Wir sind für Sie da. 05151-2903992
  • Sprache:
  • Deutsch
  • English
  • Français

Klima und beste Reisezeit Nord-Pantanal, Brasilien

Das Nord-Pantanal befindet sich auf der südlichen Halbkugel der Erde und weist daher Jahreszeiten auf, die entgegengesetzt zu den mitteleuropäischen stattfinden. Da sich die Temperaturen im Jahresverlauf jedoch nicht allzu stark unterscheiden, wird das Jahr meist eher in Trocken- und Regenzeit aufgeteilt. Die regenreichsten Monate sind Oktober bis April und von Mai bis September ist die Trockenzeit. Durch das tropische Klima im Nord-Pantanal herrschen ganzjährig heiße Temperaturen und das Wetter kann sehr schwül wirken.
Hier finden Sie alle Reisebausteine und weitere Informationen zur Region.
Die Regenzeit von Oktober bis April hält für Ihre Reise durchgehend heiße Temperaturen bereit. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen bei 32 bis 33 Grad und auch die etwas kühleren Tagestiefsttemperaturen sind noch sehr warm bei durchschnittlich 20 bis 23 Grad. Diese Monate sind sehr regenreich und die Niederschlagsmenge liegt bei durchschnittlich 100 bis 250mm pro Monat.
Während der Trockenzeit ist das Wetter im Nord-Pantanal weiterhin heiß, aber ziemlich trocken. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge liegt in dieser Zeit bei nur 0 bis 50mm Regen pro Monat. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei durchschnittlich 30 bis 32 Grad und das Wetter bleibt somit durchgängig heiß. In der Trockenzeit kann es jedoch gelegentlich auch etwas kühler werden. Vor allem nachts kann es stark abkühlen. Die Tagestiefsttemperaturen betragen durchschnittlich 16 bis 21 Grad.

Diagramm zum Klima in Nord-Pantanal, Brasilien.

Beste Reisezeit Nord-Pantanal

Allgemein ist das Nord-Pantanal das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel und es kann jederzeit die interessante Vegetation bestaunt werden. Welche für Ihre Reise ins Nord-Pantanal die beste Reisezeit ist, liegt unter anderem auch an Ihren Urlaubsmotiven. Beachten Sie folgende Hinweise um die beste Reisezeit für Ihre Reise ins Nord-Pantanal herauszufinden:

In der Regenzeit kann es aufgrund des vielen und starken Regens teilweise schwierig sein, in verschiedene Regionen zu reisen, da die Straßen zum Teil nicht sehr gut befestigt und dann überschwemmt sind. Zudem sind in dieser Zeit eventuell weniger Tiere zu beobachten. In der Regenzeit gibt es auch sehr, sehr viele Mücken, so dass wir in der Regenzeit eher von einem Urlaub im Pantanal abraten.

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Erleben Sie auf dieser Tour das brasilianische Pantanal in all seiner natürlichen Schönheit! Nicht nur für Vogelliebhaber stellt das größte Sumpfgebiet der Welt mit seinen etwa 700 Vogelarten ein unvergessliches Erlebnis dar. Auch andere Natur- und Tierliebhaber kommen auf ihrer Brasilien Reise im Pantanal voll auf ihre Kosten. Das Pantanal ist Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren, wie Affen, Riesenottern, Tapire, Capivaras, Anakondas, Pumas und Jaguare.

Erleben Sie auf dieser Expeditionskreuzfahrt in Kleingruppe den Jaguar und das wilde Pantanal, eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete weltweit und Habitat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten. Bei An- und Abreise logieren Sie ganz entspannt je eine Nacht in Cuiaba. Das eigentliche Jaguar-Abenteuer erleben Sie in vollen Zügen während der 6 Übernachtungen mit Vollpension und täglichem Ausflugsprogramm mit Ihrem erfahrenen deutschsprechenden Guide auf dem Expeditionsschiff "Minas do Pantanal". Sie befinden sich dann in der Nähe von Porto Jofre, im weltweit am besten geeigneten Gebiet zur Sichtung von Jaguaren! Gleichzeitig bewegen Sie sich etwas abseits der gut besuchten Regionen direkt um Porto Jofre. Verbringen Sie unvergessliche Tage inmitten wunderschöner Natur und wilder Tiere und erleben Sie diese hautnah! Highlights dieser Expeditionskreuzfahrt auf den Flüssen Paraguay und Cuiaba sind die Bootssafaris, bei denen Sie mit etwas Glück den Jaguar ausgiebig in seiner natürlichen Heimat beobachten und fotografieren können.

6 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Das Ökosystem des Pantanals gilt als größtes Binnenland-Feuchtgebiet der Erde und beheimatet tausende Pflanzen- und Tierarten. Das Highlight der Tiersafaris im Pantanal ist die Sichtung eines Jaguars. Dadurch, dass Sie 3 Nächte dieser Tour auf einem Flotel im Jaguar-Gebiet übernachten, haben Sie sehr gute Chancen, den Jaguar in seiner natürlichen Umgebung zu erleben.

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Entdecken Sie auf dieser 4-tägigen Erlebnisreise den Facettenreichtum des Pantanals in Brasilien hautnah. Lassen Sie sich von der Schönheit der Flora und Fauna bezaubern und begeben Sie sich mit uns auf die Reise, um diese einzigartige Region Brasiliens sowohl auf dem Rücken der Pferde, als auch zu Fuß oder mit dem Boot zu erkunden.

4 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Erleben Sie auf dieser viertägigen Jaguar Expedition das wunderschöne Pantanal mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Auf mehreren Bootsausflügen haben Sie mit etwas Glück gute Chancen einen Jaguar in seiner natürlichen Heimat zu erleben, und zudem noch viele weitere Tier- und Vogelarten zu entdecken.

6 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Das Ziel dieser 6 Tage langen Reise ist das Naturparadies Pantanal, eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde. Auf verschiedenen Ausflügen mit dem Boot, dem Jeep, auf dem Rücken der Pferde oder auch einfach zu Fuß können Sie die atemberaubende Tier- und Pflanzenvielfalt dieses Naturschutzgebietes entdecken. Sie sind in gemütlichen Hotels und Pousadas untergebracht und erkunden von dort aus das Feuchtbiotop Pantanal, über und auch unter Wasser.

3 Tage Reisebaustein
Brasilien Nord Pantanal

Das Ziel dieser Safari-Reise ist das Pantanal, eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde und Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten. Verbringen Sie Tage inmitten wunderschöner Natur und wilder Tiere und erleben Sie diese hautnah! Highlights dieser Reise sind die Bootsafaris, bei denen Sie mit etwas Glück den Jaguar in seiner natürlichen Heimat beobachten und fotografieren können.