Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Brasilien Reisen: Natal

Natal ist mit seinen 804.000 Einwohnern die Hauptstadt des Bundesstaates Rio Grande do Norte und wird auch die Stadt der Dünen genannt. Sie besitzt neben zahlreichen Stränden, Dünen und Süßwasser-Lagunen auch eine gute touristische Infrastruktur. Freuen Sie sich auf Ihrer Brasilien Reise nach Natal auf fast 300 Sonnentage im Jahr. Die 120 Meter hohe Düne „Morro do Careca“ erwartet Sie am Strand Ponta Negra. Am Stadtstrand Artistas gibt es seltene Korallenriffe, die zum Schnorcheln einladen. Auch eine Bootstour ist empfehlenswert, um die unendliche Weite des Meeres zu erkunden. Wer lieber zu Lande unterwegs ist, dem sei ein Reitausflug mit dem Dromedar ans Herz gelegt. Die Dreikönigsfestung von Natal, das „Forte dos Reis Magos“, ist die Hauptattraktion der Stadt. Darüber hinaus können Sie die Kathedrale aus dem Jahre 1599 und viele weitere historische Gebäude im barocken oder neoklassizistischen Stil besichtigen. Lokale Spezialitäten finden Sie in den guten Restaurants und Bars. Zudem lädt die Innenstadt mit vielen kleinen Shops und Boutiquen zum Einkaufen ein. In Natal herrschen ganzjährig warme bis heiße Temperaturen mit durchschnittlich 20 bis 31 Grad Celsius. Oktober, November und Dezember sind die Monate mit dem geringsten Niederschlag und den meisten Sonnenstunden. Sollten Sie die Monate März bis Juli für Ihre Reise in Betracht ziehen, so ist mit etwas mehr Regen zu rechnen.

Hier geht es zu weiteren Informationen zum Klima und zu den Unterkünften in Natal. 

Nachfolgend finden Sie unsere Reisebausteine für Natal: