwimmendes Deck erreichen. Vom Boot aus bekommen Sie bereits einen wunderbaren Eindruck von der Natur entlang der Ufer und können im transparenten Wasser sicherlich schon einige bunte Fische beobachten. Vom Deck aus lassen Sie sich dann ins Wasser gleiten und von der sanften Flussströmung etwa 1.300 Meter flussabwärts treiben, wobei Sie die herrliche Unterwasserwelt durch die Taucherbrille beobachten und unter sich vorbeiziehen lassen.

Nach diesem Erlebnis in der friedlichen Umgebung bringt Ihr Guide Sie zu Ihrer Unterkunft und verabschiedet sich

bis zum Ausflug am nächsten Tag von Ihnen.

Info: Kinder können in Begleitung eines Erwachsenen ab 5 Jahren an der Schnorcheltour teilnehmen. Jüngere Kinder müssen auf dem Begleitboot gemeinsam mit einem Elternteil bleiben.

Übernachtung: Pousada Surucuá, Standard-Zimmer

5. Tag: Papageien und Schnorcheln

Inklusive: Ausflug zum Buraco das Araras, Schnorcheltour (in Gruppen mit privatem Guide) | Frühstück, Mittagessen

Heute steht ein weiterer erlebnisreicher Tag auf dem Programm. Gemeinsam mit Ihrem Guide fahren Sie zunächst etwa 1 Stunde zum Buraco das Araras, einem riesigen Senkloch von etwa 100 Metern Tiefe und 500 Metern Umfang. Das Besondere an diesem Ort ist die große Population von Roten Aras, die von 2 Aussichtsplattformen in aller Regel beobachtet und fotografiert werden können.

Anschließend geht es zurück nach Bonito, wo Sie im Aquário Natural ein weiteres Schnorchelabenteuer erwartet. Nachdem Sie wieder entsprechend ausgerüstet wurden, geht es zunächst auf einem schönen Wanderweg durch eine üppige Naturlandschaft, bevor Sie den Einstieg an der Quelle des Flusses erreichen. Hier lassen Sie sich ebenfalls von der sanften Strömung etwa 900 Meter den Fluss hinabtreiben und können dabei ganz entspannt die Unterwasserwelt genießen. Auch dieser Ausflug wird wieder von einem Boot begleitet, auf denen die jüngsten Kinder bis 5 Jahren mit einem Elternteil der Tour folgen können. Am heutigen Tag ist außerdem ein schmackhaftes Mittagessen inkludiert, welches Sie in der wunderschönen Anlage des Aquário Naturals genießen können. Am Nachmittag bringt Ihr Guide Sie dann zurück zu Ihrer Unterkunft in Bonito und verabschiedet sich von Ihnen. Der restliche Tag steht Ihnen dann zur freien Verfügung.

Übernachtung: Pousada Surucuá, Standard-Zimmer

6. Tag: Abreise aus Bonito

Inklusive: Transfer nach Campo Grande (4h, privat mit Fahrer)

Entsprechend Ihrer Flugzeit werden Sie heute von einem portugiesischsprachigen Fahrer an der Unterkunft in Bonito abgeholt und zum Flughafen in Campo Grande gebracht.

Enthaltene Leistungen

  • Alle Transfers wie beschrieben
  • 7 Lodgeausflüge wie beschrieben, in Gruppe mit privatem deutsch- oder englischsprechenden Guide
  • 3 Ausflüge wie beschrieben, in Gruppe mit privatem deutsch- oder englischsprechenden Guide
  • 3 Übernachtungen in der Pousada Aguapé, Standard-Zimmer
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Surucuá, Standard-Zimmer
  • 5x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Alle Eintritte für die beschriebenen Ausflüge

Nicht inkludiert sind Flüge, Versicherung, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Programmänderungen sind je nach Flugzeiten, Witterungsverhältnissen, Tiervorkommen und unvorhergesehenen Einflüssen möglich.
  • Abhängig von den gewählten Flügen können Mahlzeiten entfallen.
  • Das Pantanal gilt als Tierparadies Brasiliens, in dem in der Regel eine Vielzahl von Tieren beobachtet und fotografiert werden kann. Da es sich um wilde Tiere in freier Natur handelt, können Sichtungen jedoch nicht garantiert werden.
  • Es kann sein, dass an den verschiedenen Tagesausflügen noch weitere Lodge-Besucher teilnehmen. Dies muss aber nicht der Fall sein.
  • In Bonito ist das Bargeldabheben derzeit nur mit Kreditkarte möglich – nicht mit ec-Karte.
  • Im Pantanal sollte auf schwarze Kleidung verzichtet werden, da diese die Mücken anzieht. Für Tierbeobachtungen eignet sich besonders Kleidung in Tarnfarben.

Aufgrund des sehr hohen Mückenaufkommens und geringerer Sichtungschancen von Tieren ist der Besuch des Pantanals in der Regenzeit (in der Regel Dezember – Februar) eher nicht zu empfehlen.


7 Tage Natur, Strände und Kultur
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.