Aventura Do Brasil - Spezialist für Brasilien Reisen

Erleben Sie die faszinierende Flora und Fauna des Amazonasgebietes auf einer privaten Bootsexpedition! Bei dieser Tour wohnen Sie für 4 Tage auf einem typischen Amazonas-Boot und unternehmen mit einem erfahrenen Guide tägliche Ausflüge in den Regenwald und auf dem Fluss. Sie entscheiden außerdem, ob Sie lieber in einer einfachen Kabine oder in der Hängematte schlafen möchten.

Reisenummer 56860

Schiffsexpedition Anavilhanas 1  Schiffsexpedition Anavilhanas 2

 

Reiseverlauf

1. Tag: Beginn der Schiffsexpedition / Janauarilandia Park

Nach Abholung am Hotel oder Flughafen beginnt am frühen Vormittag die Fahrt von Manaus aus. Zunächst können Sie das Zusammentreffen der beiden Flüsse Rio Negro und Rio Solimoes beobachten, die zusammen den Amazonas bilden. Anschließend besuchen wir ein schwimmendes Dorf und können einen interessanten Einblick in das tägliche Leben der dort lebenden Menschen erhalten. Im Janauarilandia Nationalpark sehen wir dann hoffentlich die riesigen Wasserlilien.

Nach dem Mittagessen an Bord bricht die Gruppe zu einer Kanufahrt in den Igapes (jährlich überflutete Waldregionen) auf. Das Schiff fährt anschließend weiter Richtung Jacureubal.

Übernachtung: an Bord des jeweiligen Schiffes / Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

 

2. Tag: Rio Arara / Piranha-Angeln und Kanutour im Sonnenuntergang

Nach dem Frühstück an Bord erreichen wir am frühen Vormittag den Arara Fluss und unternehmen dort eine Wanderung durch den Regenwald in Begleitung eines lokalen Guides. Während der Tour erhalten Sie Informationen über Flora und Fauna der Region, wozu auch verschiedene medizinische Pflanzen gehören.

Anschließen nehmen wir an Bord das Mittagessen ein und haben dann Zeit, im Fluss zu schwimmen. Danach können wir Piranhas angeln und eine Sonnenuntergangstour mit dem Kanu unternehmen. Das Abendessen findet heute an einem Strand statt und wir übernachten in Hängematten im Regenwald.

Übernachtung: in Hängematten im Regenwald (Camping) / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Schiffsexpedition Anavilhanas 4  Schiffsexpedition Anavilhanas 5

 

3. Tag: Sonnenaufgang am Amazonas

Heute brechen wir bereits vor dem Frühstück auf, um den Sonnenaufgang und das Treiben der Vögel vom Kanu aus zu betrachten. Nach dem Frühstück an Bord besuchen wir eine einheimische Gemeinschaft, die in einem Dorf mit einer Schule und einer Kirche wohnt und deren Bewohner unterschiedlicher ethnischer Herkunft sind.

Nach dem Mittagessen unternehmen wir eine Bootstour, um die Umgebung näher kennen zu lernen. Das Abendessen findet an einem Strand statt.

Übernachtung: an Bord des jeweiligen Schiffes / Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen


4. Tag: Rückkehr nach Manaus

Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine Regenwaldwanderung und besuchen anschließend das einheimische Dorf Satere. Nach dem Mittagessen geht die Reise zurück nach Manaus, wo wir am späten Nachmittag ankommen. Von dort aus werden Sie entweder in Ihr Hotel oder zum Flughafen von Manaus gebracht.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

 Schiffsexpedition Anavilhanas 3

 

Leistungen inklusive

  • Transfer ab/bis Hotel oder Flughafen in Manaus
  • Übernachtungen in Hängematte oder klimatisierter Kabine mit privatem oder Gemeinschafts-WC und Dusche
  • Vollpension
  • Ausflüge in den und auf dem Amazonas laut Programm
  • Deutsch- oder englischsprachiger Guide (nach Verfügbarkeit)

 

Weitere Informationen

  • Getränke sind nicht im Preis inklusive, können aber vorher eingekauft und auf dem Schiff kühl gelagert werden.
  • Bringen Sie bitte Kopien von der Fotoseite Ihres Ausweises und Impfausweises mit.
  • Wir empfehlen einen kleinen Rucksack für Tagesausflüge mitzubringen.
  • Packliste Expeditionskreuzfahrt Amazonas - Neben bequemer Freizeitkleidung empfehlen wir folgende Dinge einzupacken: schnelltrocknende T-Shirts oder Hemden, eine leichte Sommerjacke, eine lange Hose für Wanderungen im Regenwald, Trekkingschuhe oder Wanderstiefel, einen Sonnenhut, Sonnenbrille und Sonnenschutz, ein paar Flip-Flops, Schwimmsachen, ein kleines Handtuch, eine Taschenlampe, ein Fernglas und eine Regenjacke.
  • Gesundheit: Wir empfehlen, sich vor der Tour von einem Tropenmediziner beraten zu lassen.

 

Das Amazonsgebiet kann das ganze Jahr über bereist werden. Es gilt jedoch zu beachten, dass der Wasserstand zwischen Oktober bis Dezember so niedrig sein kann, dass die kleineren Seitenarme der Flüsse nicht befahren werden können.

 

Sollten Sie diese Tour zu viert (oder mit mehr als vier Reiseteilnehmern) buchen, wird diese Tour als Privat-Tour durchgeführt. Bei einer Buchung von weniger als vier Personen können noch weitere Reisende an dieser Tour teilnehmen. Dies muss aber nicht der Fall sein.

 

Hinweis: Bei schlechtem Wetter und vor allem bei niedrigem Wasserstand kann der Ablauf entsprechend umgestellt oder angepasst werden. Der Strom an Bord, der auch für die Klimaanlagen in den Kabinen benötigt wird, wird über einen Generator erzeugt. Dieser befindet sich unter Deck und kann auch in den Kabinen gehört werden.

 



Termine


Von Deutschland aus erreichen Sie uns telefonisch unter: 05151 2904294

Für Angebote kontaktieren Sie uns bitte hier.

Sie suchen eine Reise?
Geben Sie ein Suchwort ein:

oder wählen Sie aus unseren Ländern und Themen: