Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Klima und beste Reisezeit Natal, Brasilien

Damit Sie Ihre Brasilien Reise nach Natal ideal planen können, haben wir für Sie im Folgenden einige wichtige Informationen über das Klima und die beste Reisezeit zusammengestellt.
Natal liegt im Nordosten Brasiliens im Bundesstaat Rio Grande do Norte und befindet sich somit in der Nähe des Äquators. Durch diese Lage herrscht ein tropisches Klima, das ganzjährig feucht-heißes Wetter mit sich bringt. Da sich die Temperaturen im Jahresverlauf nur wenig unterscheiden, wird das Jahr in Regen- und Trockenzeit und nicht in die uns bekannten Jahreszeiten unterteilt.
Hier finden Sie alle Reisebausteine und weitere Informationen zur Region.
Die Regenzeit dauert in Natal von März bis Juli. In diesen Monaten regnet es sehr viel; die durchschnittliche Niederschlagsrate liegt bei 190 bis 240mm pro Monat. Das Wetter ist in dieser Zeit durchgehend sehr warm bis heiß mit Höchsttemperaturen von tagsüber durchschnittlich 28 bis 31 Grad. Auch in etwas kühleren Zeiten betragen die Tagestiefsttemperaturen immer noch warme 20 bis 23 Grad. Das Atlantikwasser vor den Stränden ist während der Regenzeit angenehm warm mit Wassertemperaturen von durchschnittlich 27 bis 29 Grad. In diesen Monaten erleben Sie in Ihrem Urlaub  durchschnittlich 6 bis 7 tägliche Sonnenstunden.
Während der Trockenzeit, die von August bis Februar dauert, fällt hingegen nur sehr wenig Regen. Die Niederschlagsmenge liegt in dieser Zeit bei nur durchschnittlich 10 bis 100mm Regen pro Monat. Die Temperaturen liegen während der Trockenzeit durchgängig sehr hoch mit durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen von 29 bis 31 Grad. Auch die Tiefsttemperaturen betragen tagsüber warme 21 bis 23 Grad. Dazu können Sie sehr warme Wassertemperaturen zwischen 27 und 28 Grad an den Stränden genießen. Dazu kommen für alle Sonnenanbeter auf der Reise nach Natal in der Trockenzeit bis zu 9 tägliche Sonnenstunden.

Diagramm zum Klima in Natal, Brasilien.

Beste Reisezeit Natal

Natal ist im Allgemeinen durch das durchgehend heiße Wetter und die warmen Wassertemperaturen das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel für Ihren Brasilien Urlaub. Vor allem Badeurlauber kommen Jahr für Jahr zuhauf an die schönen Strände von Natal. Welche die beste Reisezeit ist, hängt unter anderem auch von Ihren Urlaubsmotiven ab.

Während der Regenzeit von März bis Juli müssen Sie ständig mit teils starken Regengüssen rechnen. Vor allem am späten Nachmittag regnet es meistens. Wenn Sie während dieser Monate nach Natal reisen möchten, sollten Sie also eine gute Regenjacke oder einen Regenschirm dabei haben. Strandurlaub ist in dieser Zeit trotz der hohen Temperaturen nicht immer möglich.