Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français
Brasilien Fortaleza: 6 Tage Reisebaustein - Buggy-Tour entlang der Strände im Nordosten Brasiliens

Buggy-Tour entlang der Strände im Nordosten Brasiliens 6 Tage Reisebaustein

Reisenummer: 65482

Buggy-Tour entlang der Strände im Nordosten Brasiliens 6 Tage Reisebaustein Brasilien Fortaleza

Auf dieser Selbstfahrer-Tour erkunden Sie am Steuer Ihres Strandbuggys ab Fortaleza die spektakuläre Küste des Bundesstaates Ceara im Nordosten Brasiliens. Sie fahren mit Ihrem Buggy durch Dünen, Flüsse und besuchen kleine Fischerdörfer. Genießen Sie während dieses Reisebausteins die Weite des Horizonts, farbenfreudige Klippen, das Baden an traumhaften Stränden und die Lebensfreude der Nordestinos.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Fortaleza

Bei Ankunft am Flughafen Fortaleza werden Sie bereits erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Genießen Sie vom zentral gelegenen Hotel aus den herrlichen Blick aufs Meer. Entspannen Sie am Pool oder am Strand und erkunden Sie die Geschäfte und Restaurants des Stadtteils Praia de Iracema.

Übernachtung: Hotel Sonata de Iracema / Mahlzeiten: Frühstück

2. Tag: Morro Branco

Fortaleza - Morro Branco (100 km)

Am Morgen erhalten Sie Ihren Strandbuggy sowie eine Einweisung zu den Sicherheitsregeln. Und dann kann das Abenteuer beginnen. Ihr Guide fährt voran und zeigt Ihnen alle Tricks, die Sie für das Fahren im Sand benötigen. Ihr heutiges Tagesziel ist Morro Branco, welches für die verschiedenen Farbtöne seines Sandes, seine Dünen und das durch Erosion der Felsküste entstandene "Labirinto do Morro Branco" bekannt ist. Damit Sie Ihr Ziel vor Einbruch der Dunkelheit erreichen, behält Ihr Guide die Gezeiten im Auge und kümmert sich um alle praktischen Angelegenheiten.

Übernachtung: Pousada Ocas do Indio / Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Canoa Quebrada

Morro Branco - Canoa Quebrada (100 km)
Nach dem Frühstück starten Sie die zweite Tagesetappe, welche Sie entlang einsamer Strände und atemberaubender Landschaften nach Canoa Quebrada führt. Unterwegs durchqueren Sie steile Dünen und kleinere Flüsse. Größere Flüsse während der Tour überwinden Sie auf einem einfachen Floß. Ihr heutiges Tagesziel Canoa Quebrada, das mit seinen rötlichen Felswänden eine ganz besondere Szenerie bietet. Bekannt wurde der kleine Ort aus Fischerfamilien und Eingeborenen, als er in den 70er Jahren von Hippies "entdeckt" wurde. Genießen Sie das Freizeitangebot in diesem bunt gewachsenen Strandort und lassen Sie den Tag mit brasilianischen Rhythmen in einer der tollen Bars im Zentrum oder am Strand ausklingen.

Übernachtung: Pousada Vale do Luar / Mahlzeiten: Frühstück

4. Tag: Ponta Grossa

Canoa Quebrada - Ponta Grossa - Canoa Quebrada (150 km)

Die heutige Tagesetappe führt Sie nach Ponta Grossa. Eingebettet in eine spektakuläre Landschaft zählt der Strand zu den schönsten des Landes. Neben roten Felswänden treffen Sie und Ihr Buggy auch hier auf tolle Dünen und erleben immer neue Abenteuer zwischen Himmel, Sand und Meer. Am Nachmittag geht es dann zurück nach Canoa Quebrada, wo Sie in Ihrer Unterkunft entspannen oder das Nachtleben auskosten können.

Übernachtung: Pousada Vale do Luar / Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Fortaleza

Canoa Quebrada - Fortaleza (200 km)
Nach dem Frühstück starten Sie die letzte und längste Tagesetappe der Tour. Routiniert bahnen Sie sich Ihren Weg entlang der Küste und stellen Ihr Können bei der Überwindung steiler Dünen und kleinerer Flüsse unter Beweis. Nutzen Sie die Pausen für ein erfrischendes Bad an einsamen Stränden und besuchen Sie bei Ihren Stopps die kleinen Fischerorte der Region.

Übernachtung: Hotel Sonata / Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Abreise

Heute endet dieses ganz besondere Abenteuer. Sie werden an Ihrer Unterkunft abgeholt und zum Flughafen gebracht.
Optional können Sie Ihren Aufenthalt auch um weitere Strände im Nordosten verlängern, und an diesem Tag beispielsweise nach Jericoacoara weiterreisen.

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft in Fortaleza
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer des Hotel Sonata (oder vergleichbare Unterkunft)
  • 1x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer der Pousada Ocas do Indio (oder vergleichbare Unterkunft)
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer der Pousada Vale do Luar (oder vergleichbare Unterkunft)
  • 1 Buggy pro 2 Personen + Treibstoff und Maut-Gebühr für die die gesamte Strecke
  • Englischsprechender Guide
  • Transfer von der Unterkunft in Fortaleza zum Flughafen

Nicht enthaltene Leistungen

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Zuschlag für 1 Buggy pro Person
  • weitere, nicht aufgeführte Mahlzeiten / Getränke
  • Kinder unter 12 Jahren können gegen Zuschlag und bei Unterbringung im gleichen Zimmer im Buggy der Eltern mitfahren.

Infos

  • Bei einer ungeraden Anzahl an Reiseteilnehmern fährt eine Person mit dem Guide (und kann den Buggy 50% der Zeit fahren), oder sie bezahlt den Zuschlag für einen extra Buggy.
  • Ihr Buggy hat 2 Sitze, ausreichend Stauraum für Gepäck und ein abnehmbares Sonnenschutz-Verdeck. Mit einer unabhängigen Federung der 4 Reifen und den großen Hinterreifen mit geringem Reifendruck fährt sich Ihr Strandbuggy sehr komfortabel.
  • Alle Buggys sind zu Ihrer Sicherheit mit 4 Scheibenbremsen ausgestattet.
  • Mit den starken und dennoch simplen Motoren überqueren Sie mühelos Flüsse und steile Dünen
  • Alle Buggys werden präventiv gewartet und alle wichtigen Fahrzeugteile werden ausgetauscht, noch bevor Sie das Ende Ihrer zu erwartenden Lebensdauer erreichen.

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als schönste Stadt der Welt bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut, der Christusstatue, den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema und der historischen Altstadt.

15 Tage ab € 2595
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt am Amazonas, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguacu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen.