Wir sind für Sie da: 05151-9119090
    x
x

Brasilien Reisen: Ouro Preto und Serra do Caraça

Ouro Preto hat etwa 70.000 Einwohner. Die Stadt liegt im Bundesstaat Minas Gerais in der Gebirgskette Serra do Espinhaco auf 1.179 Metern Höhe. 1980 ernannte die UNESCO den barocken Stadtkern zum Kulturdenkmal der Menschheit. Die Kirchen, Türme, Erker, Brunnen und Gärten halten wunderschöne Details bereit, und Sie werden sich ins 18. Jahrhundert zurückversetzt fühlen. Antonio Francisco Lisboa war maßgeblich an der schönen Architektur der Stadt beteiligt und seine Werke, welche von Qualität und Formenreichtum zeugen, sind allgegenwärtig. Die vielen holprigen Gassen und kleinen Hügel laden zum stundenlangen Schlendern ein. Verpassen Sie dabei nicht die kulinarischen Köstlichkeiten der Region. Der Ort verfügte früher über ein enormes Goldvorkommen, aus dem sich schließlich auch der Name Vila Rica do Ouro Preto (Reiche Stadt des schwarzen Goldes) herleitete. Tagesausflüge mit der Dampflokomotive Maria Fumaça ins 25 Kilometer entfernte Barockörtchen Mariana oder die Besichtigung der größten begehbaren Goldmine der Welt bereichern Ihre Brasilien Reise.
Eine wahre Naturattraktion sind die Bergketten der Serra do Caraça. Hier hat sich der ursprüngliche Regenwald der Mata Atlantica in weiten Gebieten erhalten und bietet einer reichen Tierwelt ein Zuhause. Umringt von den Berggipfeln liegt ein Kulturerbe von Minas Gerais: Das Kloster Santuário do Caraça. Die alten Mauern aus dem 18. Jahrhundert sind zu einer Herberge umgewandelt worden. Der Ort liegt mitten im Naturschutzgebiet, bietet hervorragende Bedingungen zur Tierbeobachtung und zieht daher vor allem viele Vogelkundler und Fotografen an.
Das subtropische Klima in der Bergregion hält einen feuchtwarmen brasilianischen Sommer (Dezember-März) und trockene, milde Wintermonate (Mai-August) bereit. Von September bis April können Sie durchschnittliche Höchsttemperaturen von 24°C genießen. In diesen Monaten kann es in den Bergen von Minas Gerais jedoch auch sehr viel regnen. Trockener sind die Monate Mai bis September. Das Wetter ist in dieser Zeit kühler, und Sie sollten einige warme Kleidungsstücke mitnehmen.

Ouro Preto Brasilien Karte

Hier geht es zu weiteren Informationen zum Klima in Ouro Preto und der Serra do Caraça

Nachfolgend finden Sie unsere Reisebausteine für Ouro Preto und die Serra do Caraça:


13 Tage individuelle Rundreise mit Bus und Zug
Brasilien | Rio de Janeiro, Ouro Preto, Serra do Caraca, Vitoria, Buzios

Erleben Sie Brasilien auf ganz besondere Art und Weise und reisen Sie per Bus und Zug zu den schönsten Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro, Minas Gerais und Espirito Santo. Fernab der üblichen Touristenpfade werden Sie die Gastfreundlichkeit der Brasilianer ganz ursprünglich kennenlernen und in die lokale Kultur eintauchen. Die Überlandreise beginnt in Rio de Janeiro und führt danach in die romantischen Kolonialstädtchen Ouro Preto und Mariana, in den geschichtsträchtigen Bergen von Minas Gerais. Die Weiterfahrt durch den Atlantischen Regenwald bis hinunter an den Atlantik in die Hafenstadt Vitória legen Sie im Edelstein Express – einem komfortablen Personenzug – zurück. Zum Abschluss verbringen sie noch entspannte Tage am Strand von Búzios, ehe Sie wieder zum internationalen Flughafen nach Rio de Janeiro gebracht werden, um die Heim- oder Weiterreise anzutreten.

5 Tage Geschichte, Kultur und Kolonialarchitektur
Brasilien | Sao Joao del-Rei, Tiradentes, Ouro Preto

Entdecken Sie auf dieser Selbstfahrertour den einzigartigen und historisch sehr interessanten Bundesstaat Minas Gerais. Eigenständig fahren Sie im Mietwagen von Rio de Janeiro bis Belo Horizonte und können sich von der sattgrünen Vegetation zwischen imposanten Bergketten und Kolonialstädten in den Bann ziehen lassen. Treffen Sie auf eine einzigartige lokale Kultur, die bis heute stark durch das Geschäft mit Bodenschätzen und riesigen Minen geprägt ist, aber auch kulinarisch einiges zu bieten hat.

5 Tage Geschichte, Kultur und koloniale Architektur
Brasilien | Tiradentes, Sao Joao del-Rei, Congonhas, Ouro Preto

An diesen 5 Tagen möchten wir Ihnen verschiedene Städte im historisch so spannenden Bundesstaat Minas Gerais zeigen. Auf dieser Rundtour durch Tiradentes, São João del-Rei, Congonhas, Mariana und Ouro Preto erleben Sie die koloniale Architektur und erfahren von Ihren Guides Interessantes und Wissenswertes über die Geschichte Brasilien's. Untergebracht sind Sie auf dieser Reise in komfortablen Pousadas in Tiradentes und Ouro Preto und können auch die kulinarischen Köstlichkeiten dieser Region probieren.

3 Tage Kultur und Geschichte
Brasilien | Ouro Preto, Mariana, Congonhas

Entdecken Sie den Goldkreis Brasiliens mit den barocken Städten Congonhas, Mariana und Ouro Preto, dessen Altstadt seit 1980 von der UNESCO sogar zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Stadt Ouro Preto, wörtlich "schwarzes Gold", verdankt ihren kunsthistorischen Reichtum den gewaltigen Goldfunden in der Vergangenheit. Der plötzliche Wohlstand ließ Ouro Preto früher zur größten Stadt Amerikas anwachsen. Zusätzlich werden Sie auf dieser Tour das Heiligtum des Bom Jesus de Matosinhos in Congonhas kennenlernen.