Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
4 Tage Reisebaustein - Schiffsexpedition Anavilhanas in Kleingruppe auf dem Amazonas in Brasilien
Schiffsexpedition Anavilhanas 4 Tage Natur und Tierbeobachtung

Reisenummer: 56860

Schiffsexpedition Anavilhanas 4 Tage Natur und Tierbeobachtung Brasilien | Amazonas

Erleben Sie die faszinierende Flora und Fauna des Amazonasgebiets auf einer Schiffsexpedition auf dem Rio Negro. Bei dieser Tour zum Anavilhanas-Archipel sind Sie für 4 Tage auf einem typischen Amazonas-Schiff untergebracht und unternehmen mit einem englischsprechenden Guide verschiedene Ausflüge auf dem Fluss und im Regenwald. Ein besonderes Highlight ist der Besuch bei den rosafarbenen Flussdelfinen am Lago Acajatuba.

Highlights

  • Schiffsexpedition auf dem Rio Negro
  • Tierbeobachtung im Regenwald
  • Dschungelwanderung
  • Besuch einer einheimischen Flusssiedlung
  • Übernachtungen auf einem typischen Amazonas-Schiff

Reiseverlauf

1. Tag: Beginn der Schiffsexpedition auf dem Rio Negro

Inklusive: Transfer zum Hafen (in Gruppe mit Guide) | Besuch eines schwimmenden Dorfes, Janauari Park, Bootsausflug | (in Gruppe mit Guide) | Mittagessen, Abendessen

Sie werden gemeinsam mit den anderen Gästen der Schiffsexpedition von Ihrem englischsprechenden Guide an der Unterkunft in Manaus abgeholt und fahren zum Hafen, um sich auf einem typischen Amazonas-Schiff einzuschiffen, welches die nächsten Tage Ihr schwimmendes Zuhause sein wird. Alle Mahlzeiten sind bei dieser Tour enthalten und Sie werden von einem erfahrenen, englischsprechenden Guide begleitet, mit dem Sie alle Ausflüge unternehmen und der Ihnen auch ansonsten an Bord zur Verfügung steht.

Zunächst können Sie heute das Zusammentreffen der beiden Flüsse Rio Negro und Rio Solimões beobachten, die zusammen den Amazonas bilden. Hier steht auch der Besuch eines schwimmenden Dorfes auf dem Programm. Anschließend wird der Ökologische Park Janauari erkundet. Der Park bietet einige auf Stelzen gebaute Wege durch den Regenwald, von wo aus die Besucher mit etwas Glück Affen, Kaimane, Faultiere und die riesigen Viktoria Seerosen sehen können.

Nach dem Mittagessen an Bord erfolgt die Weiterfahrt auf dem Rio Negro. Am späten Nachmittag brechen Sie dann noch einmal mit dem kleineren Motorkanu auf, um die beeindruckende Landschaft aus Wasser und dichtem Regenwald zu erkunden und einen hoffentlich wolkenlosen Sonnenuntergang zu genießen. Das Abendessen wird anschließend an Bord serviert.

Übernachtung: Amazonas-Schiff, Kabine mit privater Nasszelle

2. Tag: Regenwaldwanderung und Piranha-Angeln am Rio Arara

Inklusive: Regenwaldwanderung, Piranha-Angeln (in Gruppe mit Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Früh morgens beginnt die Weiterfahrt in Richtung des Lago Acajatuba. Dort angekommen unternehmen Sie eine Wanderung durch den Amazonas-Regenwald, wobei ein zusätzlicher lokaler Guide, der diese Region besonderes gut kennt, die Gruppe begleitet. Während der Tour erhalten Sie Informationen über die Flora der Region, wozu auch verschiedene medizinische Pflanzen gehören.

Anschließend findet an Bord das Mittagessen statt und Sie haben etwas Zeit, im Fluss zu schwimmen. Danach können Sie sich im Piranhas-Angeln versuchen, um dann zum Sonnenuntergang mit fangfrischem Fisch für das Abendessen zum Boot zurückzukehren.

Übernachtung: Amazonas-Schiff, Kabine mit privater Nasszelle

3. Tag: Erlebnisse im Amazonas-Regenwald von früh bis spät

Inklusive: Sonnenaufgangstour, Besuch einer Siedlung, Delfinbeobachtung, Kanutour (in Gruppe mit Guide) | Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Heute brechen Sie bereits vor dem Frühstück auf, um den Sonnenaufgang und das Treiben der Vögel vom Motorkanu aus zu betrachten. Nach dem Frühstück an Bord besuchen Sie dann eine Ufersiedlung, um einen Eindruck vom Leben der Menschen in dieser Region zu bekommen. Anschließend besteht in aller Regel die Möglichkeit, frei lebende Flussdelfine aus nächster Nähe zu erleben, die hier angefüttert werden.

Nach dem Mittagessen unternehmen Sie dann noch einen weiteren Ausflug im Motorkanu, um mit etwas Glück vom Wasser aus weitere Tiere zu beobachten. Das Abendessen findet heute bei gutem Wetter an einem Strand statt, wo gegrillt wird und wo Sie Ihr Abenteuer im Amazonas-Regenwald gemütlich ausklingen lassen können.

Übernachtung: Amazonas-Schiff, Kabine mit privater Nasszelle

4. Tag: Delfinbeobachtung und Rückkehr nach Manaus

Inklusive: Beobachtung von Delfinen, Wanderung (in Gruppe mit Guide) | Transfer zum Hotel (in Gruppe mit Guide) | Frühstück, Mittagessen

Am heutigen Vormittag besteht nochmal die Möglichkeit, die Flussdelfine zu besuchen und eine weitere Wanderung durch den Regenwald zu machen und dabei letzte Eindrücke zu sammeln. Nach dem Mittagessen startet dann die Rückfahrt nach Manaus, wo das Boot am späten Nachmittag ankommen und die Teilnehmer zurück zum Hotel oder Flughafen gebracht werden.

Enthaltene Leistungen

  • Alle Transfers wie beschrieben
  • 11 Ausflüge wie beschrieben, in Gruppe mit englischsprechendem Guide
  • 3 Übernachtungen auf einem typischen Amazonas-Schiff, Kabine mit privater Nasszelle
  • 3x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen

Nicht inkludiert sind Flüge, Versicherung, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten, Trinkgelder, als „optional“ gekennzeichnete Leistungen und persönliche Ausgaben.

Infos

  • Abfahrten zum Wunschtermin, garantiert ab der ersten Buchung einer Doppelkabine.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen.
  • Zu speziellen Terminen können auch deutschsprechende Guides bestätigt werden.
  • Programmänderungen sind je nach Flugzeiten, Witterungsverhältnissen, Tiervorkommen und unvorhergesehenen Einflüssen möglich.
  • Im Amazonasgebiet sollte auf schwarze Kleidung verzichtet werden, da diese die Mücken anzieht. Für Tierbeobachtungen eignet sich besonders Kleidung in Tarnfarben.
  • Tiersichtungen können nicht garantiert werden.
  • Ein Generator erzeugt abends und nachts Strom. Dieser befindet sich in der Regel im Bauch des Schiffes, kann aber überall gehört werden.
  • Die Deckenhöhe beider Schiffe liegt bei etwa 1,80 Meter.

Grundsätzlich kann das Amazonasgebiet ganzjährig bereist werden; zwischen Oktober und Dezember kann der Wasserstand allerdings so niedrig sein, dass kleine Seitenarme nicht befahrbar sind.

Termine

  • 01.01.2021 - 31.12.2021
  • 01.01.2022 - 31.12.2022

Kundenmeinungen

Der Guide Marcelo war toll, die Transfers haben gepasst ...

Die Organisation war perfekt, da wir immer pünktlich abgeholt wurden und die Guides durchwegs total nette, liebe, sympathische Menschen waren.

Der Guide Matthias auf unserem Boot war sehr erfahren und hat uns viel gezeigt.


7 Tage Natur, Strände und Kultur
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.