Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
Erlebnisreiche Reittour im Süden von Brasilien
Reiten in Brasilien – Canyons, Meer und Atlantischer Regenwald 9 Tage Reiten und Natur

Reisenummer: 20114

Reiten in Brasilien – Canyons, Meer und Atlantischer Regenwald 9 Tage Reiten und Natur Brasilien | Urubici, Florianopolis

Reiten Sie mit uns über die weiten Hochebenen und durch die tiefen Canyons der Serra Catarinense im Süden Brasiliens. Es erwarten Sie Canyons, Wasserfälle, Araukarien- und Riesenfarnwälder durchzogen von glasklaren Flüssen und Bächen. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche und abwechslungsreiche Reittour in Brasilien und erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Menschen. Den traumhaften Abschluss der Reise bilden dann einige Strandtage in Florianópolis.

Highlights

  • Erleben Sie Gastfreundschaft in Südbrasilien
  • Reiten entlang der Canyons von Santa Catarina
  • Die wunderbare Natur der Serra Catarinense
  • Herrliche Strände in Florianópolis
  • Deutschsprechender Guide für die Reittour

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen Südbrasilien

Inklusive: Transfer zum Hotel (privat mit Guide)

Am Flughafen von Florianópolis werden Sie vom englischsprachigen Guide erwartet und zu Ihrer Unterkunft im Stadtteil Lagoa da Conceição gebracht.

Dort angekommen gibt Ihr Guide Ihnen einen kurzen Überblick über den Ort und verabschiedet sich von Ihnen. Je nach Ankunftszeit können Sie Lagoa da Conceição auf eigene Faust erkunden. Von der Pousada aus können Sie eine große Auswahl an kleinen Geschäften, Restaurants und Bars zu Fuß erreichen.

Übernachtung: Pousada Casa da Lagoa, Standard-Zimmer

2. Tag: Fahrt nach Urubici in die Serra Catarinense

Inklusive: Transfer nach Urubici (3,5h, privat mit Guide) | Ausritt am Nachmittag (privat mit Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Nach dem Frühstück in der Pousada lernen Sie dann Ihren deutschsprechenden Guide kennen, der Sie auf der kompletten Reittour in der Serra Catarinense begleiten wird. Mit dem Fahrzeug geht es nun vom Inselteil von Florianópolis aufs Festland und weiter hinein ins Landesinnere. Die Anreise dauert knapp 4 Stunden und Sie werden merken, wie die Landschaft um Sie herum immer ländlicher wird. Unterwegs wird Ihnen Ihr Guide schon einiges über das Leben in Südbrasilien und über die bevorstehenden Tage erzählen können.

Empfangen werden Sie dann auf der Fazenda Panelão mit einem zünftigen Mittagessen, ehe Sie die schönen Pferde kennenlernen. Im Anschluss werden Sie mit der hiesigen Art Aufzusatteln bekannt gemacht und unternehmen einen ersten Ausritt in der Umgebung der Fazenda.

Nach der Rückkehr und nachdem die Pferde versorgt sind, erwarten Sie das Abendessen mit typischen Gerichten der Region.

Übernachtung: Hotel Fazenda Panelão, Standard-Zimmer

3. Tag: Wanderritt durch die Serra Catarinense

Inklusive: Wanderritt (4h, privat mit Guide), Ausritt (2h, privat mit Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Zunächst werden die Pferde versorgt und dann erst geht es ans Frühstücksbuffet. Nach dem Aufsatteln startet der Ritt nun zunächst hinauf in die Berge, wobei zum Teil steile Passagen am Rande der Canyons bewältigt werden. Auf dem Weg bergab ins Tal durchqueren Sie dann imposante Araukarienwälder, reiten entlang an Riesenfarnen, passieren Bäche, begegnen immer wieder kleinen Rinderherden und passieren kleine Fazendas mit ihren immer fröhlich grüßenden Bewohnern.

Zu Mittag erreichen Sie dann das Sitio Ipê Amarelo und genießen das Mittagessen in familiärer Atmosphäre.

