Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x
2 bis 6 Tage Baustein Jaguar Safari auf der Yacht Millennium, Bild der Yacht
Jaguar Safari auf der Yacht Millennium 2 bis 6 Tage Jaguare und Natur

Reisenummer: 67258

Jaguar Safari auf der Yacht Millennium 2 bis 6 Tage Jaguare und Natur Brasilien | Nord-Pantanal

Für den Aufenthalt der besonderen Art inmitten der einmalig beeindruckenden Natur und somit mitten im Lebensraum des Jaguars liegt in den Gewässern des São Lourenço Flusses die Yacht Millennium. Das Schiffshotel bietet ein familiäres, gehobenes Ambiente und verspricht ein mehrtägiges Erlebnis nah an der Natur. Im Unterschied zu anderen Schiffshotels, liegt die Yacht Millennium nicht direkt am Hafen von Porto Jofre, sondern befindet sich in einem der abgeschiedenen Seitenarme des Flusssystems, fernab der Zivilisation.

Yacht Millenium – Nord-Pantanal

Folgende Bausteine bieten wir auf der Yacht Millennium an:

Anreise und Jaguar Safaris

Die Anreise zur Millennium Yacht dauert etwa 6 Stunden ab Cuiabá oder 4 Stunden ab Beginn der Transpantaneira. Diese Erdstraße ist 145 Kilometer lang und führt über unzählige Brücken tief hinein ins Nord-Pantanal, bis sie schließlich in Porto Jofre endet. Während des Transfers, der von einem deutsch- oder englischsprachigen Guide durchgeführt wird, bieten sich meist schon Möglichkeiten zur Tierbeobachtung. Besonders in den Gräben und Wasserlöchern entlang der Transpantaneira können häufig Kaimane, Capivaras und eine Vielzahl an Vögeln beobachtet und fotografiert werden.
Nach Ankunft in Porto Jofre erfolgt ein Bootstransfer zur Millennium Yacht, welche im Jaguargebiet vor Anker liegt. Gemeinsam mit dem Guide und einem erfahrenen Bootsführer werden dann von der Yacht tägliche Jaguar Safaris auf kleinen Motorkanus unternommen, immer mit dem Ziel die majestätische Großkatze in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten und zu fotografieren.

Schiff und Kabinen

Die komfortable Millennium Yacht ist mit insgesamt 4 Decks bestens für einen mehrtägigen Aufenthalt fern der Zivilisation ausgestattet.
Auf dem Sonnendeck befinden sich eine Bar mit Grill, eine Außendusche und ein Whirlpool. Außerdem kann man in den gemütlichen Sitzen an Deck entspannen und die Naturszenerie genießen. Der großzügige Restaurant- und Aufenthaltsbereich befindet sich gemeinsam mit 4 Gästekabinen auf dem Oberdeck. Weiter 6 Gästekabinen liegen auf dem Mitteldeck und 2 weitere im Unterdeck.
Jede der 12 Kabinen verfügt über zwei Einzelbetten oder ein Einzelbett und ein Hochbett, sowie Außenfenster beziehungsweise Bullaugen im Unterdeck, weswegen diese Kabinen auch etwas dunkler sind.
Alle Kabinen sind ausgestattet mit:

  • Badezimmer mit Warmwasserdusche
  • Klimaanlage
  • Schrank und Stauraum
  • Kühlschrank

Zusätzlich gibt es in jeder Kabine 2 neue brasilianische Steckdosen mit 110 Volt, sowie eine weitere im Badezimmer. Die Steckdosen haben drei kleine, runde Eingänge, in die flache europäische Stecker passen. Strom ist an Bord 24 Stunden verfügbar und wird über leise laufende Generatoren erzeugt.

Infos

Aufgrund des sehr hohen Mückenaufkommens und geringerer Sichtungschancen von Tieren ist der Besuch des Pantanals in der Regenzeit (in der Regel Dezember – Februar) eher nicht zu empfehlen. Die besten Chancen Jaguare zu sehen, gibt es in den Monaten Juni – September. Da es sich um wilde Tiere in freier Natur handelt, ist die Sichtung der Tiere nicht auf jeder Tour garantiert.


7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Ilheus, Itacare, Itubera, Salvador

Auf dieser Reise entlang der Cacau- und Dendê-Küste von Ilhéus nach Salvador erleben Sie das abwechslungsreiche und farbenfrohe Bahia von seiner schönsten Seite. Bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit auf einer historischen Kakao-Fazenda, entdecken Sie den faszinierenden Regenwald der Mata Atlântica aktiv beim Wildwasser-Rafting und Wandern und lernen Sie das Leben in einer kleinen Fischergemeinde kennen. Der letzte Teil der Reise führt Sie dann in die Hauptstadt des Bundesstaates nach Salvador da Bahia, dem Herz der afrobrasilianischen Kultur.

15 Tage ab € 2475
15 Tage Rundreise in Kleingruppe
Brasilien | Amazonas, Pantanal, Foz do Iguacu

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Die Naturparadiese Brasiliens Tour beginnt im Amazonasgebiet, wo Sie auf Bootsfahrten und bei Wanderungen die Flora und Fauna des Regenwalds kennenlernen. Anschließend erkunden Sie im Pantanal die Pflanzen- und Tierwelt per Boot, auf dem Pferd und zu Fuß. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie nach Foz do Iguaçu. Hier können Sie die Macht und Schönheit der gigantischen Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay bestaunen. Begleitet werden Sie auf allen Ausflügen von fachkundigen, deutschsprechenden Guides, die Experten für Ihrer Region sind.

8 Tage Natur, Landschaften und Strände
Brasilien | Paraty, Ilha Grande

Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundreise die traumhaften Landschaften der Costa Verde ganz eigenständig mit dem Mietauto und lassen Sie sich von der wunderschönen "Grünen Küste" verzaubern. Entdecken Sie dabei das malerische Kolonialstädtchen Paraty und erkunden Sie die Umgebung der vielfältigen und grandiosen Landschaft der Serra do Mar auf eigene Faust. Dieses beeindruckende Küstengebirge liegt eingebettet im üppigen Grün des Atlantischen Regenwaldes. Anschließend genießen Sie dann die Idylle und die Traumstrände der Ilha Grande und können dort Ausflüge ganz nach Ihren Vorstellungen unternehmen.