Brasilien Amazonas: 6 Tage Reisebaustein - Schiffsexpedition Pink Dolphin in Kleingruppe
Schiffsexpedition Pink Dolphin in Kleingruppe

Auf der privaten Schiffsexpedition Pink Dolphin werden Sie an 6 Tagen die großartigen Landschaften des Amazonasgebietes entdecken, wobei Sie auf einem Boot wohnen und Vollpension mit typischen Gerichten genießen. Entscheiden Sie außerdem, ob Sie lieber in einer Kabine mit privatem Bad, oder ganz traditionell in einer Hängematte an Deck übernachten wollen. Auf den täglichen Ausflügen mit dem Boot, dem Kanu oder einfach zu Fuß ist immer Ihr erfahrener Guide dabei und bringt Ihnen die Tier- und Pflanzenwelt des Amazonas näher. Auch während der Stunden an Bord kann er Ihnen interessante Geschichten rund um das Leben an und mit dem Amazonas erzählen.

Reisenummer 56861

Schiffsexpedition Pink Dolphin 1  Schiffsexpedition Pink Dolphin 2

 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise / Schwimmendes Dorf & Janauarilandia Park

Nach dem Transfer zum Hafen von Manaus startet die Reise am frühen Vormittag flussabwärts, wo wir das Zusammentreffen der beiden Flüsse Rio Negro und Rio Solimoes, die den Rio Amazonas formen, betrachten können. Anschließend besuchen wir ein schwimmendes Dorf und bekommen einen Einblick in das alltägliche Leben der etwa 30 Familien, die dort wohnen.

Die Fahrt geht danach in Richtung Janauarilandia, ein Nationalpark, in dem in der Regel die riesigen Wasserlilien bewundert werden können. Mit etwas Glück treffen wir hier auch auf Affen, Faultiere und Kaimane. Nach dem Mittagessen an Bord brechen wir auf zu einem Kanuausflug in den Igapes (jährlich überflutete Waldflächen). Danach fahren wir nach Jacareubal, und auf der Fahrt dorthin gibt es Abendessen an Bord.

Übernachtung: an Bord des jeweiligen Schiffes / Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

 


2. Tag: Wanderung durch den Regenwald

Am frühen Morgen bricht das Schiff in Richtung Arara-Fluss auf, während Sie an Bord Ihr Frühstück genießen. Danach unternehmen wir einer Wanderung durch den Regenwald und Sie erhalten Informationen über die Flora und Fauna am Amazonas, die auch viele medizinische Pflanzen beinhaltet. Anschließend nehmen Sie an Bord das Mittagessen ein und haben Zeit, im Fluss zu schwimmen.

Nachmittags gehen wir Piranhas angeln und danach wird eine Sonnenuntergangstour stattfinden, bei der Sie das nächtliche Treiben der Tierwelt des Amazonas erleben können. Das Abendessen findet heute an einem Strand statt.

Übernachtung: an Bord des jeweiligen Schiffes / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Schiffsexpedition Pink Dolphin 3  Schiffsexpedition Pink Dolphin 2

 

3. Tag: Rio Cuieiras / Übernachtung im Amazonas Regenwald

Nach dem Frühstück begeben wir uns auf die Fahrt zum Rio Cuieiras, wo wir am späten Nachmittag ankommen. Auf dem Weg dorthin haben Sie Zeit, die wunderschönen Landschaften der Umgebung zu betrachten, Fotos zu schießen und den "Verkehr" auf dem Fluss zu beobachten.

Das Abendessen und die Übernachtung (wenn Sie wollen) finden heute im Amazonas Regenwald statt.

Übernachtung: an Bord oder im Regenwald / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 

4. Tag: Kanuausflug auf dem Amazonas

Der vierte Tag Ihres Abenteuers beginnt früh morgens mit einer Wanderung im Sonnenaufgang, bei der Sie die Gelegenheit haben, das Erwachen der Tierwelt des Amazonas mitzuerleben. Nach dem Mittagessen an Bord unternehmen wir dann eine Kanutour auf dem Cuieiras-Fluss.

Das Abendessen steht für Sie an Bord bereit, und anschließend geht es zu einer nächtlichen Kanutour (90% aller Tiere im Regenwald sind nachtaktiv!).

