Wir sind für Sie da. 05151-9119090
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français
    x
x
Die koloniale Hauptstadt Kolumbiens und vieles mehr auf einer Rundreise durch das Land erleben
Best of Kolumbien 12 Tage Rundreise in Kleingruppe

Reisenummer: 43102

Best of Kolumbien 12 Tage Rundreise in Kleingruppe Kolumbien | Bogota, Cartagena, Kaffeezone

Erleben Sie auf dieser 12-tägigen Gruppenreise durch Kolumbien den Facettenreichtum dieses eindrucksvollen Landes. Auf der deutschsprachig geführten Reise werden Sie zuerst die pulsierende Hauptstadt Bogota kennenlernen. Von dort aus tauchen Sie ein in die Vergangenheit Kolumbiens und besuchen die historische Kolonialstadt Villa de Leyva. Erfahren Sie außerdem mehr über die Kaffeeproduktion in Kolumbien und lassen Sie sich von der wunderschönen Naturkulisse des Tayrona Nationalparks verzaubern. Malerische Sandstrände und exotische Unterwasserwelten erwarten Sie anschließend an der Karibikküste Kolumbiens, ehe die Rundreise in einer der wohl schönsten Städte Südamerikas - in Cartagena - zu Ende geht.

Tagesübersicht in Kürze

1. Tag: Bogota / Willkommen in Kolumbien
2. Tag: Bogota / Stadtbesichtigung
3. Tag: Bogota - Villa de Leyva / Besichtigung Salzkathedrale und Dorfbesichtigung
4. Tag: Villa de Leyva - Kaffeezone / Dorfspaziergang und Boyaca Brücke
5. Tag: Kaffeezone / Kaffeetour & Kaffeenationalpark
6. Tag: Kaffeezone / Wanderung ins Cocora Tal & Kunsthandwerker in Salento
7. Tag: Kaffeezone - Santa Marta / Flug an die Karibik
8. Tag: Santa Marta / Karibik pur im Nationalpark Tayrona
9. Tag: Santa Marta - Cartagena / Transfer nach Cartagena
10. Tag: Cartagena / Stadtbesichtigung
11. Tag: Cartagena / Ausflug Islas del Rosario
12. Tag: Cartagena / Heim- oder Weiterreise

Reiseverlauf

1. Tag: Bogota / Willkommen in Kolumbien

Bei Ihrer Ankunft in Bogota werden Sie schon von der örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung erwartet. Danach geht es mit dem Transfer zu Ihrem Hotel in der kolonialen Altstadt in Bogota. Dort können Sie sich erst einmal von der Anreise erholen und den Flair der Stadt auf sich wirken lassen.
Übernachtung im Hotel Casa Deco

2. Tag: Bogota / Stadtbesichtigung

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine halbtägige Besichtigung der Stadt, wobei wir erfahren werden, warum Bogota eine der lebenswertesten Großstädte in Südamerika ist. Neben der kolonialen Altstadt La Candelaria besuchen wir auch das internationale Zentrum, den Bolivar-Platz, schöne Kirchen und das bekannte Goldmuseum. Im Anschluss fahren wir per Seilbahn auf den Monserrate Berg, von wo aus sich uns eine atemberaubende Aussicht auf Bogota bietet. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel Casa Deco / Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Bogota - Villa de Leyva / Besichtigung Salzkathedrale und Dorfbesichtigung

Heute geht die Reise Richtung Norden, wir fahren von Bogota nach Zipaquira, wo wir die berühmte Salzkathedrale besichtigen. Danach geht es weiter über Chiquinquira und Raquira bis nach Villa de Leyva, einem der schönsten Kolonialdörfer Südamerikas. Schon bei der Fahrt in das Dorf können Sie sich von den kopfsteingepflasterten Gassen und den malerischen Hausfassaden verzaubern lassen. Sie werden in ein gemütliches Kolonialhotel gebracht. Am Nachmittag versetzt uns ein Rundgang durch das Dorf gefühlt einige Jahrhunderte zurück.
Übernachtung im Posada San Antonio / Mahlzeiten: Frühstück

4. Tag: Villa de Leyva - Kaffeezone / Dorfspaziergang und Boyaca Brücke

Heute setzen wir unseren Rundgang durch Villa de Leyva fort und erkunden auch die Umgebung. Mittags fahren wir zurück nach Bogota. Auf der Fahrt machen wir Halt an der Boyaca Brücke, einem historischen Ort, an dem Simon Bolivar die entscheidende Schlacht gegen die spanischen Eroberer schlug. Angekommen am Flughafen in Bogota geht es weiter in die Kaffeezone. Nach einer kurzen Flugzeit werden wir dort von unserer örtlichen deutschsprechenden Reiseleitung begrüßt und besuchen eine schöne Kaffee Hacienda.
Übernachtung im Hotel Mirador Las Palmas / Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Kaffeezone / Kaffeetour & Kaffeenationalpark

Nach dem Frühstück lernen wir heute die eindrucksvolle Kulisse der Kaffeezone kennen. Verteilt auf den tiefgrünen Hügellandschaften liegen Bananen- und Kaffeeplantagen und eine alte Kaffee Hacienda, die noch in Betrieb ist. Dort erfahren wir viel über den Kaffeeanbauprozess und lernen, warum der milde kolumbianische Hochlandkaffee einer der beliebtesten Kaffees der Welt ist. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel Mirador Las Palmas / Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Kaffeezone / Wanderung ins Cocora Tal & Kunsthandwerker in Salento

Heute starten wir eine Wanderung in das wunderschöne Cocora Tal. Wir erreichen den Rand des Nebelwaldes, wer möchte auch per Pferd, und genießen dort die eindrucksvolle Landschaft. Hier finden wir auch eine der höchsten Palmenarten der Welt, den kolumbianischen Nationalbaum, die Wachspalme. Nach einer Stärkung (Mittagessen nicht eingeschlossen) geht es weiter nach Salento, wo wir die typische Architektur der Dörfer dieser Region kennen lernen werden. Die vielen Kunsthandwerksstätten in Salento laden zu einem Besuch ein und mit etwas Glück können wir bei einem der Kunsthandwerker auch hinter die Kulissen der Werkstatt schauen.
Übernachtung im Hotel Mirador Las Palmas / Mahlzeiten: Frühstück

7. Tag: Kaffeezone - Santa Marta / Flug an die Karibik

Nach dem Frühstück wartet heute ein weiteres Highlight auf uns: Nach der Fahrt zum Flughafen und dem anschließenden Flug über Bogota nach Santa Marta erreichen wir die kolumbianische Karibikküste. Angekommen in Santa Marta, werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und in das Hotel in Meeresnähe gebracht.
Übernachtung im Hotel Casa Verde / Mahlzeiten: Frühstück

8. Tag: Santa Marta / Karibik pur im Nationalpark Tayrona

Der heutige Tag steht ganz unter dem Motto Entspannung. Wir besuchen den Nationalpark Tayrona, wo wir die vielleicht atemberaubendsten Strände Südamerikas kennen lernen. Neben Canaveral, Arrecife und La Piscina bietet auch San Juan del Cabo kilometerlange Sandstrände, riesige Steinformationen am Meeresufer und eine wunderschöne Flora und Fauna. An den schönsten Stellen genießen wir ein erfrischendes Bad.
Übernachtung im Hotel Casa Verde / Mahlzeiten: Frühstück

9. Tag: Santa Marta - Cartagena / Transfer nach Cartagena

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von Santa Marta. Mit einem touristischen Linienbus geht es vom Hotel weiter auf eine ca. 4-stündige Fahrt entlang der Karibikküste bis nach Cartagena. Angekommen in einer der eindrucksvollsten Kolonialstädte des südamerikanischen Kontinents lassen wir uns von dem besonderen Flair verzaubern. Sie werden in ein zentral gelegenes Hotel gebracht und können die ersten Eindrücke Cartagenas auf sich wirken lassen.
Übernachtung im Hotel 3 Banderas / Mahlzeiten: Frühstück

10. Tag: Cartagena / Stadtbesichtigung

Heute machen wir uns auf zu einer Stadtbesichtigung, bei der wir die Schätze und Geheimnisse Cartegenas kennenlernen. Die koloniale Altstadt mit ihren zahlreichen historischen Bauten ist von einer 11 Kilometer langen Befestigungsanlage umgeben. Wir besuchen die Festung San Felipe, die auf einem Hügel vor der Altstadt liegt und uns einen beeindruckenden Ausblick auf die Stadt und das karibische Meer bietet. Auch der Convento de la Popa, ein 1607 gegründeter Konvent augustinischer Bettelmönche, bietet uns einen großartigen Ausblick. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie die Stadt weiter auf eigene Faust und lassen Sie sich von der ganz besonderen Abendstimmung verzaubern, wenn die Brise vom karibischen Meer herüberweht, der Verkehr weniger wird und das Klappern der Pferdehufe durch die Gassen Cartagenas hallt.
Übernachtung im Hotel 3 Banderas / Mahlzeiten: Frühstück

11. Tag: Cartagena / Ausflug Islas del Rosario

Nach dem Frühstück unternehmen wir heute einen Ausflug zu einer der vielen Inseln des Unterwassernationalparks Islas del Rosario, den wir nach ca. 1 Stunde Fahrt auf einem Schnellboot erreichen. Das glasklare, warme Wasser lädt zum Baden ein. Hier haben Sie Zeit, zu relaxen und die Seele baumeln zu lassen. Nach einem regionaltypischen Mittagessen geht es am Nachmittag wieder zurück nach Cartagena, wo Sie den Abend frei nach Ihren Wünschen ausklingen lassen können.
Übernachtung im Hotel 3 Banderas / Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Dieser Ausflug wird in einer Gruppe mit weiteren internationalen Reisenden durchgeführt, die Reiseleitung ist spanisch- und englischsprechend.

