Wir sind für Sie da. 05151-9119090
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français
    x
x

Klima und beste Reisezeit Canoa Quebrada, Brasilien

Für Ihre Reiseplanung nach Canoa Quebrada haben wir im Folgenden die Informationen zum Reisewetter für Sie zusammengefasst.
Canoa Quebrada liegt an der Küste im Nordosten des Landes in einer Region mit trockenem tropischen Savannenklima, mit kurzer Regenzeit in den Monaten Februar bis Mai. Dann kann es zu durchschnittlichen Niederschlägen von 250 mm kommen. In der langen Trockenzeit der restlichen Monate sinken diese Werte in Canoa Quebrada fast auf Null.
Die Temperaturen bleiben dabei relativ konstant mit durchschnittlichen Höchstwerten von über 30 Grad. Auch nachts kühlt es nur wenig ab und das Thermometer sinkt nur selten auf unter 20 Grad.
Das Klima wird aber allgemein von Reisenden durch die frischen Meereswinde als angenehm empfunden. Die Sonne scheint in Äquatornähe sehr intensiv und ein Platz unter dem Sonnenschirm ist empfehlenswert. Gerade zur Mittagszeit sollten Sie direkte Sonneneinstrahlung meiden.

Klimadiagramm für Canoa Quebrada, Brasilien

Beste Reisezeit Canoa Quebrada

Eine Reise nach Canoa Quebrada können Sie grundsätzlich das ganze Jahr über planen. Die Wassertemperaturen bewegen sich im Mittel durchgängig zwischen 26 und 29 Grad. Die Außentemperatur klettert jeden Tag auf über 30 Grad, wobei es auch nachts nur selten kälter als 20 Grad wird. Die Regenzeit fällt kurz aus, in den Monaten Februar bis Mai. Dann kann es zu starken Regenfällen und Unwettern kommen. Die restlichen Monate des Jahres der Trockenzeit sind durchaus günstiger für einen Strandurlaub. Vor allem von Juli bis Dezember fällt fast gar kein Regen und bei 9 Sonnenstunden täglich steht einem ausgiebigen Badeurlaub nichts im Wege.

6 Tage Reisebaustein
Brasilien Fortaleza

Auf dieser Selbstfahrer-Tour erkunden Sie am Steuer Ihres Strandbuggys ab Fortaleza die spektakuläre Küste des Bundesstaates Ceara im Nordosten Brasiliens. Sie fahren mit Ihrem Buggy durch Dünen, Flüsse und besuchen kleine Fischerdörfer. Genießen Sie während dieses Reisebausteins die Weite des Horizonts, farbenfreudige Klippen, das Baden an traumhaften Stränden und die Lebensfreude der Nordestinos.