Am Nachmittag haben Sie dann die Gelegenheit, die nähere Gegend per Pferd zu erkunden und wunderbare Eindrücke vom Landleben in Südbrasilien zu gewinnen. Das Abendessen wird dann wieder im Sitio Ipê Amarelo serviert. Lassen Sie sich von der warmherzigen Gastfreundschaft einnehmen, genießen Sie das leckere Abendessen und erleben Sie einen Abend in familiärer Runde.

Übernachtung: Sitio Ipê Amarelo, Standard-Zimmer mit Gemeinschaftsbad

4. Tag: Pferde und Wasserfälle

Inklusive: Ausritt zu einem Wasserfall (2h, privat mit Guide), Ausritt (2h, privat mit Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Der Tag startet heute entspannt und Sie können ein bisschen länger ausschlafen und das Frühstück etwas später einnehmen. Am späten Vormittag reiten Sie dann Ihrem Guide zu einem Wasserfall, wo Sie in herrlicher Umgebung ein einfaches Mittagessen einnehmen.

Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, einen weiteren Ausritt zu unternehmen. Den Abend und die Nacht verbringen Sie dann wieder im Sitio Ipê Amarelo.

Übernachtung: Sitio Ipê Amarelo, Standard-Zimmer mit Gemeinschaftsbad

5. Tag: Wanderritt entlang der Canyons

Inklusive: Wanderritt (6-8h, privat mit Guide) | Frühstück, Picknick, Abendessen

Heute steht wieder eine längere Reitetappe auf dem Programm. Noch vor dem Frühstück werden dafür die Pferde zusammengetrieben und versorgt. Nachdem sich dann auch die Reiter gestärkt haben, verabschieden Sie sich von der gastlichen Atmosphäre im Sitio Ipê Amarelo.

Die Region, die Sie durchqueren ist bekannt für ihre vielfältige Obst- und Gemüseproduktion. Vorbei an Pfirsich-, Apfel- und weiteren Obstbaumplantagen durchquert die kleine Gruppe Flüsse, welche je nach Wasserstand nasse Füße bedeuten können. Teilweise geht es steil bergauf, wenn die Canyons erklommen werden. Für das Picknick zu Mittag sucht der Guide dann ein schönes Plätzchen in der Natur, wo die Pferde grasen und die Reiter sich entspannen können. Je nach Reittempo wird im Laufe des Nachmittags das heutige Etappenziel erreicht: die Pousada Fogo Eterno. Hier erwartet Sie dann zum Abendessen ein köstliches Churrasco, also ein brasilianisches BBQ.

Übernachtung: Pousada Fogo Eterno, Standard-Zimmer

6. Tag: Wanderritt durch die Natur

Inklusive: Wanderritt (4-6h, privat mit Guide) | Frühstück, Picknick, Abendessen

Der heutige Tag beginnt früh. Gegen 07:00 Uhr heißt es aufstehen, die Pferde versorgen, frühstücken, aufsatteln und die letzte Etappe des Wanderritts in Angriff nehmen. Je nach Jahreszeit und Witterungsbedingungen wird die genaue Route festgelegt, wobei aber kleine Dörfchen durchquert werden und wieder gewaltige Canyonlandschaften bewundert werden können. Das Mittagessen wird dabei in freier Natur an einem gurgelnden Fluss in wunderschöner Naturlandschaft eingenommen. Anschließend reiten Sie weiter zum Ziel, einer kleinen Fazenda mitten im Nirgendwo. Dort wird die kleine Reitergruppe dann erwartet und Sie verabschieden sich von den Pferden. Die Nächte verbringen Sie dann in der schönen Pousada Serra Bella, wo Sie den Abend bei einem Glas Rotwein oder selbst gebranntem Cachaça ausklingen lassen können.

Übernachtung: Pousada Serra Bella, Standard-Zimmer

7. Tag: Canyons, Delfine und Strand

Inklusive: Rückfahrt über den Morro da Igreja und Delfinbeobachtung (privat mit Guide) | Frühstück, Mittagessen

Nachdem Frühstück fahren Sie zunächst mit Ihrem Guide zum herrlichen Aussichtspunkt "Morro da Igreja", wo Sie ein unglaublicher Anblick über die 1.800 Meter tiefgelegenen Canyons erwartet.

Die Rückfahrt führt über ein großes Stück Erdstraße – sehr holperig, um zur Corvo Branco zu gelangen. Hier winden sich die Haarnadelkurven wunderschön durch die wundervolle Canyonlandschaft. Aber nicht nur aus diesem Grund wird dieser etwas längere Rückweg durch die Canyons gewählt.

Auf dem Weg nach Florianópolis wird in Laguna ein Zwischenstopp eingelegt, wo sich ein weltweit wohl einzigartiges Schauspiel bewundern lässt. Hier arbeiten die Fischer zusammen mit wilden Delfinen in einem Kanal, wo die Delfine die Fische zu den Fischern treiben und als Belohnung einen Teil des Fangs erhalten. Selbst viele Wissenschaftler können sich dieses Naturphänomen nicht erklären und es wurden bereits einige Fernsehreportage darüber gedreht. Das Mittagessen genießen Sie dann in einem Fischrestaurant am Kanal.

Gegen Abend erreichen Sie dann wieder Florianópolis, wo Sie die nächsten 2 Tage im Stadtteil Campeche, nur wenige Meter vom kilometerlangen Sandstrand verbringen. Hier verabschieden Sie sich von Ihrem Guide und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Übernachtung: Pousada Ilha Faceira, Standard-Zimmer

8. Tag: Freier Tag in Florianópolis

Inklusive: Frühstück

Ihre Pousada liegt nur einen kurzen Spaziergang durch die Dünen vom wunderschönen Sandstrand entfernt. Hier können Sie einen wunderbaren Strandtag verbringen, und den Kontrast zwischen den Canyons der Serra Catarinense, dem Atlantischen Regenwald und den herrlichen Stränden auf sich wirken lassen.

Optional können Sie auch eine Reittour durch die Dünen und entlang des weitläufigen Strandes Praia Mocambique buchen.

Übernachtung: Pousada Ilha Faceira, Standard-Zimmer

9. Tag: Abreise aus Florianópolis

Inklusive: Transfer zum Flughafen (privat mit Guide) | Frühstück

Heute heißt es leider schon Abschied nehmen von Südbrasilien. Genießen Sie noch einmal den Strand von Campeche ehe Sie Ihr englischsprechender Guide passend zu Ihrer Flugzeit abholt und zum Flughafen bringt.

Enthaltene Leistungen

  • Alle Transfers wie beschrieben
  • 7 Reitausflüge wie beschrieben, privat mit deutschsprechendem Guide (je nach Verfügbarkeit)
  • 1 Übernachtung in der Pousada Casa da Lagoa, Standard-Zimmer
  • 1 Übernachtung im Hotel Fazenda Panelão, Standard-Zimmer
  • 2 Übernachtungen im Sitio Ipê Amarelo, Standard-Zimmer mit Gemeinschaftsbad,
  • 1 Übernachtung in der Pousada Fogo Eterno, Standard-Zimmer
  • 1 Übernachtung in der Pousada Serra Bella, Standard-Zimmer
  • 2 Übernachtungen in der Pousada Ilha Faceira, Standard-Zimmer
  • 8x Frühstück, 2x Picknick, 4x Mittagessen, 5x Abendessen

Nicht inkludiert sind Flüge, Versicherung, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Programmänderungen sind je nach Flugzeiten, Witterungsverhältnissen, Tiervorkommen und unvorhergesehenen Einflüssen möglich.
  • Der Guide wird immer versuchen, auf individuelle Wünsche einzugehen. Sollten dabei Zusatzkosten entstehen (z.B. für unvorhergesehene Eintritte), müssen diese direkt vor Ort gezahlt werden.
  • Abhängig von den gewählten Flügen können Mahlzeiten entfallen.
  • Die meisten Unterkünfte arbeiten standardmäßig mit einem Check-in ab 14:00 Uhr und einem Check-out bis 12:00 Uhr. Ein früherer Check-in oder späterer Check-out kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden.
  • Die Angaben zu Entfernungen und Fahrtzeiten sind Richtwerte.

7 Tage Natur, Strände und Kultur
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.