Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Brasilien Reisen: Porto Alegre

Porto Alegre liegt am Ufer des Rio Guaiba im Bundesstaat Rio Grande do Sul. Die Stadt ist umgeben von circa vierzig Hügeln und vor allem wegen ihrer hohen Lebensqualität und dem subtropischen Klima ein beliebtes Reiseziel. Berühmt ist Porto Alegre für seine schönen Sonnenuntergänge und den größten und modernsten Flusshafen Brasiliens. Guter Wein ist ein Markenzeichen der Region und die Weinanbaugebiete sind ein schönes Ausflugsziel. Sehenswert sind die historischen Gebäude im Zentrum, die Markthalle Mercado Publico, zahlreiche Museen und Grünflächen. Am Wochenende können Sie entspannt auf den großen Märkten für Kunsthandwerk nach Souvenirs Ihrer Brasilien Reise stöbern. Wer es lebhaft mag, für den hat das Nachtleben der Stadt einiges zu bieten. Wie überall in Brasilien beginnt es für europäische Verhältnisse recht spät, überzeugt aber dann mit zahlreichen Bars und Lokalen, die jeden (Musik-)Geschmack abdecken. Generell sind die Stadtteile Porto Alegres sehr unterschiedlich. Sie reichen vom kommerziellen Zentrum im Norden bis hin zum Künstlerviertel im Süden und stehen für den Facettenreichtum der Metropole. Die Jahreszeiten in Porto Alegre sind recht deutlich ausgeprägt. Während der Sommer sehr warm werden kann und teilweise Werte um 29 Grad Celsius gemessen werden, ist der Winter kühler. Tagsüber können Werte um die 19 Grad erreicht werden. Dennoch würde sich eine Jacke empfehlen, da es durchaus kälter werden kann.

Hier geht es zu weiteren Informationen zum Klima und zu den Unterkünften in Porto Alegre. 

Nachfolgend finden Sie unsere Reisebausteine für Porto Alegre:


7 Tage Reisebaustein
Brasilien | Porto Alegre, Bento Goncalves, Praia Grande, Florianopolis

Lassen Sie sich während dieser Mietwagenreise von der Vielfalt des brasilianischen Südens verzaubern. Ab Porto Alegre starten Sie Ihre Fahrt in die populärste Weinregion des Landes und erleben die italienische Einwanderungsgeschichte und lokalen Winzereien hautnah. In den Canyons im Landesinneren können Sie auf Wanderungen eine beeindruckende Landschaft mit 900 Meter tiefen und bis zu 250 Kilometer langen Canyons bestaunen. Das Programm unterwegs gestalten Sie selbst und geben somit auch den Rhythmus Ihrer Reise an. Auf dem Weg zur „magischen Insel“ Florianopolis laden viele interessante Orte zum Verweilen ein. Genießen Sie das reichhaltige kulturelle und gastronomische Angebot sowie die ausgelassene Gastfreundschaft des brasilianischen Südens.