Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
7 Tage Reisebaustein Mietwagenreise von Porto Alegre bis Florianopolis einsamer Strand
Mietwagenreise von Porto Alegre bis Florianopolis 7 Tage Natur, Kultur und Strände

Reisenummer: 67217

Mietwagenreise von Porto Alegre bis Florianopolis 7 Tage Natur, Kultur und Strände Brasilien | Porto Alegre, Bento Goncalves, Praia Grande, Florianopolis

Lassen Sie sich während dieser Reise per Mietwagen von der Vielfalt des brasilianischen Südens verzaubern. Ab Porto Alegre starten Sie Ihre Fahrt in die populärste Weinregion des Landes und erleben die italienische Einwanderungsgeschichte und lokalen Winzereien hautnah. In den Canyons im Landesinneren können Sie auf Wanderungen eine beeindruckende Landschaft mit 900 Meter tiefen und bis zu 250 Kilometer langen Canyons bestaunen. Das Programm unterwegs gestalten Sie selbst und geben somit auch den Rhythmus Ihrer Reise vor. Auf dem Weg zur „magischen Insel“ Florianópolis laden viele interessante Orte zum Verweilen ein. Genießen Sie das reichhaltige kulturelle und gastronomische Angebot sowie die ausgelassene Gastfreundschaft des brasilianischen Südens.

Karte

Highlights

  • Südbrasilien im eigenen Mietwagen erkunden
  • Weingüter von Bento Goncalves und Umgebung
  • Italienische Einwanderungsgeschichte
  • Wanderungen in den Canyons
  • Florianópolis und die magische Insel

Reiseverlauf

1. Tag: Übernahme des Mietwagens in Porto Alegre und Fahrt nach Bento Gonçalves

Inklusive: Mietwagen

Porto Alegre – Bento Gonçalves (ca. 120 km)

An der Mietwagenstation am Flughafen in Porto Alegre erfolgt die Mietwagenübernahme. Sie starten Ihre Reise durch den vielseitigen Süden Brasiliens. Ihr erstes Ziel ist die Stadt Bento Gonçalves, die nicht nur landschaftlich von der Winzerei geprägt wurde, sondern auch als größter Weinproduzent und nationale Hauptstadt des Weines zählt. Entspannen Sie in der etwa 10 Minuten außerhalb gelegenen Pousada Borghetto Sant Anna und erleben Sie einen Hauch von Toskana und Provence inmitten der Weinberge des brasilianischen Südens. Erkunden Sie die Umgebung bei einem Spaziergang und stimmen Sie sich am Abend bei einem Gläschen Wein in erlesenem Ambiente auf die facettenreiche Reise der nächsten Tage ein.

Übernachtung: Pousada Borghetto Sant Anna, Suite

2. Tag: Auf Entdeckungstour von Bento Gonçalves und Umgebung

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine kleine Tour und besuchen Sie Weingüter und andere lokale Betriebe, die sich hier ganz auf die Wünsche und den Geschmack interessierter Besucher eingestellt haben. Auf verschiedenen Routen, den Caminhos de Pedra (Wege aus Stein), erfahren Sie von der italienischen Einwanderungsgeschichte des Ortes, den traditionellen und modernen Winzereien und dem herzhaften Landleben in den Weinbergen des brasilianischen Südens.

Übernachtung: Pousada Borghetto Sant Anna, Suite

3. Tag: Von den Weinbergen in die Canyons

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Bento Gonçalves – Praia Grande (ca. 200 km)

Je nachdem, ob Sie es lieber gemütlich angehen wollen, oder ob Sie unterwegs ein paar mehr Stopps einlegen möchten, könnte sich heute für die Weiterfahrt ein früher Start durchaus lohnen. Auf halber Strecke zwischen Weinbergen und Canyons entdecken Sie bei Interesse und mit geringem Umweg die beiden Orte Gramado und Canela mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem erstklassigen touristischen Angebot.

Heutiges Ziel ist die Pousada Morada dos Canyons, die sich zwischen den Orten Praia Grande im Bundesstaat Santa Catarina und Cambará im Bundesstaat Rio Grande do Sul befindet. Genießen Sie hier einen unvergesslichen Abend in der beeindruckenden Landschaft der Serra do Faxinal nahe der Canyons der beiden Nationalparks Aparados da Serra und Serra Geral.

Übernachtung: Morada dos Canyons, Chale Standard

4. Tag: Unterwegs durch die Canyons

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Der heutige Tag steht Ihnen zu freien Verfügung. Von Ihrer Unterkunft aus erreichen Sie innerhalb eines Radius von 10 Kilometern gleich zwei Nationalparks sowie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, die versprechen den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Treffen Sie hier inmitten traumhafter Natur auf Canyons, die sich über 250 Kilometer erstrecken und bis zu 900 Meter tief sind. Für einige Wanderungen ist ein Guide (optional) zu empfehlen, für andere sogar feste Voraussetzung. Gleich gegenüber der Rezeption Ihrer Unterkunft finden Sie eine kleine Agentur, die Ihnen gerne bei der Planung des Tages behilflich ist und einen entsprechenden Guide vermittelt.

Übernachtung: Pousada Morada dos Canyons, Chale Standard

5. Tag: Von den Canyons an die Küste und weiter bis nach Florianópolis

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Praia Grande – Florianópolis (ca. 290 km)

Nach dem Frühstück erwartet Sie heute die letzte große Etappe Ihrer Reise. Planen Sie gerne etwas mehr Zeit in dem Ort Laguna an der Küste ein. Hier können Sie ein ganz besonderes Schauspiel bewundern. In der Lagune leben Delfine, die eine ganz besondere Fangart entwickelt haben. Sie treiben die Fische in Richtung der am Ufer mit Wurfnetzen wartenden Fischer. Der Hinterhalt ist perfekt und sobald das Netz fliegt, schnappen sich die Delfine ihren Teil der flüchten wollenden Fische. So gewinnen beide Parteien, ein weltweit einzigartiges Phänomen. Gegen Nachmittag erreichen Sie Florianópolis sowie Ihre Unterkunft im Stadtteil Campeche. Nur 3 Minuten über einen Pfad auf dem Gelände der Pousada entfernt erwarten Sie die sagenhaften Wellen des langgezogenen Strandes von Campeche. Genießen Sie die einmalige Lage und lassen Sie den Tag am Strand hinter der Unterkunft oder in einem netten Restaurant des Stadtteils ausklingen.

Übernachtung: Pousada Ilha Faceira, Standard-Zimmer

6. Tag: Erleben Sie die magische Insel

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Florianópolis wird auch die magische Insel genannt, und erwartet Sie heute mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Ausflugsoptionen. Im Süden der Insel findet sich ein ganz besonderes Highlight, die von vielen als schönster Strand Floripas bezeichnete Lagoinha do Leste. Entdecken Sie hier den von Felsklippen und bewachsenen Berghängen umschlossenen Traumstrand und seine Süßwasserlagune. Oder Sie besuchen den belebten Stadtteil Lagoa da Conceição. Hier findet man interessante Geschäfte und Restaurants und kann bei einem kleinen Spaziergang das quirlige Leben des charmanten Stadtteils bewundern. Etwas weiter nördlich bietet sich die Möglichkeit zu einem Ausritt am ausgedehnten Moçambique Strand oder einer Wanderung durch die beeindruckende Dünenlandschaft des Praia Joaquina. Hier können Mutige ihr Können beim Sandboarden unter Beweis stellen (alle Ausflüge optional).

Übernachtung: Pousada Ilha Faceira, Standard-Zimmer

7. Tag: Mietwagenabgabe und Weiterreise

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Campeche – Flughafen Florianópolis (ca. 16 km)

Genießen Sie noch einmal in aller Ruhe den Strand bevor Sie sich für Ihre Heim- oder Weiterreise fertig machen. Nach einer kurzen Fahrt und Rückgabe des Mietwagens am Flughafen von Florianópolis nehmen Sie Ihren Flug und können bei guter Sicht die magische Insel mit ihrer tollen Lage und grünen Bergen aus der Luft verabschieden. Südbrasilien freut sich bereits auf ein Wiedersehen!

Enthaltene Leistungen

  • 2 Übernachtungen in der Pousada Borghetto Sant Anna, Suite
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Morada dos Canyons, Chale Standard
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Ilha Faceira, Standard-Zimmer
  • 6x Frühstück
  • Mietwagen für 6x 24h ab Porto Alegre bis Florianópolis in der gewählten Mietwagenkategorie (ohne Kilometerbegrenzung)
  • Mietwageninfoblatt
  • Rückführungsgebühr
  • Kaskoversicherung und Versicherung gegen Schäden bei Dritten


Nicht inkludiert sind Flüge, Treibstoff, optionale Zusatzversicherung, Zusatzfahrer, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Abhängig von den gewählten Flügen können Mahlzeiten entfallen.
  • Die meisten Unterkünfte arbeiten standardmäßig mit einem Check-in ab 14:00 Uhr und einem Check-out bis 12:00 Uhr. Ein früherer Check-in oder späterer Check-out kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden.
  • In der Hochsaison (Januar und Februar) müssen in der Pousada Ilha Faceira mindestens 3 Nächte gebucht werden. Wie empfehlen daher, den Baustein in diesem Zeitraum entsprechend zu verlängern.
  • Die Angaben zu Entfernungen und Fahrtzeiten sind Richtwerte.
  • Das Mindestalter für Fahrer des Mietwagens beträgt 21 Jahre (mind. 2 Jahre Führerscheinbesitz)

Hier finden Sie weitere Informationen und Details zu den Mietwagenklassen und Versicherungen.


7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.