Übernachtung: an Bord des jeweiligen Schiffes / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 Schiffsexpedition Pink Dolphin 3  Schiffsexpedition Pink Dolphin 4

 

5. Tag: Novo Airao - Kleinstadt am Amazonas

Nach dem Frühstück brechen wir auf in die Stadt Novo Airao. Nach der Stadtbesichtigung können Sie optional die Fütterung von freilebenden Amazonas Delfinen beobachten (kostenpflichtig) und diese vielleicht sogar streicheln.

Das Abendessen wird an Bord eingenommen und danach haben Sie freie Zeit, um die Stadt und das Nachtleben von Novo Airao zu entdecken.

Übernachtung: an Bord des jeweiligen Schiffes / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 

6. Tag: Rückreise nach Manaus

Früh am Morgen beginnt das Schiff die Fahrt in Richtung Manaus. Auf dem Weg halten wir eventuell noch für weitere Aktivitäten. Am späten Nachmittag kommen wir im Hafen von Manaus an, von wo aus Sie zu Ihrer Unterkungt oder zum Flughafen gebracht werden.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

 Schiffsexpedition Pink Dolphin 5

 

Leistungen inklusive

  • Transfer ab/bis Hotel oder Flughafen in Manaus
  • Übernachtungen in Hängematte oder klimatisierter Kabine mit privatem oder Gemeinschafts-WC und Dusche
  • Vollpension
  • Ausflüge in den und auf dem Amazonas laut Programm
  • Deutsch- oder englischsprachiger Guide (nach Verfügbarkeit)

 

Weitere Informationen

  • Getränke sind nicht im Preis inklusive, können aber vorher eingekauft und auf dem Schiff kühl gelagert werden.
  • Der Eintritt zur Fütterung der Delfine ist nicht inkluidert.
  • Bringen Sie bitte Kopien von der Fotoseite Ihres Ausweises und Impfausweises mit.
  • Wir empfehlen einen kleinen Rucksack für Tagesausflüge mitzubringen.
  • Packliste Expeditionskreuzfahrt Amazonas - Neben bequemer Freizeitkleidung empfehlen wir folgende Dinge einzupacken: schnelltrocknende T-Shirts oder Hemden, eine leichte Sommerjacke, eine lange Hose für Wanderungen im Regenwald, Trekkingschuhe oder Wanderstiefel, einen Sonnenhut, Sonnenbrille und Sonnenschutz, ein paar Flip-Flops, Schwimmsachen, ein kleines Handtuch, eine Taschenlampe, ein Fernglas und eine Regenjacke.
  • Gesundheit: Wir empfehlen, sich vor der Tour von einem Tropenmediziner beraten zu lassen und eine Reisekrankenversicherung abzuschließen.

 

Das Amazonsgebiet kann das ganze Jahr über bereist werden. Es gilt jedoch zu beachten, dass der Wasserstand zwischen Oktober bis Dezember so niedrig sein kann, dass die kleineren Seitenarme der Flüsse nicht befahren werden können.

 

Sollten Sie diese Tour zu viert (oder mit mehr als vier Reiseteilnehmern) buchen, wird diese Tour als Privat-Tour durchgeführt. Bei einer Buchung von weniger als vier Personen können noch weitere Reisende an dieser Tour teilnehmen. Dies muss aber nicht der Fall sein.

 

Hinweis: Bei schlechtem Wetter und vor allem bei niedrigem Wasserstand kann der Ablauf entsprechend umgestellt oder angepasst werden. Der Strom an Bord, der auch für die Klimaanlagen in den Kabinen benötigt wird, wird über einen Generator erzeugt. Dieser befindet sich unter Deck und kann auch in den Kabinen gehört werden.


Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai: 13 Tage Rundreise in Kleingruppe - Highlights Brasiliens
13 Tage ab € 1645

Highlights Brasiliens

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

Brasilien Rio de Janeiro: 4 Tage Reisebaustein - Rio de Janeiro klassisch erleben

Rio de Janeiro klassisch erleben

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

Brasilien Foz do Iguacu: 3 Tage Reisebaustein - Foz do Iguacu naturnah erleben

Foz do Iguacu naturnah erleben

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.