Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Klima und beste Reisezeit Itacare, Brasilien

Die Küstenregion um Itacare liegt im Bereich des tropischen Küstenklimas des Atlantischen Regenwaldes.
Die Temperaturen sind das ganze Jahr warm bis heiß und liegen zwischen 20 und 30 Grad, wobei im brasilianischen Sommer zwischen Dezember und Februar auch Tageshöchstemperaturen von bis zu 40 Grad erreicht werden können. Die Wassertemperaturen bleiben stets zwischen 25 und 27 Grad und erlauben daher durchgehenden Badespaß.
Wie in weiten Teilen Brasiliens beginnt die Regenzeit in Itacare im März mit starken Unwettern und tropischen Wolkenbrüchen. Das warme Wetter führt zu sehr hoher Luftfeuchtigkeit, die zwar für Reisende als unangenehm empfunden werden kann, aber gerade im Regenwald essenziell für das üppige Pflanzenwachstum ist. In den Monaten bis Juli wird das Wetter gemäßigter bis dann die trockenere Zeit des Jahres beginnt.

Klimadiagramm Itacare, Bahia, Brasilien

Beste Reisezeit Itacare

Itacare ist grundsätzlich ganzjährig als Reiseziel zu empfehlen und bietet bei jedem Wetter verschiedene Möglichkeiten für Ausflüge. Während der Regenzeit von März bis Juli kann es zu starken Regenfällen und Unwettern kommen, allerdings klart es wegen der Küstenwinde auch wieder schnell auf. In den Monaten von Juli bis Februar ist mit mäßgerem Regen und etwas mehr Sonnenschein zu rechnen. Die heißen Temperaturen von Oktober bis Februar erlauben viel Vergnügen beim Wassersport.
Auf der 7-tägigen Rota Bahia können Sie Itacare selbst erleben.