Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x

Brasilien Reisen: Buzios

Das frühere Fischerdorf Buzios liegt im Südosten Brasiliens und ist das Zentrum der Sonnenküste „Costa do Sol“. Neben zahlreichen Stränden und wunderschönen Buchten beherbergt der Badeort auch 28.000 Einwohner. Eine Reise ist besonders für Sonnenanbeter, Naturbegeisterte und Strandliebhaber empfehlenswert. Circa drei Autostunden auf einer landschaftlich schönen Strecke trennen Buzios von der Millionenstadt Rio de Janeiro. Eine perfekte Gelegenheit, um einen entspannenden Brasilien Urlaub am Strand mit einer Städtetour zu verbinden. Nicht umsonst zog der Ort über die Jahre Stars wie Brigitte Bardot, Mick Jagger und Bill Gates an. Die hügelige Atlantikhalbinsel bietet mehr als zwanzig romantische Buchten und vierzig Kilometer feinsten Strand. Auch Buzios' Dorfzentrum mit seiner "Rua das Pedras" ist sehr reizvoll, da es über gute Restaurants, kleine Shops und Boutiquen, Bars und ein entspanntes Nachtleben verfügt. Ganze 2.500 Sonnenstunden im Jahr kann Buzios aufweisen. Es herrschen in der Regel warme bis heiße Temperaturen. Die mittlere Tagestemperatur in der wärmsten Jahreszeit, welche von Januar bis März anhält, beträgt 29 Grad Celsius. In den kühleren Monaten Juni bis September erreicht das Thermometer immer noch zwischen 17 bis 25 Grad. Die regenreichere Zeit liegt zwischen Oktober und Januar.

Buzios Brasilien Karte

Hier geht es zu weiteren Informationen zum Klima und zu den Unterkünften in Buzios.

Nachfolgend finden Sie unsere Reisebausteine für Buzios:


13 Tage individuelle Rundreise mit Bus und Zug
Brasilien | Rio de Janeiro, Ouro Preto, Serra do Caraca, Vitoria, Buzios

Erleben Sie Brasilien auf ganz besondere Art und Weise und reisen Sie per Bus und Zug zu den schönsten Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro, Minas Gerais und Espirito Santo. Fernab der üblichen Touristenpfade werden Sie die Gastfreundlichkeit der Brasilianer ganz ursprünglich kennenlernen und in die lokale Kultur eintauchen. Die Überlandreise beginnt in Rio de Janeiro und führt danach in die romantischen Kolonialstädtchen Ouro Preto und Mariana, in den geschichtsträchtigen Bergen von Minas Gerais. Die Weiterfahrt durch den Atlantischen Regenwald bis hinunter an den Atlantik in die Hafenstadt Vitória legen Sie im Edelstein Express – einem komfortablen Personenzug – zurück. Zum Abschluss verbringen sie noch entspannte Tage am Strand von Búzios, ehe Sie wieder zum internationalen Flughafen nach Rio de Janeiro gebracht werden, um die Heim- oder Weiterreise anzutreten.