Wir sind für Sie da. 05151-9119090
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français
    x
x
Dünenlandschaft bei Jericoacoara
Die Rota das Emocoes von Sao Luis bis Jericoacoara budgetbewusst erleben 8 Tage Reisebaustein

Reisenummer: 67214

Die Rota das Emocoes von Sao Luis bis Jericoacoara budgetbewusst erleben 8 Tage Reisebaustein Brasilien Lencois Maranhenses

Erleben Sie die Route der Emotionen (portugiesisch: Rota das Emocoes) budgetbewusst: Von Sao Luis aus fahren Sie durch eine der faszinierendsten Landschaften Brasiliens, über Barreirinhas auf dem Rio Preguicas, durch die Lencois Maranhenses, und weiter bis nach Jericoacoara. Sie werden dabei weitgehend ohne Guide in internationaler Gruppe mit Allrad-Fahrzeugen, Booten, und dem Strandbuggy unterwegs sein und bewegende Momente in einer spektakuläre Landschaft erleben.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Sao Luis

Bei Ankunft am Flughafen von Sao Luis, dem Eingangstor in die Lencois Maranhenses, werden Sie bereits erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Dort wird Ihnen dann von einem Guide der Ablauf der kommenden Tage erklärt. Je nach Ankunftszeit nutzen Sie die freie Zeit noch eigenständig und schlendern durch die kleinen, verwunschenen Gassen der verkehrsberuhigten Altstadt von Sao Luis mit ihren unzähligen Kolonialbauten. Bei Interesse können Sie sich am Abend dann noch bei regelmäßiger Livemusik in den Straßen und Bars der auch als Hautstadt des Nordestino-Reggaes bekannten Stadt auf das bevorstehende Abenteuer der kommenden Tage einstimmen.
Übernachtung: Pousada Portas da Amazonia oder gleichwertig / Mahlzeiten: -

2. Tag: Sao Luis - Barreirinhas / Allrad-Pick-up Tour in die Lencois Maranhenses

In der Frühe starten Sie mit einem etwa 4-stündigen Gruppentransfer nach Barreirinhas. Nach ca. 300 km Teerstraße checken Sie in Ihrer Pousada in Barreirinhas ein und stärken sich (Mittagessen nicht inkludiert). Wie zahlreiche weitere Besucher an diesem Tag starten Sie dann gegen 14:00 Uhr per Gruppenausflug in einem einfachen Off-Road-Pick-Up zum Park. Ihre Gruppe überquert unterwegs wie auch alle anderen Besucher in ihrem Pick-Up nacheinander mit einem Floß einen Fluss. Dies ist nur nacheinander möglich. Je nach Besucheraufkommen kann daher mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Die Fahrt dauert dann ca. 1 Stunde und geht vorbei an Cashewbäumen auf sandigem Untergrund in den Park. Wir nutzen die verbleibende Zeit dort um die Dünen und die einmalige Landschaft zu Fuß zu erkunden. Bei Interesse und Zeit nutzen wir auch die einmalige Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad in den Süßwasserpools. Stimmungsvoll genießen wir auf einer Düne bei Sonnenuntergang die sich wie ein Bettlaken vor uns ausbreitende Landschaft. Anschließend erfolgt dann die Rückkehr nach Barreirinhas.
Übernachtung: Pousada do Buriti oder gleichwertig / Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Barreirinhas / Bootstour über den Rio Preguicas

Gemeinsam mit weiteren Reisend starten Sie morgens vom Hafen aus mit dem Motorboot auf dem Rio Preguicas flussabwärts, Richtung Atlantischer Ozean. Wir kommen an kleinen Dörfern, Mangrovenwäldern und Palmen vorbei, und können zahlreiche Vogelarten beobachten. Erster Halt ist in Vassouras. Hier ragen riesige Sanddünen in den Fluss. Wir sind jetzt in den kleinen Lencois. Gerade einmal 2 Familien wohnen hier. Wir können die Dünen erklimmen, eine kühle Kokosnuss genießen und Affen beobachten. Da hier nur ca. 5 Boote zeitgleich anlegen können, kommt es manchmal zu Wartezeiten. Anschließend fahren wir weiter Richtung Ozean bis wir zum Dorf Mandacaru gelangen. Dort können wir auf den Leuchtturm steigen und einen einzigartigen Ausblick auf die weite Landschaft genießen. Auch hier kommt es oft zu Besucherandrang und der Aufstieg erfolgt im 10 Minuten-Takt. Letzter Halt ist in Cabure, das wie eine Sandzunge zwischen Fluss und Meer liegt. Hier rasten wir ca. 1 bis 2 Stunden und haben die Möglichkeit zum Mittagessen (nicht inkludiert), einem Bad am Strand und einem Nickerchen in der Hängematte. Danach fahren Sie gemeinsam mit den anderen Reisenden ca. 1 Stunde im Boot zurück nach Barreirinhas. Der Rest des Tages steht Ihnen individuell zur freien Verfügung.
Übernachtung: Pousada do Buriti oder gleichwertig / Mahlzeiten: Frühstück

4. Tag: Barreirinhas - Parnaiba / Bootstour Delta das Americas

Heute fahren Sie im privaten Transfer zunächst weiter Richtung Tutoia, von wo aus Sie das Delta das Americas überqueren werden. Bei der privaten Bootsfahrt über das Delta lassen wir uns Zeit, um das außergewöhnliche Ökosystem des Delta zu erkunden. In und um die 85 Inseln, die im Delta liegen, leben Kaimane, Affen, Schildkröten und eine große Anzahl von Vögeln, die sich die einsamen Strände und Mangrovenwälder mit den einheimischen Fischern teilen. Nach ca. 4 Stunden erreichen wir Porto de Tatus, von wo aus wir in etwa 20 Minuten zu unser Pousada in Parnaiba gebracht werden.
Übernachtung: Pousada Vila Parnaiba oder gleichwertig / Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Parnaiba - Jericoacoara / Buggyfahrt über die Strände

Die letzte Etappe unserer Tour führt uns heute nach Jericoacoara. Wir legen die erste Teilstrecke nach Camocim in ca. 1,5 Stunden im Allrad-Fahrzeug zurück. Anschließend erwartet uns ein ganz besonderes Highlight. Mit dem Strandbuggy fahren wir nun ca. 2 bis 5 Stunden bis nach Jericoacoara. Die Fahrtzeit hängt etwas davon ab, wie viele Stopps Sie zu Erkundung dieses einmaligen Dünengebietes unterwegs einlegen möchten. Bei Ankunft in Jericoacoara werden Sie zu Ihrer Unterkunft gebracht.
Übernachtung: Pousada Bella Jeri oder gleichwertig / Mahlzeiten: Frühstück 
Optional können Sie auch eine andere Unterkunft in Jericoacoara wählen.

6. - 7. Tag: Jericoacoara / Tage zur freien Verfügung

In Jericoacoara haben Sie nach dieser spannenden Tour nun die Möglichkeit noch einmal so richtig die Seele baumeln zu lassen. Der Ort verfügt auch über viele Geschäfte, Bars und Freizeitmöglichkeiten und ist durch das ganzjährig einladende Badewetter und seine privilegierten Windverhältnisse für den Wassersport bekannt. Am Strand oder in der Hängematte genießen Sie die Sonne bei einer frischen Brise Meeresluft und einer Caipirinha. Alternativ unternehmen Sie optional noch weitere Tagesausflüge, oder planen gemeinsam mit uns auch gerne weitere Nächte zur Erholung und freien Verfügung in Jericoacoara zum Ende Ihrer Reise ein.
Übernachtung: Pousada Bella Jeri oder gleichwertig / Mahlzeiten: Frühstück

8. Tag: Jericoacoara / Längerer Aufenthalt oder Weiterreise nach Fortaleza

Am Abreisetag legen Sie die ca. 6-stündige Fahrt zum Flughafen in Fortaleza im Privattransfer mit portugiesischsprechendem Fahrer zurück.
Mahlzeiten: Frühstück

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Transfer vom Flughafen Sao Luis zur Pousada (nur Fahrer / ohne Guide)
  • Empfang in Pousada mit Guide, deutsch- oder englischsprechend (je nach Verfügbarkeit)
  • 1x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer Confort der Pousada Portas da Amazonia (oder vergleichbare Unterkunft)
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer Standard der Pousada do Buriti (oder vergleichbare Unterkunft)
  • 1x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer Standard in der Pousada Vila Parnaiba (oder vergleichbare Unterkunft)
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer Standard in der Pousada Bella Jeri in Jericoacoara
  • Tagesausflüge in international gemischter Gruppe mit portugiesischsprechendem Guide
  • Alle Transfers wie im Programm beschrieben
  • Transfer von der Unterkunft in Jericoacoara zum Flughafen Fortaleza (nur Fahrer / ohne Guide)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Optionale Mahlzeiten oder nicht erwähnte Ausflüge sind nicht im Preis enthalten.

Bitte beachten Sie, dass am Ankunftstag in Jericoacoara eine Tourismusgebühr in Höhe von ca. EUR 1,50 pro Person pro Urlaubstag zu entrichten ist. Optional kann die Gebühr auch vorab online gezahlt werden. Hier finden Sie den Link zur Online-Zahlung und weitere Details zur Tourismusgebühr in Jericoacoara. Diese Gebühr ist nicht im Preis enthalten! Den entsprechenden Beleg der Tourismusgebühr bitte unbedingt aufbewahren, da er bei Abreise aus Jericoacoara wieder abgegeben werden muss.

Infos

  • Bitte beachten Sie, dass die lokalen Guides nur sehr wenig Englisch sprechen.
  • Das Programm kann auch gemäß Ihren individuellen Vorstellungen gekürzt oder verlängert werden.
  • Nur 1 Gepäckstück und 1 Handgepäck pro Gast möglich (weiteres Gepäck nur auf Anfrage)

Optimale Reisezeit für die Lencois Maranhenses ist Juni bis Oktober. Die Lagunen sind dann meistens mit Wasser gefüllt und es regnet kaum. Dezember bis Februar sind für diese Tour weniger zu empfehlen. Von November bis Dezember sinkt der Pegel in den Lagunen. Im Januar und Februar regnet es oft, und die Lagunen füllen sich nur langsam. Im März und April kann es noch öfter regnen und die Lagunen haben nun bereits einen höheren Pegel. Nach einer wenig ergiebigen Regenzeit können die Lagunen im August bereits trocken sein. Nach einer ergiebigen Regenzeit hält sich das Wasser in den Lagunen teilweise auch bis Dezember.

Um ein individuelleres Erlebnis der Lencois Maranhenses genießen zu können und größere Besucherströme zu umgehen, empfehlen wir in Barreirinhas an Tag 2 und Tag 3 privat geführte Ausflüge. Hierbei können wenig frequentierte Zeiten gewählt werden, zu denen Sie die Lencois Maranhenses mit einem persönlichen Guide individuell und flexibel erkunden können.


6 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Das Ziel dieser 6 Tage langen Reise ist das Naturparadies Pantanal, eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde. Auf verschiedenen Ausflügen mit dem Boot, dem Jeep, auf dem Rücken der Pferde oder auch einfach zu Fuß können Sie die atemberaubende Tier- und Pflanzenvielfalt dieses Naturschutzgebietes entdecken. Sie sind in gemütlichen Hotels und Pousadas untergebracht und erkunden von dort aus das Feuchtbiotop Pantanal, über und auch unter Wasser.

13 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Rio de Janeiro, Foz do Iguacu, Amazonas, Imbassai

Entdecken Sie Rio de Janeiro, die fazinierende Stadt am Fuße des Zuckerhuts. Besuchen Sie die weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu sowohl von der brasilianischen als auch von der argentinischen Seite. Erleben Sie den Amazonas-Regenwald hautnah und relaxen Sie am Traumstrand von Imbassai.

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Rio de Janeiro

Erleben Sie vier traumhafte Tage in der oftmals als "schönste Stadt der Welt" bezeichneten Metropole Rio de Janeiro. Dieser Reisebaustein bringt Sie zu den zwei bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Zuckerhut sowie der Christusstatue.