Wir sind für Sie da. 05151-9119090
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Klima und beste Reisezeit Porto Seguro, Brasilien

Damit Sie Ihre Reise nach Brasilien und Porto Seguro ideal planen können, haben wir für Sie im Folgenden einige wichtige Informationen über das Klima und die beste Reisezeit zusammengestellt.
Porto Seguro und Bahia befinden sich, wie die meisten Regionen in Brasilien, auf der südlichen Erdhalbkugel. Dadurch finden die Jahreszeiten entgegengesetzt zu denen statt, die wir in Mitteleuropa kennen. Der brasilianische Winter ist von Juni bis August und Dezember bis Februar sind die Sommermonate. In Porto Seguro herrscht ein tropisches Klima mit ganzjährig warmen bis heißen Temperaturen.
Hier finden Sie alle Reisebausteine und weitere Informationen zur Region.
In den Sommermonaten betragen die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen 29 bis 30 Grad und auch an etwas kühleren Tagen sinken die Temperaturen nur sehr selten auf unter 20 Grad ab. Der Sommer ist die trockenste Jahreszeit mit nur 100 bis 140mm Regen pro Monat. Zudem erleben Reisende in dieser Zeit auch die meisten (bis zu 7) durchschnittlichen Sonnenstunden pro Tag.
Der Herbst (März bis Mai) ist die regenreichste Jahreszeit in Porto Seguro. Zwischen 120 und 180mm Regen fallen in dieser Zeit durchschnittlich pro Monat. Das Wetter bleibt jedoch kontinuierlich warm mit Temperaturen, die zwischen 20 und 30 Grad schwanken. Die Tage sind meistens sonnig und warm, während es nachts schon etwas abkühlen kann. Starke Regengüsse treten vermehrt am späten Nachmittag auf.
Auch im Winter von Juni bis August kann es viel Regen geben. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge liegt in diesen Monaten bei 90 bis 170mm pro Monat. Im Winter kann es gelegentlich kühler werden bei durchschnittlichen Tagestiefsttemperaturen von 18 bis 19 Grad. Allgemein bleibt das Wetter in Porto Seguro jedoch auch in dieser Jahreszeit warm und das Thermometer klettert häufig bis auf 25 Grad und mehr.
Der Frühling (September bis November) bietet Reisenden ein angenehm warmes Wetter bei schwankenden Temperaturen zwischen 19 und 28 Grad. Es muss jedoch ständig mit tropischen Regengüssen gerechnet werden. Zwischen 130 und 160mm Regen fallen in dieser Zeit durchschnittlich pro Monat.
Die Wassertemperaturen des Atlantiks an der Küste von Porto Seguro sind das ganze Jahr über angenehm warm bei 25 bis 28 Grad. Dadurch ist der Ort ganzjährig sehr gut für Strand- und Badeurlaub geeignet.

Diagramm zum Klima in Porto Seguro, Brasilien.

Beste Reisezeit Porto Seguro

Porto Seguro ist durch seinen geschichtlichen Hintergrund und seine schöne Altstadt auch als Stadt selbst eine Reise wert. Hauptsächlich wird der Küstenort jedoch als Reiseziel für Strand- und Badeurlaube genutzt. Durch das ganzjährig warme bis heiße Wetter und die angenehmen Wassertemperaturen ist die Stadt dafür sehr gut geeignet und kann das ganze Jahr über bereist werden.

Durch die Lage der Stadt in der tropischen Klimazone muss jedoch ständig mit starken Niederschlägen gerechnet werden. Die regenärmsten Monate in Porto Seguro sind Januar und Februar, weshalb diese für einen Strandurlaub als die beste Reisezeit gelten.