Wir sind für Sie da. 05151-2904294‬
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Brasilien Reisen: Porto Seguro

Die Küstenstadt Porto Seguro befindet sich 734 Kilometer südlich von Salvador. Die Einwohnerzahl beläuft sich auf 141.000 Einwohner, was einem Zuwachs von 14.000 Einwohnern in nur vier Jahren entspricht. Kein Wunder, denn Porto Seguro ist mit mehr als 90 Kilometern Strand eines der beliebtesten Ferienziele der Brasilianer geworden. Hier erleben Sie Sonne, Strand und Meer mit den nächtlichen Klängen des Lambada, welcher hier besonders populär ist. Die Strände liegen etwas außerhalb des Stadtgebietes und werden durch vorgelagerte Riffe geschützt. Dadurch können Sie in klarem und ruhigem Wasser schwimmen. Empfehlenswert sind die ruhigen und fast menschenleeren Strände Praia do Muta und Ponta Grande. Wer es etwas geselliger mag, der ist an den Stränden Itacimirim oder Praia de Taperapua gut aufgehoben. Auch Ausflüge aufs Meer oder in den Atlantischen Regenwald sind möglich. Alleine das Nachtleben Porto Seguros ist eine Reise wert. Live-Musik am Strand, zahlreiche Show-Zelte, hübsch dekorierte Strandstände und guter Brazilian-Reggae locken viele Besucher. Der Sommer von Dezember bis Februar ist am wärmsten. Sie dürfen mit Temperaturen zwischen 21 und 30 Grad Celsius rechnen. Zwischen Januar und März gibt es die meisten täglichen Sonnenstunden. Im brasilianischen Winter sinken die Temperaturen auf 18 bis 27 Grad. Die Monate mit dem wenigsten Niederschlag sind Januar, Februar und August. In den Monaten April, Juli und Oktober fällt mehr Regen.

Porto Seguro, etwa 750 Kilometer südlich gelegen von Salvador, auf der Karte Brasiliens

Hier geht es zu weiteren Informationen zum Klima und zu den Unterkünften in Porto Seguro.

Nachfolgend finden Sie unsere Reisebausteine für Porto Seguro: