Wir sind für Sie da. 05151-2904294
  • Sprache:
Argentinien & Chile: Expeditions-Kreuzfahrtschiff Via Australis

Kreuzfahrtschiff Via Australis Expeditions

Reisenummer: 47641

Kreuzfahrtschiff Via Australis Expeditions Argentinien & Chile

Erleben Sie die atemberaubende Schönheit von Patagonien und Feuerland und lassen Sie sich verzaubern von einer der schönsten und unberührtesten Gegenden der Welt, an Bord des renommierten Kreuzfahrtschiffes Via Australis. Das Kreuzfahrt-Unternehmen Cruceros Australis verfügt über eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Expeditions-Kreuzfahrten und verhilft Ihnen mit exzellentem Service, professionellem Personal, Luxus und Komfort an Bord der Schiffsflotte, sowie einem einmaligen Naturschauspiel zu einer unvergesslichen Reise.

via australis1
via australis1

Erleben Sie die atemberaubende Schönheit von Patagonien und Feuerland und lassen Sie sich verzaubern von einer der schönsten und unberührtesten Gegenden der Welt, an Bord des renommierten Kreuzfahrtschiffes Via Australis. Das Kreuzfahrt-Unternehmen Cruceros Australis verfügt über eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Expeditions-Kreuzfahrten und verhilft Ihnen mit exzellentem Service, professionellem Personal, Luxus und Komfort an Bord der Schiffsflotte, sowie einem einmaligen Naturschauspiel zu einer unvergesslichen Reise.
Die Via Australis ist ausgestattet mit einer weitläufigen Panorama-Terrasse, von welcher aus Sie die Tiervielfalt Patagoniens, darunter Wasservögel, Pinguine, Seerobben, Seelöwen, sowie verschiedene Walarten beobachten können. Auf täglichen Ausflügen in den Zodiac-Booten, sowie Landgängen, in Begleitung von wissenschaftlichem Personal, erleben Sie die beeindruckende Naturschönheit Patagoniens hautnah und lernen alles über die heimische Tier- und Pflanzenwelt dieser unverfälschten Region.

via australis3
via australis3

Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Via Australis gehören ein Bordrestaurant, in welchem lokale Spezialitäten von hochklassigen Köchen zubereitet werden, ein Bordshop, sowie eine Bar, welche Ihre Gäste mit Erfrischungsgetränken, ausgewählten Weinen und Spirituosen verwöhnt. In zwei großen Panorama-Lounges können Sie sich nach einem aufregenden Reisetag entspannen und die vielen neu gewonnenen Eindrücke revue passieren lassen.
Während der gesamten Reisedauer besteht für die Passagiere eine All-Inklusive-Verpflegung, welche täglich drei Mahlzeiten, sowie verschiedene Getränke zu festgelegten Zeiten, beinhaltet. Ein besonderer Programmpunkt an Bord der Via Australis sind regelmäßige, audiovisuelle Lehrvorträge der mitreisenden Wissenschaftler zu den Themengebieten Gletscherkunde, Geographie, Völkerkunde, sowie Geschichte, denen jeder Reisende optional beiwohnen können.
Die moderne Ausstattung und die technischen Standards der Via Australis unterliegen strengen Umweltnormen und garantieren minimale Umweltbelastungen bei maximalem Komfort auf der gesamten Reiseroute. Die gesamte Bordcrew, sowie die mitreisenden Reiseleiter setzen sich für den Umweltschutz in Patagonien und Feuerland ein, um diese beeindruckende Landschaft zu schützen und weiterhin zu bewahren. Das Personal hilft Ihnen bei Fragen zum Thema Umweltschutz gerne weiter und erklärt Ihnen zudem, wie Sie während der verschiedenen Landgänge die Umweltbelastung so gering wie möglich halten können.

via australis5
via australis5

Die Via Australis umfasst insgesamt 64 Kabinen, welche sich in unterschiedliche Preiskategorien unterteilen lassen und auf den verschiedenen Schiffdecks untergebracht sind.
Alle Kabinen umfassen eine Größe von 15m² und bieten Platz für zwei Personen. Die Kabinen verfügen über ein privates Bad, mit Dusche und WC, sowie wahlweise einem Doppelbett, oder zwei Einzelbetten.
Die Kabinen der niedrigsten Preisklasse, die B-Kabinen, sind auf dem untersten Deck, dem Patagonien Deck, untergebracht. Die A-Kabinen befinden sich auf dem darüberliegenden Magellan Deck. Die AA-Kabinen sind auf dem Feuerland Deck zu finden und die Kabinen der gehobenen Kategorie AAA auf dem Oberdeck, dem Kap Hoorn-Deck.

via australis7
via australis7

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Foz do Iguacu

Hier lernen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Brasiliens kennen, die beeindruckenden Wasserfälle von Iguacu. Die Wasserfälle lassen sich von der brasilianischen und der argentinischen Seite bestaunen. Auf der brasilianischen Seite haben Sie einen schönen Überblick auf die Fälle, und auf der argentinischen Seite kommen Sie bis direkt an den Teufelsschlund.

15 Tage Trekkingreise in der Kleingruppe
Argentinien und Chile / Patagonien, Feuerland

Auf dieser Trekkingreise werden Sie die einmalige Natur und die spektakulären Landschaften Patagoniens hautnah erleben. Unsere Tour startet in El Calafate, von wo aus Sie die Region um den Cerro Fitz Roy bei einem mehrtägigen Trekking kennen lernen. Die fantastische Gletscherwelt mit dem weltberühmten Perito Moreno im Nationalpark Los Glaciares wird Sie begeistern. Die Tour führt uns dann weiter nach Chile und in den Nationalpark Torres del Paine. Auch hier steht wieder eine mehrtägige Trekkingtour auf dem Programm, wobei Sie die größten Naturwunder des Parks zu sehen bekommen. Darunter sind der Grey Gletscher, das French Valley, der Lago Pehoe und natürlich der Cerro Torre. Über den kleinen Fischerort Puerto Natales geht es dann quer durch die karge patagonische Steppenlandschaft, sowie über die Magellanstraße, bis wir Feuerland erreichen. Hier sehen wir auf einer echten Estancia das typische Leben der Einheimischen und bekommen einen Eindruck vom manchmal rauen Alltag am Ende der Welt. Von hier aus fahren wir dann nach Ushuaia, wo ein Besuch des Nationalparks Tierra del Fuego und eine Bootsfahrt auf dem Beagle-Kanal diese einmalige Trekkingrundreise abrunden.

Erlebnisreise und Trekkingreise
Chile, Patagonien, Torres del Paine

3-7-tägige individualreise mit engl. Guide ab/bis Punta Arenas (El Calafate) HÖHEPUNKTE: Übernachtung in luxuriösen Jurten | Täglich wechselnde Ausflüge im Nationalpark Torres del Paine | Vollverpflegung | Ideale Kombination von Natur und Komfort