Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Brasilien Santa Catarina: 7 Tage Reisebaustein
Santa Catarina aktiv erleben 7 Tage Reisebaustein

Reisenummer: 56944

Santa Catarina aktiv erleben 7 Tage Reisebaustein Brasilien Florianopolis

Auf dieser Aktivreise durch den wunderschönen Bundesstaat Santa Catarina erleben Sie auf verschiedenen Ausflügen tolle Landschaften, echte Abenteuer und die brasilianische Gastfreundschaft. Neben einer Kajakexpedition stehen auch Wanderungen durch den Atlantischen Regenwald, Camping und Canyoning auf dem Programm.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Florianopolis / Wanderung im Atlantischen Regenwald & Camping

Am Flughafen von Florianopolis oder alternativ am Busbahnhof von Camboriu werden Sie bereits von Ihrem Guide erwartet und beginnen die Fahrt in Richtung des Atlantischen Regenwaldes. Nachdem wir den Großraum Florianopolis hinter uns gelassen haben, fahren wir vorbei an grünen Wiesen und kleinen Dörfern. Schließlich erreichen wir das Ufer eines idyllischen Flusses, wo wir unser Lager für die nächsten Tage errichten. Wenn noch Zeit dafür ist, unternehmen wir eine Wanderung, auf der Ihnen die Flora und Fauna des Atlantischen Regenwaldes näher gebracht werden. Das Abendessen bereiten wir heute über dem Lagerfeuer zu.
Übernachtung: in Zelten im Atlantischen Regenwald / Mahlzeiten: Abendessen
Hinweis: Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, sollte Ihre Ankunftszeit vor 12:00 Uhr liegen.

2. Tag: Atlantischer Regenwald / Baden in Naturschwimmbecken mit Wasserfall

Heute morgen frühstücken wir gemeinsam am Ufer des Flusses. Anschließend brechen wir zu einer Wanderung auf, die uns vorbei an einem wunderschönen Fluss tief hinein in den Regenwald führt, wo wir alte Baumriesen entdecken können. Zum Schluss kommen wir an Naturschwimmbecken mit einem Wasserfall, in denen Sie baden können. Das Abendessen findet wieder am Lagerfeuer statt und Sie verbringen eine weitere romantische Nacht im Freien mit den Geräuschen des Regenwaldes.
Übernachtung: in Zelten im Atlantischen Regenwald / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Atlantischer Regenwald - Florianopolis / Canyoning & Ilha de Santa Catarina

Nach einem reichhaltigen Frühstück begeben wir uns zum Canyoning, ein ganz besonderes Highlight dieser Reise. Dabei laufen wir durch den Fluss, seilen uns an Wasserfällen ab und springen von Felsvorsprüngen. Wer die Sprünge und das Abseilen nicht machen möchte, kann diese Passagen ohne Probleme außerhalb des Flusses umlaufen und danach wieder zu der Gruppe stoßen. Anschließend geht es am Nachmittag nach Florianopolis, der wunderschönen Hauptstadt von Santa Catarina. Hier haben wir die Möglichkeit, noch an einen der Strände zu fahren und den Abend im lebendigen Stadtteil Lagoa da Conceicao ausklingen zu lassen.
Übernachtung: Pousada Casa da Lagoa / Mahlzeiten: Frühstück & Mittagessen

4. Tag: Florianopolis - Laguna - Urubici / Delfine & brasilianische Gastfreundschaft

Heute morgen verlassen wir Florianopolis und begeben uns auf die Fahrt in Richtung Süden. In Laguna machen wir eine kurze Pause, um die Delfine zu sehen. In Laguna haben die Fischer eine ganz besondere Beziehung zu den Delfinen: diese treiben die Fische direkt in die Netze der Fischer. Die Fische haben die Wahl zwischen den Netzen und den hungrigen Delfinen. Anschließend fahren wir circa drei Stunden weiter ins Landesinnere zum Hochplateau der Serra Catarinense, der Canyonlandschaft in der Nähe der Stadt Urubici. Dort ist der Massentourismus bis jetzt noch nicht angekommen, daher finden wir eine fast unberührte Landschaft vor. Unsere heutige Unterkunft ist familiengeführt und verbindet das rustikale Ambiente eines traditionellen Reiterhofs mit dem Komfort neu errichteter Holzgebäude.
Übernachtung: Sitio Ipe Amarelo / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Urubici / Kühe melken & Wanderung in den Canyons

Wer möchte, kann heute früh aufstehen und gemeinsam mit dem Besitzer der Unterkunft die Kühe melken. Der Kaffee mit frisch gemolkener Milch schmeckt danach umso besser. Nach dem Frühstück führt uns die heutige Wanderung auf 1.800 Höhenmeter. Hier befinden wir uns in einer anderen Klimazone und es kann deutlich kälter werden als in der Küstenregion. Typisch für diese Region sind die Araukarien, riesige Nadelbäume, die die letzte Eiszeit überlebt haben. Wir kommen an klaren Flüssen und Farnen vorbei und gelangen schließlich auf den Kamm des Canyons, von wo wir bei gutem Wetter eine traumhafte Sicht ins Tal genießen können. Zum Abendessen kehren wir zur Unterkunft zurück.
Übernachtung: Sitio Ipe Amarelo / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag:  Kajakexpedition im Nationalpark Tabuleiro

Nach dem Frühstück führt uns die Fahrt heute zurück in Richtung Küste. Nach etwa zweieinhalb Stunden erreichen wir den Rand des Nationalparks Tabuleiro, wo uns ein weiteres Highlight der Erlebnistour erwartet. Sie werden herzlich willkommen geheißen und mit Helm und Schwimmweste ausgestattet, bevor es mit dem Bulli zum Fluss geht und unsere Kajakexpedition beginnt. Jeder Teilnehmer fährt gemeinsam mit einem persönlichen Guide im Kajak. Auf den ersten Kilometern ist das Wildwasser noch schwach und wir machen uns mit Kommandos und den Paddeltechniken vertraut. Vorbei an den letzten Häusern der Zivilisation fahren wir immer weiter in den Atlantischen Regenwald und in die Berge der Serra do Tabuleiro hinein. Mit der Zeit werden die Strecken dann anspruchsvoller und das Wasser wilder. Wir kommen an kleine Fälle und technische Schwallstrecken der Klassen II und III, die sich jedoch auch mit kurzen Ruhigstrecken abwechseln, wo wir im klaren Wasser baden können. Der Höhepunkt der Exkursion ist schließlich die Verengung des Flusses mit zwei unpassierbaren Wasserfällen der Klasse VI. Freiwillig können die Mutigen unter Ihnen den Sprung aus 5 Meter Höhe in die Bucht wagen. Anschließend machen wir eine Pause auf einer Felsplatte, wo wir bei toller Aussicht auf die Wasserfälle und den Regenwald unser Picknick genießen können. Nach etwa vier Stunden endet unsere Kajakexpedition an der Raftingstation. Dort können Sie duschen und fahren dann mit dem Auto los in Richtung Florianopolis. Ihre Unterkunft befindet sich direkt an den Dünen des Campeche-Strands.
Übernachtung: Pousada Ilha Faceira / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

7. Tag: Abreise aus Florianopolis

Nach einem reichhaltigen Frühstück in der Pousada werden Sie per Transfer zum Flughafen in Florianopolis gebracht. Nun heißt es leider Abschied nehmen von der Insel der Magie, doch bestimmt nicht für immer!
Mahlzeiten: Frühstück

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Transfer ab / bis Florianopolis Flughafen bzw. Busbahnhof Camboriu
  • 6 Übernachtungen wie im Programm beschrieben
  • Verpflegung wie im Programm beschrieben
  • Aktivitäten und Ausflüge wie im Programm beschrieben
  • Deutsch- oder englischsprechender Guide (je nach Verfügbarkeit)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Getränke und optionale Aktivitäten

Infos

  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen / max. 10 Teilnehmer
  • Bitte Informieren Sie uns, falls Sie eine private Tour wünschen.
  • In der Hochsaison (Januar und Februar) müssen in der Pousada Ilha Faceira mindestens 3 Nächte gebucht werden. Wir empfehlen daher, den Baustein in diesem Zeitraum entsprechend zu verlängern.
  • Für die Wanderungen und sonstigen Ausflüge empfehlen wir Ihnen, folgende Ausstattung mitzubringen: gutes Schuhwerk (z.B. Trekkingschuhe), lange Hose, Badesachen und Handtuch, Regenjacke, Tagesrucksack, Mückenspray, Sonnenschutzmittel und eine Kopfbedeckung.
  • Die Tour kann optional auch ab Camboriu gestartet werden.

7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Kakao- und Dende-Küste von Ilheus nach Salvador erleben Sie das abwechlungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Erfahren Sie die Kolonialzeit hautnah auf einer historischen Kakao-Fazenda und entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlantica aktiv beim Wildwasser-Rafting oder Wandern, bevor Sie sich an den Traumstränden Bahias entspannen. Der letzte Teil der Reise führt Sie in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem afrobrasilianischen, kulturellen Herz Brasiliens.

15 Tage ab € 2595
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt am Amazonas, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguacu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen.

8 Tage Reisebaustein
Brasilien | Sao Paulo, Paraty, Ilha Grande, Rio de Janeiro

Während dieser abwechslungsreichen Rundreise erleben Sie die traumhafte Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto. Lassen Sie sich von der grünen Küste Brasiliens verzaubern. Entdecken Sie das malerische Kolonialstädchen Paraty und lernen Sie die vielfältige Umgebung auf eigene Faust kennen. Genießen Sie die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und machen Sie dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen.