Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Brasilien | Rio de Janeiro, Sao Joao del Rei, Tiradentes, Ouro Preto, Belo Horizonte: 5 Tage Reisebaustein - Mietwagenreise von Rio de Janeiro bis Belo Horizonte
Mietwagenreise durch Minas Gerais 5 Tage Geschichte, Kultur und Kolonialarchitektur

Reisenummer: 58847

Mietwagenreise durch Minas Gerais 5 Tage Geschichte, Kultur und Kolonialarchitektur Brasilien | Sao Joao del-Rei, Tiradentes, Ouro Preto

Entdecken Sie auf dieser Selbstfahrertour den einzigartigen und historisch sehr interessanten Bundesstaat Minas Gerais. Eigenständig fahren Sie im Mietwagen von Rio de Janeiro bis Belo Horizonte und können sich von der sattgrünen Vegetation zwischen imposanten Bergketten und Kolonialstädten in den Bann ziehen lassen. Treffen Sie auf eine einzigartige lokale Kultur, die bis heute stark durch das Geschäft mit Bodenschätzen und riesigen Minen geprägt ist, aber auch kulinarisch einiges zu bieten hat.

Karte

Highlights

  • Minas Gerais im eigenen Mietwagen entdecken
  • UNESCO-Weltkulturerbestadt Ouro Preto
  • Koloniale Architektur und barocke Kirchen
  • Eigenständige Ausflüge zu historischen Orten

Reiseverlauf

1. Tag: Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach São João del-Rei

Inklusive: Mietwagen

Rio de Janeiro – São João del-Rei (ca. 320 km)

In Rio de Janeiro erhalten Sie direkt am Flughafen ihren Mietwagen und dann kann Ihre Selbstfahrerreise auch gleich beginnen. Ihr erstes Etappenziel sind die bezaubernden Städte Tiradentes und São João del-Rei, die eingebettet zwischen Hügeln einem Freilichtmuseum gleichen und mit kolonialbarocken Gebäuden und altem Goldgräbercharme locken. Allein die Anfahrt ist schon ein Erlebnis. Bei der Reise durch die atemberaubende Landschaft des Bundesstaates Minas Gerais finden sich Hügel, Kolonialstädtchen, Wasserfälle und bunte Felsen.

In São João del-Rei gibt es dann diverse Kirchen und Zeugnisse des brasilianischen Barocks zu bestaunen. Das Zentrum ist teilweise noch mit originalem Kopfsteinpflaster versehen und es gibt alte Brücken und Villen aus dem 18. Jahrhundert zu besichtigen.

Übernachtung: Pousada Beco do Bispo, Standard-Zimmer

2. Tag: Im Mietwagen nach Tiradente

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Fahren Sie zum Beispiel mit dem Mietwagen ins nahegelegenen Tiradentes und bestaunen Sie die zahlreichen, sorgfältig restaurierten Gebäude, die schon oft für Serien und historische Filme als Kulisse dienten. Allgegenwärtig sind die Pferdekutschen, mit denen das Städtchen erkundet werden kann. Viele Läden mit Kunsthandwerk laden zum Kauf eines Souvenirs ein. Außerdem gibt es diverse Kirchen, historische Häuser und Plätze zu entdecken. In den letzten Jahren hat sich die Stadt außerdem als Gourmet-Tempel einen Namen gemacht und zahlreiche Restaurants und Cafés offerieren Leckereien aus der Umgebung, wie zum Beispiel das Regionalgericht Tutu à Mineira.

Übernachtung: Pousada Beco do Bispo, Standard-Zimmer

3. Tag: Weiterfahrt nach Ouro Preto

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

São João del-Rei – Ouro Preto (ca. 160 km)

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter nach Ouro Preto. Auf dem Weg dorthin bieten sich immer wieder fantastische Fotomotive, die Sie mehr als einmal zu einem Halt bewegen werden. Außerdem lohnen die Orte Ouro Branco und Congonhas, die auf dem Weg liegen, einen Abstecher. Congonhas gehört zu den wichtigsten touristischen Attraktionen der Gegend. Vor allem, weil auf einem Hügel nahe am Stadtzentrum die eindrucksvollsten Werke des Künstlers Aleijadinho, dem bedeutendsten Baumeister und Bildhauer des brasilianischen Barock, zu finden sind. Zudem werden die Besucher auf dem Hügel mit einer traumhaften Aussicht belohnt. In Ouro Preto angekommen, können Sie den Abend ganz entspannt ausklingen und die vielen Eindrücke des heutigen Tages Revue passieren lassen.

Übernachtung: Pousada Solar da Opera, Deluxe-Zimmer

4. Tag: Auf Entdeckungstour durch Ouro Preto und Mariana

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Am heutigen Tag können Sie den historischen Ort Ouro Preto auf eigene Faust erkunden. Bis Ende des 19. Jahrhunderts war Ouro Preto die Hauptstadt des Bundesstaates Minas Gerais. Die barocke Altstadt ist weltweit einzigartig und zählt schon seit 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besonders bekannt ist Ouro Preto für seine große Anzahl barocker Kirchen aus der Kolonialzeit, die architektonisch zum wertvollsten zählen, was Brasilien zu bieten hat. An vielen ist die Handschrift von Aleijadinho zu erkennen. Lassen Sie sich bei einem Streifzug durch die romantischen, schmalen Gassen, vorbei an herrschaftlichen und malerischen Kolonialhäuser von der Atmosphäre längst vergangener Tage verzaubern. Ouro Preto hat es geschafft, sich seinen historischen Charme auf wunderbare Weise zu erhalten und trotzdem eine bunte und moderne Stadt zu werden. Wer noch mehr sehen will, kann optional in das 12 Kilometer entfernte Mariana fahren. Dort findet sich die erste Hauptstadt von Minas Gerais. Zudem war Mariana die erste Stadt überhaupt in dieser Region, in der sich Menschen ansiedelten. Anders als in den anderen Städten der Umgebung, findet man hier keine kleinen, verwunschenen Gassen, sondern große Plätze und breite Straßen. Seit 2006 kann man zudem an Wochenenden wieder mit der historischen Dampflok Maria Fumaça zwischen Ouro Preto und Mariana verkehren.

Übernachtung: Pousada Solar da Opera, Deluxe-Zimmer

5. Tag: Von Ouro Preto nach Belo Horizonte

Inklusive: Mietwagen | Frühstück

Ouro Preto – Belo Horizonte (ca. 100 km)

Heute endet Ihre Mietwagenreise und Sie fahren von Ouro Preto nach Belo Horizonte, um den Mietwagen abzugeben und die Heim- oder Weiterreise anzutreten.

Enthaltene Leistungen

  • 2 Übernachtungen in der Pousada Beco do Bispo, Standard-Zimmer
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Solar da Opera, Deluxe-Zimmer
  • 4x Frühstück
  • Mietwagen für 4x 24h ab Rio de Janeiro bis Belo Horizonte in der gewählten Mietwagenkategorie (ohne Kilometerbegrenzung)
  • Mietwageninfoblatt
  • Rückführungsgebühr
  • Kaskoversicherung und Versicherung gegen Schäden bei Dritten


Nicht inkludiert sind Flüge, Treibstoff, optionale Zusatzversicherung, Zusatzfahrer, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Programmänderungen sind je nach Flugzeiten, Witterungsverhältnissen, Tiervorkommen und unvorhergesehenen Einflüssen möglich.
  • Der Guide wird immer versuchen, auf individuelle Wünsche einzugehen. Sollten dabei Zusatzkosten entstehen (z.B. für unvorhergesehene Eintritte), müssen diese direkt vor Ort gezahlt werden.
  • Abhängig von den gewählten Flügen können Mahlzeiten entfallen.
  • Die meisten Unterkünfte arbeiten standardmäßig mit einem Check-in ab 14:00 Uhr und einem Check-out bis 12:00 Uhr. Ein früherer Check-in oder späterer Check-out kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden.
  • Viele Kirchen und Sehenswürdigkeiten sind montags geschlossen.
  • Alternativ kann die Mietwagentour auch in Belo Horizonte starten und enden oder in umgekehrter Reihenfolge unternommen werden.
  • Die Angaben zu Entfernungen und Fahrtzeiten sind Richtwerte.
  • Das Mindestalter für Fahrer des Mietwagens beträgt 21 Jahre (mind. 2 Jahre Führerscheinbesitz)

Hier finden Sie weitere Informationen und Details zu den Mietwagenklassen und Versicherungen.

Kundenmeinungen

Die Reise war super! Es hat alles bestens geklappt. Die Hotels waren alle sauber und gepflegt. Die Autoentgegennahme hat ebenfalls reibungslos funktioniert.


7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.