12. Tag: Cartagena / Heim- oder Weiterreise

Nach diesen erlebnisreichen Tagen in Kolumbien nehmen wir heute leider schon Abschied von einem der eindrucksvollsten Länder Südamerikas. Wir bringen Sie zum Flughafen, von wo aus Sie Ihre Heim- oder Weiterreise antreten.
Mahlzeiten: Frühstück

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Privattransporte und Transfers in PKWs, Vans oder Reisebussen
  • Übernachtung in Mittelklassehotels inkl. Frühstück wie angegeben oder gleichwertig
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Ausflüge und Exkursionen wie im Programm beschrieben
  • Eintrittsgelder
  • Innerkolumbianische Flüge und Flughafengebühren bis Bogota an Tag 12
  • Reiseinformationen und nützliches Willkommensgeschenk
  • Mahlzeiten wie beschrieben

Nicht enthaltene Leistungen

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Im Programm nicht enthaltene Leistungen
  • Internationales Flugticket und Flughafengebühren bei Ausreise
  • Nicht aufgeführte Leistungen und Mahlzeiten
  • EZ-Zuschlag

Infos

  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen / Gruppenreise
  • Reisezeit: ganzjährig
  • Wir empfehlen den Geldwechsel bei Ankunft am Flughafen Bogota
  • Den Reisepreis und die Reisetermine erhalten Sie gerne bei uns auf Anfrage

Alle unsere Reisen sind mit äußerster Sorgfalt geplant worden und wir arbeiten mit erfahrenen und pflichtbewussten Partnern vor Ort zusammen. Trotzdem kann es durch schlechtes Wetter, Unfälle, Verletzungen und Erkrankungen und/oder andere nicht vorhersehbare Einflüsse dazu kommen, dass Programmpunkte oder Reiseinhalte entfallen. Seien Sie versichert, dass wir und unsere Partner in diesem Fall alles dafür tun, dass die Reise fortgesetzt werden kann und dass entfallene Programmpunkte nachgeholt oder ersetzt werden.

Termine

  • 15.07.2019 - 26.07.2019
    BK 104
    2322 EUR
  • 19.08.2019 - 30.08.2019
    BK 105
    2322 EUR
  • 16.09.2019 - 27.09.2019
    BK 106
    2322 EUR
  • 14.10.2019 - 25.10.2019
    BK 107
    2322 EUR
  • 11.11.2019 - 22.11.2019
    BK 108
    2322 EUR
  • 02.12.2019 - 13.12.2019
    BK 109
    2322 EUR

22 Tage Aktivreise in Kleingruppe
Kolumbien | Bogota, Cartagena, Kaffeezone

Begeben Sie sich zusammen mit Ihrem deutschsprachigen Guide auf eine abenteuerliche Rundreise durch die schönsten Orte Kolumbiens. Es erwarten Sie spannende Mountainbike Touren durch die Hauptstadt Bogota und die atemberaubenden Anden. Auf diversen Wanderungen entdecken Sie traumhafte Tropenstrände, historische Kolonialorte und den kulturellen Zauber der Ciudad Perdida - der verlorenen Stadt. Diese Reise ist genau das Richtige für alle, die viel Energie und Ausdauer mitbringen, gerne einmal den Komfort gegen das Erlebnis eintauschen und ein authentisches Kolumbien kennenlernen möchten.

15 Tage ab € 2820
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Kolumbien | Bogota, Kaffeeregion, Cartagena

Entdecken Sie mit uns das faszinierende Land Kolumbien. Wir starten in der Hauptstadt Bogota, die viele kulturelle Schätze zu bieten hat. Anschließend geht es über die Tatacoawüste zu den interessantesten archäologischen Parks Kolumbiens. Im Anschluss lernen Sie in der Kaffeeregion alles über den Anbau und die Verarbeitung von Kaffeebohnen. Zuletzt lassen Sie sich verzaubern von den Städten Medellin und der Karibikperle Cartagena.

4 Tage Trekkingbaustein
Kolumbien Cartagena

Dieses Trekking führt uns durch den Dschungel der Sierra Nevada, hinauf zu der Verlorenen Stadt der Tayrona Indianer, der Ciudad Perdida. Auf einem wunderschönen, aber anstrengenden Weg überqueren wir viele Flüsse und wandern durch dichten Urwald, bis wir schließlich die 2000 Steinstufen erreichen, die bis zu einen Meter hoch sind und uns zur verlorenen Stadt bringen. Angekommen erwartet uns eine der spektakulärsten Ausgrabungsstätten Lateinamerikas. Wir nehmen uns einen ganzen Tag Zeit, um das Gebiet zu erkunden und auch um eigenständig über die Anlage zu wandern. Es erwartet Sie eines der letzten